Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106

Reifen selber wechseln..

Erstellt von gravedigger, 23.01.2011, 19:05 Uhr · 105 Antworten · 25.628 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    85

    Standard Reifen selber wechseln..

    #1
    wer hat schon die pellen zuhause abgezogen und kann ein paar tipps dazu geben?
    welche werkzeuge benötige ich mindestens und was wäre noch zusätzlich ganz nützlich?

    hab etwas angst die felgen zu verschrammen...

    evtl. hat ja auch wer youtube links oder sowas am start.

  2. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    1.369

    Standard

    #2
    Würde sagen mindestens brauchst du 2 Montiereisen, besser wäre evtl. so was : http://www.gp503.de/000001986709fa002/index.html

    Dann noch was zum Auswuchten..oder als Set :
    http://cgi.ebay.de/Reifenmontiergera...item33645f65c2

  3. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #3
    Laaaaarsi99 !!!!

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.773

    Standard

    #4
    hier isser

    aber meine empfehlung ist eh schon verlinkt ... GP503 ... teuer aber den preis wert.

    und was braucht man noch??

    eine 60mm-achse für das 503 für das hinterrad
    1-2 montierhebel
    auswuchtbock
    eine auswuchtachse für das hinterrad (ich wuchte hinten nicht, ich nutze da auswuchtperlen)
    klebegewichte (und ein werkzeug zum entfernen)
    reifenmontagepaste (ich nehme prilwasser)
    ventilausdreher
    druckluft

  5. Momber Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ich wuchte hinten nicht, ich nutze da auswuchtperlen)
    Ist ja der Hammer, was es alles gibt!
    Erzähl mal mehr - oder hast Du schon?
    Wieso eigentlich nur für hinten?

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.773

    Standard

    #6
    moin,

    warum nur hinten?
    weil ich einen auswuchtbock habe und gewichte billiger sind

    warum überhaupt?
    weil ich für hinten (noch) keine aufnahme für das rad zum auswuchten habe

    mehr:
    ich muss gestehen, dass ich dir nicht sagen kann, wie gut die perlen wuchten, da ich hinten auch sonst keine merkliche unwucht hatte.
    ich weiss aber, dass eine unwucht für alle lagerungen und die strassenlage nicht gut ist.

    idee:
    wollte ich schon mal machen, hab ich aber bisher nicht ...

    • vorderrad wuchten ... fahren ... sollte ok sein
    • vorderrad zusätzlich mit gewicht bekleben .... fahren ... sollte spürbar unwuchtig sein
    • perlen einfüllen ... fahren ... sollte wieder ok sein

  7. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #7
    Hi Lars !
    Die Überprüfungsidee bzgl. der Perlen ist schon gut - nur du bekommst die Perlen ja nicht wieder raus ,oder ? jedenfalls nicht ohne Demontage !
    und künstliche Unwucht kompensieren ??
    Wie funktioniert das denn mit den Perlen ? Woher weißt du,wieviel du einfüllen mußt ?

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.773

    Standard

    #8
    lt hersteller (und so mache ich das bisher auch) reicht bei moppeds ein halber beutel perlen pro rad.

    mehr als auf deren homepage steht kann ich mangels durchführung eines tests auch nicht sagen.

  9. Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    85

    Standard

    #9
    in ebay gibt es 2 anbietern die ein GP502 ähnliches gerät (sieht nach eigenbau aus) für 130-160 euros anbieten.
    das wäre ein fairer preis zum spielen.
    oder ich bau mir das ding gleich selber aus 40x2/45x2 rohr.


    das mit den wuchtkugeln hört sichwie getriebesand an....

    .

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.773

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von gravedigger Beitrag anzeigen
    ...
    das mit den wuchtkugeln hört sichwie getriebesand an....

    .
    allerdings mit dem unterschied, dass die perlen nix kaputt machen, sondern im dümmsten fall nur eine unwucht bewirken.


    zum eigenbau:
    nurzu, ist deutlich billiger ...


 
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muss ich beide Reifen wechseln ?
    Von Diverl im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 09:43
  2. Reifen wechseln
    Von Malu im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 14:06
  3. Reifen wechseln in Berlin??
    Von cobra1150 im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 13:39
  4. Reifen (Gummi) selbst wechseln - Erfahrungen?
    Von Lupusz im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 20:14
  5. Bremsflüssigkeit selber wechseln ???
    Von bodo27378 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 09:03