Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 106

Reifen selber wechseln..

Erstellt von gravedigger, 23.01.2011, 19:05 Uhr · 105 Antworten · 25.643 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #81
    na komm ...

    250km durch taunus und sauerland werden deine reifen schon nicht überfordern

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    na komm ...

    250km durch taunus und sauerland werden deine reifen schon nicht überfordern
    das stimmt, mein Verschleissrekrod liegt bei 500 km auf Sardinien

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #83
    glaub ich nicht ... die wären sicher noch 1.000km geradeaus gegangen

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    glaub ich nicht ... die wären sicher noch 1.000km geradeaus gegangen

    die bin ich anschliessend auf der Suche nach einem neuen Reifensatz auch fast noch damit gefahren, ohne Quatsch. Aber mir war ganz anders, weil der seitlich so glatt war, dass Du den nach der Demontage mit dem kleinen Finger drücken konntest und spitz wie die Sau

  5. supermotorene Gast

    Standard

    #85
    Hi Lars, genau das habe ich mir auch schon so überlegt mit dem Verlängerungsrohr " nur"an der Schuhseite. Denke mal das war das Problem und die bescheiden Material Qualität.Aussderdem war mein Hebel, wo der Schuh dran befestigt ist auf der Gegenseite zu lang, gibt natürlich Probleme beim abziehen des Reifens, ist jetzt aber gekürzt.
    Werde mir jetzt auch ein paar Adapterhülsen drehen, ist viel besser als die Zentrierung mit dem Konus.
    Aber sonst funktioniert das Teil bestens.
    Habe noch 3 Reifen, von Kumpels da liegen .
    Gruß Rene

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #86
    du wirst demnäxt eh mehr "freunde" bekommen ...

  7. supermotorene Gast

    Standard

    #87
    Genau das befürchte ich auch, deshalb ist auch schon eine Halterung für eine Spardose vorgesehen

  8. supermotorene Gast

    Standard

    #88
    Mahlzeit, so die letzten 3 Reifen sind auch montiert. Keinerlei Probleme, Michelin Sportreifen in 180 flutscht wie Sau drauf. Nicht so schön ist dagegen ein Multistrada Einarmschwingenrad. Das hat nur ein ganz kleines, aussermittig liegendes, Tiefbett.da wirds schon etwas kniffliger.
    Ansonsten mit den gedrehten, geraden Adaptern für die unterschiedlichen Achsdurchmesser , kein große Sache.
    Gruß Rene

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    Mahlzeit, so die letzten 3 Reifen sind auch montiert. Keinerlei Probleme, Michelin Sportreifen in 180 flutscht wie Sau drauf. Nicht so schön ist dagegen ein Multistrada Einarmschwingenrad. Das hat nur ein ganz kleines, aussermittig liegendes, Tiefbett.da wirds schon etwas kniffliger.
    Ansonsten mit den gedrehten, geraden Adaptern für die unterschiedlichen Achsdurchmesser , kein große Sache.
    Gruß Rene
    es wird ja geklappt haben, aber bei den HR der Multi muss man aufpassen, die dürfen nur von einer Seite her montiert werden.

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    es wird ja geklappt haben, aber bei den HR der Multi muss man aufpassen, die dürfen nur von einer Seite her montiert werden.
    genau ...

    ein aussermittiges tiefbett gehört bei der montage nach oben.

    die hinterradfelge der R1200S hat übrigens auch ein sehr flaches tiefbett (was den namen kaum verdient). hier ist bei störrischen reifen (zb roadsmart) auch gelegentlich hilfe einer 2ten person vonnöten oder zumindest sehr hilfreich.


 
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muss ich beide Reifen wechseln ?
    Von Diverl im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 09:43
  2. Reifen wechseln
    Von Malu im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 14:06
  3. Reifen wechseln in Berlin??
    Von cobra1150 im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 13:39
  4. Reifen (Gummi) selbst wechseln - Erfahrungen?
    Von Lupusz im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 20:14
  5. Bremsflüssigkeit selber wechseln ???
    Von bodo27378 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 09:03