Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

R1200GS spingt nicht mehr an

Erstellt von lisawi61, 26.08.2012, 13:21 Uhr · 22 Antworten · 1.791 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    11

    Standard R1200GS spingt nicht mehr an

    #1
    Hallo,

    gestern ist meine GS nach dem Abstellen nicht mehr angesprungen. Der Tank war auf Reserve mit 70km Reichweite. Sie stand auf dem Seitenständer. Nachdem ich sie auf den Haupständer gestellt habe ist sie nach 5min wieder angesprungen. Ich bin dann zur nächsten Tankstelle gefahren und bin 50m vorher leigen geblieben. Ich habe sie dann zur Tankstelle geschoben und wieder vollgetankt aber sie springt nicht wieder an. Es hört sich an als wenn sie kein Benzin bekommt. Hat jemand Erfahrung mit so einem Verhalten?
    Bezinpumpe? Wenn ja, wie kann man das feststellen?


    Gruss,

    lisawi61

  2. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #2
    Cover runter. Schnellverschlüsse der Leitungen ab und Zündung an.

  3. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    #3
    Hallo Frank,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Also ich habe auf der rechten Seite das Cover abgenommen und den einen Schnellverschluss abgemacht und Zündung an > Es passiert nicht.
    In der Zwischenzeit habe ich auch den GS911 Tester angeschlossen und der zeigt auch einen Fehlercode der Kraftstoffpumpe.
    Gib es noch mehr Schnellverschlüsse?
    Befindet sich die Kraftstoffpumpe auf der rechten Tankseite?
    Kann man hier auf dem Forum irgendeine Ausbauanleitung für die Kraftstoffpumpe finden.

    Gruss,

    lisawi61

  4. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #4
    Hallo,

    Seitenverkleidung links ab, dahinter liegt oben die Kraftstoffpumpeneinheit, abgedeckt durch einen schwarzen Deckel.

    Darunter zwei Stecker, 2-und 4 polig. Mit dem 4 poligen Stecker ist die Endstufe für die Kraftstoffpumpe verbunden. Diese Endstufe raucht schon mal gerne ab.

  5. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    #5
    Hallo,

    ja habe ich gefunden. Auf der anderen Seite ist der Überlauf und der müsste ja laufen wenn man die Zündung anschaltet. Es kommt aber nicht und wie kann man feststellen ob es die Endstufe oder die Pumpe ist?

    Gruss,

    lisawi61

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #6
    Die Pumpen mögen das trocken laufen nicht, schätze mal die Pumpe ist hin durch die wiederholten Startversuche ohne Sprit.

  7. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #7
    Hallo

    Steckverbindung abziehen, mit LED-Prüflampe an Kontakt 2 (braun) und Kontakt 1(blaugrün) Spannungsversorgung bei Zündung ein messen. Kontakt 3 ist die Steuerleitung zur Endstufe, kurzer Spannungsimpuls bei Zündung ein, weil der Motor nicht läuft.
    Ist das vorhanden, Endstufe ab. Widerstand zwischen Kontakt 2 und 1 an der Pumpe messen(ca. 5 Ohm). =Soll, sonst Pumpe defekt.
    Dann Kontakt 2 (braun) der Pumpe mit Masse verbinden. Kontakt 1 (rot) sicherkeithalber abgesichert mit Batterie plus verbinden und die Pumpe sollte laufen. Wenn nicht, ist die Pumpe defekt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken kraftstoffpumpe.jpg  

  8. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    #8
    Hallo,

    ich habe nachgemessen. Die Spanungsversorgung bei Zündung ein ist 0 Volt.
    Gibt es irgendwo eine Sicherung?

    Gruss,

    lisawi61

  9. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    #9
    Hallo,

    ich habe vergessen zu erwähnen das die Pumpe mit direkter Spannungsversorgung lauft.

    Gruss,

    lisawi61

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    Endstufe durch. Welches Baujahr?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Qu-springt nicht mehr an!
    Von GS-Bär im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 19:10
  2. Blinker re tut nicht mehr
    Von unimogler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 15:40
  3. Tacho geht nicht mehr und ABS auch nicht
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 17:32
  4. ABS will nicht mehr
    Von Goldi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 22:45
  5. F will nicht mehr
    Von bub88 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 15:20