Ergebnis 1 bis 7 von 7

Oelschauglas

Erstellt von Gs-Dani, 24.02.2013, 20:46 Uhr · 6 Antworten · 811 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    144

    Standard Oelschauglas

    #1
    Hallo Leute

    Wie baue ich es am besten aus.

    Gruß Dani

  2. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #2
    Hi,

    gab's hier, meine ich mich erinnern zu können, schon mal.

    Der eine hebelt es einfach raus und der andere bohrt eine Schraube rein und zieht es dann mit der Zange raus (aus der Erinnerung...)

    Gruß

    Snake28

  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    144

    Standard

    #3
    Danke für den tip werds mal mit ner Schraube versuchen.

    Gruß Dani

  4. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #4
    Hier findest du noch weitere gute Tips!

    Z.B. Schraubendreher mit Lötlampe erhitzen, reinstecken und raushebeln. So kann nix innen reinfallen...

    http://www.gs-forum.eu/r-1200-gs-und...gs-bj04-40466/

    Gruß

    Snake28

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #5
    Moin,

    genau, keine Schraube rein-/durchdrehen - könnten Späne in den Motor fallen. Der Tipp mit dem heißen Schraubendreher ist der beste. Und wenn du das Mopped dabei auf de rechte Seite legst (dicke Wolldecke unter'n Zylinder), dann kannste dir sogar das Ölablassen sparen.

  6. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #6
    Hi
    ich hab mit nem heißen Nagel zwei löchen reingeschmolzen Schraube rein und mit nem Kuhfuß rausgehebelt neues mit geeigneter Nuss (SW36 oder so) wieder einschlagen, ich habe Fertisch
    Gruß Bernd

  7. Registriert seit
    19.05.2012
    Beiträge
    133

    Standard

    #7
    Moin moin, ein wenig Vorsicht ist geboten: Ich hab da bei meiner seeligen K100 ganz forsch den Schraubendreher reingehauen und hatte dann das hintere gelochte Blech in der Ölwanne zu liegen. Es war zwar dann kein Problem, den Dichtgummi rauszubekommen, aber die Fummelei nach der Metallplatte machte weniger Spass ;-) . Also entweder die heissen Nägel, oder erst das Kunststoffglass durchstoßen und dann das Blech mit nem Haken hintergreifen und rausziehen.
    Die Montage mit der Nuß geht problemlos, wenn der Gummi etwas eingeölt wird...
    Gruß, Mike