Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Original BMW Led Zusatzscheinwerfer für die Sturzbügelmontage - So gehts!

Erstellt von Wasty, 04.02.2014, 14:40 Uhr · 20 Antworten · 14.962 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard Original BMW Led Zusatzscheinwerfer für die Sturzbügelmontage - So gehts!

    #1
    Servus zusammen,

    wie im Zubehörfred angekündigt, habe ich eine Lösung gefunden um E gepüfte LED Nebler für meine 700er, die ja leider aus modellpolitischen Gründen kein proprietäres Zusatzscheinwerfersystem von BMW hat, mit eben diesen auszurüsten.

    Ergo bleibt mir hier der Weg über Sturzbügelmontage. Bisher habe ich die GIVI Trekker Lights, jedoch habe ich schon 3x die Birnen wechseln müssen und die Ausleuchtung und Qualität ist für 110W recht mies. Ausserdem sind 28W weniger belastend für die Lichtmaschine, während ich mein Navi Lade und die Heizgriffe auf Stufe 2 laufen lasse.

    Andere Aftermarket Produkte gibt es zwar seit kurzem zu kaufen, jedoch ist hier das Design nicht so wie ich es gerne möchte. Die SW-Motech HAWK LED Nebelscheinwerfer (289,90€+24,95€ Halterung) sind echte Brocken. Von Givi gibts jetzt auch welche. Die Givi kosten komplett ca 300€+ (Bei Hornig findet man diese inzwischen auch)

    Da ich ja schon die Installation der Elektrik (Schalter, Relais und Kabel habe), benötige ich tatsächlich nur die Scheinwerfer mit Anschlusskabel und Halterungen.

    Wichtig zu erwähnen: Die BMW Zusatzscheinwerfer für die R1200GS (K50) (Teilenummer: 63178532147) werden liegend eingebaut. Dies ist in meinem Falle jedoch ungeschickt, da ich durch meinen Sturzbügel dann in der Anbaubreite beschränkt würde. Also sind die stehen eingebauten von der K1600GT (K48) (Teilenummer: 63178546161) die richtigen.

    So, dann hier mal die Teileliste:

    2x BMW 63178546161 LED Zusatzscheinwerfer K1600GT(L)
    2x BMW 63177723139 Anschlusskabel (waren bei den Zusatzscheinwerfern dabei)
    1x SW-Motech Hawk NSW.00.004.13000/B Scheinwerferklemmen.
    2x Schraube 5x16mm A2 Senkkopf (5x12 oder 5x10mm sind ebenso geeignet) *bereits vorhanden.
    2x Schraube 5x40mm A2 Sechskant
    8x Unterlagscheibe 5,3mm A2

    Gesamtkosten 232.95€

    *1x Schraubensicherungslack
    *1x Minitube Silikon

    Die Vormontage:

    Entfernen der BMW Halterungen mit einem TX25. (BMW hat hier viel Schraubensicherungslack verwendet, wer sich nicht traut, nimmt vorher eine Heißluftpistole oder ein Feuerzeug und wärmt die Schrauben etwas an, dann geht es leichter)

    04.02.14-4.jpg


    Dann habe ich die abgeschraubten Halter verwendet um das 5mm Bohrloch in den SW Motech Haltern anzuzeichnen. Auf dem Bild habe ich es hier vorgekörnt.:

    20140122_205155.jpg

    Dann angstfrei die 5mm Löcher von Aussen bohren und dann von Innen ansenken. (Es ist genügend Material vorhanen um die strukturelle Integrität der Halter nicht zu gefährden.)

    20140122_205337.jpg

    So, jetzt kommt ein kleiner Bonus. Die nicht mehr benötigten BMW Halterungen haben Metallhülsen eingepresst (nicht sehr stark, die man an den SW Motech Haltern benutzen kann (Damit wird die 5mm Schraube in den zu großen Löchern sauber zentriert):

    04.02.14-3.jpg

    Im nächsten Schritt werden die Schraubenlöcher nochmals mit Schraubensicherungslack versehen, und ich habe dann gleich noch die Unterlagscheiben auf die Löcher gelegt, diese werden von sehr zähflüssigen Schraubensicherungslack gut gehalten.

    Dann zunächst die Kabel einstecken - (Die 5x16 sind so lang, das sie das herausziehen der Kabel verhindern, es jedoch nicht berühren) und die Halter einfach anschrauben:

    04.02.14-1.jpg

    Das ganze hat für beide Scheinwerfer ca. 20 Minuten gedauert.

    So, das ist nun Ende von Teil 1, es geht weiter wenn die Lötverbinder gekommen sind.

    Grüßle, der Wasty

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen
    ......um die strukturelle Integrität der Halter nicht zu gefährden.........

    Grüßle, der Wasty
    Name:  spock.gif
Hits: 5014
Größe:  1,2 KB

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #3
    Geht doch nichts über das geschliffene Wort

    Schöner Bericht. Freue mich auf Fotos des Gesamtresultats.

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #4
    .. schön gemacht - mit bestell nummern - fein .. werde ich mir wohl auch beim bmw bestellen

  5. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #5
    Wasty, ich hätte SuperSeals empfohlen, aber Du hast die Lötverbinder wohl schon bestellt?

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #6
    .. ich verlöte immer alles direkt und mache schrumpfschlauch drüber..

    was mich noch interressiert : lassen sich die lampen direkt an 12v anschliessen? oder brauchts noch ein vorsatz steuergerät (konstant strom quelle) ?

  7. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #7
    Gute Frage. Ich hatte ja seinerzeit die Halogenlampen abgeschnitten und die LEDs drangefummelt. Ob da noch was in der Elektronik dazwischen sitzt, kann ich nicht sagen - kann es mir aber nicht vorstellen. Müsste auch noch ein Video meiner Glanztat herumgeistern

  8. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #8
    ganz genau wie Peter geschrieben hat,

    Kabel der Halogenlampen ziemlich knapp unterhalb des Schnabels abschneiden,
    Kabel verbinden und fertig ist es,
    wie ein jeder das macht, bleibt jedem selber überlassen,
    der Eine nimmt die Superseals, der Andere verwendet Lötzinn und Schrumpfschlauch,
    meine Wenigkeit hat Lötverbinder-Set verwendet,
    also Lötzinn und Schrumpfschlauch in einem

    die Lampen lassen sich direkt an die 12V anschließen

  9. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #9
    Die Nacht hat Ihren Schrecken verloren!

    Heute hatte ich Zeit zum Umbau und gerade habe ich die Justierfahrt gemacht (damit ich auch niemand blende) und es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.

    Bin hellauf begeistert:-)

    Bilder vom Umbau gibts morgen!

  10. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #10
    Sind schön hell, gell?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Original BMW LED Zusatzscheinwerfer an ADV statt H11?
    Von AlpenoStrand im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 07.12.2015, 10:28
  2. Original BMW LED Blinker für die G 650 GS?
    Von ca3sium im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 19:44
  3. Suche Suche Original BMW LED Originalblinker für die 2008er R1200GS Adventure
    Von Desinfektor im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 13:45
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Original BMW Tankrucksack "groß" für die aktuelle R1200GS
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 09:43
  5. Original BMW ALU-Koffer für die Adventure
    Von Spirit100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:54