Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Pannensets

Erstellt von Q-Tourer, 23.08.2011, 19:47 Uhr · 27 Antworten · 4.330 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #21
    Hi
    Der Schaum verpampt den Sensor und der Reifenmann freut sich unheimlich wenn man ihm es vorher nicht mal verrät. Er wird auch eine "kleine Gebühr" für das Reinigen der Felge verlangen die erfahrungsgemäss die Montagekosten um ein Mehrfaches übersteigt.
    Mein Reifenmann hat mal einen Kunden angerufen (der ihm nix gesagt hatte) und mühsam höflich gefragt ob dieser die Sauerei selber beseitigen (Reifen war unten) oder ein Stündchen zusätzliche Arbeitszeit berappen möchte.
    gerd

  2. Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    298

    Standard

    #22
    Danke Gerd!
    Also ist es eine ordentliche Sauerei und ein neuer RDC Sensor wird auch fällig. Macht ja nicht so an. Gut, zu diesem Thema muss ich mir wohl auch noch mal die Karten legen.

    Sent from my GT-I9000

  3. Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #23
    Hi Q-Treiber

    Vielleicht hat jemand Erfahrung damit gemacht? Habe "gehört" dass es für höhere Geschwindigkeiten nicht geeignet sein soll (Unwucht?) Wird aber auch für Motorräder angeboten!

    http://www.airseal.eu/

    http://www.airseal.eu/referenzen/bundesheer.pdf

  4. Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    94

    Standard

    #24
    Falls ich mir einen Nagel einfahre, ziehe ich ihn raus und repariere den Reifen um damit zur Werkstatt zu kommen. Und dort gebe ich dann gerne 100 Euro für einen neuen Reifen aus, weil ich nicht weiß, welche Schäden der Nagel im Reifen genau angerichtet hat. Die AOK bezahlt leider noch keine Röntgenaugen...
    Ich bin 100 Euro ärmer, der Werkstattmann kann von den 100 Euro seinen sieben Kindern was zu essen kaufen und für den Rest noch in den Urlaub fahren.
    Außerdem habe ich die Gewissheit, auf einem unbeschädigten Reifen zu fahren: meine Freundin muss sich keine Sorgen machen und meine Mutti kann mich weiterhin zu Kaffee und Kuchen einladen.

    OK, wenn ich in Sibirien unterwegs wäre, würde ich einen geflickten Reifen auch fahren, bis er von der Felge fällt. Aber diese Risiko gehe ich nicht ohne absolute Notwendigkeit ein.
    Ich bin einfach viel zu wertvoll.

    Marcus

  5. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Summerhillxy Beitrag anzeigen
    Falls ich mir einen Nagel einfahre, ziehe ich ihn raus und repariere den Reifen um damit zur Werkstatt zu kommen. Und dort gebe ich dann gerne 100 Euro für einen neuen Reifen aus, weil ich nicht weiß, welche Schäden der Nagel im Reifen genau angerichtet hat. Die AOK bezahlt leider noch keine Röntgenaugen...
    Ich bin 100 Euro ärmer, der Werkstattmann kann von den 100 Euro seinen sieben Kindern was zu essen kaufen und für den Rest noch in den Urlaub fahren.
    Außerdem habe ich die Gewissheit, auf einem unbeschädigten Reifen zu fahren: meine Freundin muss sich keine Sorgen machen und meine Mutti kann mich weiterhin zu Kaffee und Kuchen einladen.

    OK, wenn ich in Sibirien unterwegs wäre, würde ich einen geflickten Reifen auch fahren, bis er von der Felge fällt. Aber diese Risiko gehe ich nicht ohne absolute Notwendigkeit ein.
    Ich bin einfach viel zu wertvoll.

    Marcus

    Dem kann ich nur uneingeschränkt zustimmen!

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #26
    Hi
    Schön für Euch.
    Auch ich kaufe immer ein neues Auto wenn mein Aschenbecher voll ist.
    gerd

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Schön für Euch.
    Auch ich kaufe immer ein neues Auto wenn mein Aschenbecher voll ist.
    gerd

  8. Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    94

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Schön für Euch.
    Auch ich kaufe immer ein neues Auto wenn mein Aschenbecher voll ist.
    gerd
    Das ist aber mal völlig übertrieben.
    Die meisten Ascher lassen sich doch ausleeren...

    Marcus


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Tipp für Unterbringung zusätzlichen Werkzeugs oder Pannensets
    Von Berte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 07:38