Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Qualitätswerkzeug ?

Erstellt von HaJü, 20.12.2011, 10:57 Uhr · 26 Antworten · 58.842 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #11
    Hab grad nochmal etwas gestöbert und Preise gefunden. Der teuerste Wagen kostet € 1.410,-, der preiswerteste € 649,-. Also ist das Angebot schon mal recht ordentlich.

    Hazet kostet € 1.317,33 ohne Angaben zum Inhalt.

    Für die Differenz von schlappen 818 Teuro kann man viiiiiele Nüsse nachkaufen

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.276

    Standard

    #12
    Hi
    499 kann auch sein, ich denke ich habs aus dem Metro Prospekt,
    diese Kiste kostet sonst knapp unter 800 Euro.
    Ich habe auch immer Sätze gekauft, aber einen Inbus für die 1200GS VZ-Steckachse ist da auch nicht bei und kein 16er oder 7er Inbus.
    Oder ein 16er Inbus der auf der Gegenseit einen 8ter Sechskant hat was soll man damit?
    Aber spass macht so ein Wagen auf jeden Fall, solange er wieder eingeräumt wird also kaufen, man lebt nur einmal.
    Ich habe mal bei Mannesmann einen ausziehbaren Werkstattrollwagen gekauft der war voll ein Griff ins Klo.
    Gruß Jürgen

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #13
    Ehm, ich dachte immer es ging um hier einzelne Werkzeuge, die man so landläufig mal gebrauchen kann.

    Willst Du eine Werkstatt aufmachen?

    Ja, ja. Des Mannes liebstes Hobby! In gewissem Maße kann ich's ja verstehen. Ich hab selbst einen Haufen Kram, von dem ich das meiste bislang nie gebraucht hab.

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    930

    Standard

    #14
    Hallo,

    wie schon geschrieben ist "Brüder Mannesmann" ein Werkzeughandel.
    Die Herren Mannesmann nutzen ganz bewußt die namentliche Nähe
    zum ehemaligen Mannemann-Konzern.

    Die haben wohl auch etwas höherwertige (im Vergleich zu was) Werkzeuge
    im Angebot, aber auch richtig Schund.

    Schau Dir die Angebote der Topmarken Hazet, Stahlwille, Gedore im
    seriösen Internetvertrieb an - zu verschenken hat da auch niemand etwas.

    Als Tip kann ich Dir noch Rahsol nennen - Tochterfirma von Gedore, Werkzeug hat
    die Gedore Garantie.
    Alledings ist die Oberfläche nicht ganz so schön, was aber der Qualität keinen
    Abbruch tut.

    Gruß
    Christian

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.580

    Standard

    #15
    ich weiss auch, dass es "besseres für profis" gibt - aber ich habe den mannesmann steckschlüselsatz für 29 € vor ca 5 - 7 jahren gekauft http://www.amazon.de/Mannesmann-2040...496012&sr=8-20

    und bin sehr zufrieden damit

    ich schraube nicht jeden tag 8 std , aber alles was ich am haus / motorrad / fahrrad etc machen möchte, klappt damit sehr gut , die bits sind immer noch ordentlich, die nüsse einwandfrei ..

    ist klein und handlich - habe ich auf jeder tour dabei und hat dort "anderen" motorrad fahrern schon gute dienste geleistet..

    mfg

  6. CBR Gast

    Standard

    #16
    Nur zur Info ich habe den großen Werkstattwagen von Mannesmann hat glaube ich irgendwas um die 1200 gekostet.

    Da ist eigentlich alles drinnen was ich brauche bis auf einiges Spezialwerkzeug für verschiedene Motorräder.

    Und das hier sollte auch bei keinem Motorradschrauber fehlen.

    Nur so als Hinweis
    http://www.ebay.de/itm/Achsen-Innens...item3f02879f10


  7. CBR Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Moin alle zusammen,

    erstmal vielen Dank fürs feedback.

    Dachte eigentlich, es gibt mehr Schrauber im Forum.
    Das ist ein "BMW" Forum sprich die Jungs haben 2 linke Daumen und Bierbäuche

  8. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von CBR Beitrag anzeigen
    Das ist ein "BMW" Forum sprich die Jungs haben 2 linke Daumen und Bierbäuche
    Das mit dem Bierbauch kann ich unterstützen. Das mit den Daumen nicht. Mach mal ne Bierflasche mit 2 linken Daumen auf.

    Gruß Thomas

  9. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    .....Mach mal ne Bierflasche mit 2 linken Daumen auf.

    Gruß Thomas
    Na Thomas, jetzt machsde awer oner! Als eschter Heiner nimmsde e Ex-Rummel-Fläschje (des haaßt jetzt Darmstädter, hod awer noch e Logg im Läibl - Info fer die, die von weid hinner Roßdorf herkumme ) mit nem Büjel, die machsde mit links odder rechts uff un brauchst noch nedemol en 17er dozu


  10. CBR Gast

    Standard

    #20
    Südhessen und da trinkst Du Bier ?

    Fängt bei euch nicht so die Apfelwein Ecke an (Pfuiteufel)

    Ich hab ein Kumpel von da unten wenn der mich besuchen kommt bringt der immer 5 L von diesem Gebräu mit.

    Apfelsaft lass ich mir ja auch immer so 300 L fürs Jahr pressen aber dieses Apfelweinzeugs da streuben sich mir alle Nackenhaare.


    Oh wir scheifen vom Thema ab ;-)


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte