Hi,

ich habe mit Plastidip das Mittelteil der Tankattrappe meiner F800GS beschichtet, um eine Schutzschicht zum Unterteil meines Tankrucksacks zu haben. Leider ist die Oberfläche nicht so glatt wie Original, sodaß hier leichter Schmutz anhaftet. Das Unterteil des TR lasse ich meistens drauf, sodaß die Beschichtung inzwischen nicht mehr gut aussieht. Jetzt MUSS ich das Teil drauflassen, damits nicht Sch... aussieht! Ich habe aber auch noch nicht versucht, die Plastidip-Schicht wieder abzuziehen.
An 2 Stellen, wo der Gurt drübergeht, ist das Plastidip aber auch weggescheuert und man hat wieder die Originaloberfläche.

Ich denke, eine übliche Schutzfolie ist für meine Anwendung doch die bessere Wahl.

Bei einer Felgenbeschichtung denke ich mal auch, daß das ziemlich schnell ziemlich schmutzig aussieht und wegen der gummiartigen Oberfläche kaum putzbar ist.

LG
Jörg