Ergebnis 1 bis 7 von 7

Parameter des ESA Fahrwerks

Erstellt von bastl-wastl, 02.04.2010, 22:17 Uhr · 6 Antworten · 738 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard Parameter des ESA Fahrwerks

    #1
    Hallo

    Ich bin auf der Suche nach einem Datenblatt oder generellen Infos über die Einstellungen des ESA Fahrwerks.

    Zur Erläuterung:
    Die Verschiedenen Variationsmöglichkeiten im Display sind mir klar.

    Es geht mir darum welche Einstellung in welchem Modus nimmt der Computer am Federbein (Druck-,Zugstufe und Federvorspannung) vor?

    Hat jemand Infos darüber oder kann mir sagen wo ich diese bekomme?



    Mfg Walter

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.888

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Hat jemand Infos darüber oder kann mir sagen wo ich diese bekomme?
    direkt bei BMW, wenn überhaupt.

    Gehört oder gelesen, auch von BMW direkt, wieviele "Klicks" bei welcher Einstellung geändert werden, habe ich noch nie. Ich gehe davon aus, dass du dies wissen möchtest?

    Bekannt ist, dass die Feder für ein Fahrergewicht von 85 Kg ausgelegt ist. Eine Abweichung von +/- 10 Kg ist verkraftbar (lt. BMW).

  3. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #3
    Danke schon mal.
    Ich werd nach den Feiertagen mal bei BMW anrufen.
    Keinen Plan wo ich anfangen soll.Irgendeine Hotline wird mich schon weiterleiten.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.888

    Standard

    #4
    Moin,

    ich bin mir zwar noch immer nicht ganz sicher was du genau wissen möchtest, aber eine email an Motorrad@bmw.de reicht. Versuche dort deine Frage so genau wie möglich zu formulieren.

  5. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich bin mir zwar noch immer nicht ganz sicher was du genau wissen möchtest, aber eine email an Motorrad@bmw.de reicht. Versuche dort deine Frage so genau wie möglich zu formulieren.
    Ist doch ganz einfach:

    In welchem Verhältnis steht die Druck-Zugstufe und Federvorspannung zueinander in den einzelnen Wahlmodi.

    Beispiel:
    Bei Modus Einmannbetrieb ohne Gepäck ist die Druckst. zu 20% ,die Zugst. zu 30% und die Federvorspannung 20% geschlossen.

    Bei Modus Zweimannbetrieb ist Druckst. zu 70%,die Zugst. zu 80% und Vorspannung zu 75% geschlossen.

    So in der Art erhoffe ich mir das.
    Alles klar?!

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.888

    Standard

    #6
    alles klar. Hatte ich so deutlich im Eingangsbeitrag nicht erkannt.

    Bin gespannt ob BMW dir darauf eine umfassende Antwort gibt. Ich tendiere zu "nein". Berichte!

  7. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #7
    Man muß nur den richtigen Mann an die Strippe bekommen.

    Ich werds paralell auch über die Händlerschiene versuchen.

    Irgendwo muß doch das alles aufgeschrieben sein.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Fahrwerks-Workshop-Boxberg am 13. August 2011
    Von donau8 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 22:51
  2. Touratech WP Fahrwerks Kit 250mm
    Von ridick911 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 17:27
  3. Fahrwerks-Fred mal anders
    Von giorgio im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 19:08