Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

RepRom auf mehreren PCs installieren

Erstellt von Balu 16V, 03.09.2015, 17:24 Uhr · 11 Antworten · 1.601 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    41

    Standard RepRom auf mehreren PCs installieren

    #1
    Hallo zusammen,

    ich habe mir die RepRom gegönnt.

    Kann man die auf PC und Laptop parallel installieren?
    Online Aktivierung spricht für mich zunächst mal dagegen.
    Wäre schade, eine Version zum Vorbereiten (am PC) und eine um beim schrauben zur Hand zu sein hätte was...

    Wer weiß es?


    ....


    Buler?

    VG
    Balu

  2. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.544

    Standard

    #2
    Hallo Balu,

    ich wusste garnicht, das man sie überhaupt "installieren" muss.

    Ist es nicht so, das ein Start direkt nach dem einlegen erfolgt... Wie auch immer, ich hab mir den

    "magic iso virtual cd/dvd manager" installiert und aus 4 verschiedenen Rep-Rom´s 4 Images

    auf meine Festplatte gelegt. Dadurch kann ich die Software starten, ohne die Scheibe im Laufwerk zu haben

    und der Start wie auch das suchen ist viel schneller.

    Somit geht dein Vorhaben dann auch ohne kopieren der Scheibe.

    VG
    pietch1

  3. Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    #3
    Es gibt zwei exe dateien auf der cd..
    eine, um die dateien auf den PC zu kopieren (quasi deine Images)
    und die andere startet gleich mit der abfrage der Seriennummer (die ich ja auch habe)

    ist dann aber ( da online aktivierung) eine zweite Installation auf dem heimischen PC aussichtslos? Oder was, wenn ich mal die Hardware wechsele?
    cd kopieren brächte da wohl wenig

  4. Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    #4
    So, kopieren auf Notebook ist fertig, allerdings werden gar nicht alle Dateien kopiert. Ne dll, ne ini und n paar Bildchen fehlen.
    Von Festplatte lässt es sich so nicht starten.

    Evtl. wurde ja was seit deiner CD verändert, bei mir steht zumindest in nem roten Feld extra "online Activation Needed" auf der Hülle. Könnte ja auf "Jetzt neu!!!" hinweisen

    Ich versuch's jetzt halt doch einfach mal (bin zuuu neugierig) auf dem NB zum laufen zu bringen, in der Hoffnung, dass der Registrierung am PC dann irgendwie weis gemacht werden kann, dass ich ich bin.
    Vllt kommt ja auch ein Hinweis im Laufe der Installation/Aktivierung....


    Tante Edit meint: An der FirmenFW kommst Du nicht vorbei....
    Muss bis heute Nacht zu Hause warten.....

  5. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.544

    Standard

    #5
    Von welcher Scheibe reden wir?

    Ich hab die 5th Edition der R Models K2x GS, und die hat nur den Propeller als ausführende Datei. rep.jpg

    Mit dem von mir o.g. Programm erstelle ich eine komplett komprimiertes Backup der jeweiligen Scheibe,
    welches mit eigenem virtuellen Laufwerksbuchstabe auf der Platte liegt und vom virt. DVD-Manager
    auch in komprimierter Version gelesen wird.
    Die Struktur der Rep-Rom läßt ein kopieren nicht oder fast nicht zu.

    VG p

  6. Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    #6
    Ich habe die "Updateable Repair Manuals R Models K2x GS 12/2014

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #7
    Hi
    Die kenne ich zwar gar nicht, doch wenn sie "updateable" ist wird das Upate wohl á la Microsoft per Internet kommen. Man wird die Software registrieren müssen damit der BMW-Server weiss wo er updaten muss (und "nebenbei" die Seriennummen prüfen kann).

    Zitat Zitat von pietch1 Beitrag anzeigen
    Die Struktur der Rep-Rom läßt ein kopieren nicht oder fast nicht zu.
    Abgesehen davon dass das ja niemand tun will ist das schon ein Scherzchen?
    gerd

  8. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.544

    Standard

    #8
    Auch ich kenne die updateble Version nicht, da sind die Ausführungen von Gerd schon sehr wahrscheinlich.

    @ Gerd, hab ja genau wie der TE anfänglich versucht, die Software ohne inliegende Scheibe auf dem Rechner zu haben.
    Nicht wegen ilegaler Kopie. In dem Ordner "Datas" sind so viele Ordner mit exponent Unterordner u.s.w., das ein normales
    1/1 kopieren im Explorer von mir nach Stunden der "Vorbereitung" abgebrochen wurde, Windows überfordert. Teste es
    Anderes war schon beschrieben.

  9. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    572

    Standard

    #9
    Ich kenne die 'updateable' Version auch nicht, die andere ließ sich aber problemlos auf mein Netbook kopieren.
    Ist auch gut so, da passt gar keine CD/DVD rein

  10. Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    444

    Standard

    #10
    Hallo Balu,

    schau Dir mal die SW "Daemon Tools lite" an. Mit dieser kann eine Imagedatei der RepRom erstellt werden. Diese wird eingebunden und läuft dann über ein virtuelles von dem Tool erzeugten Laufwerk. Funktioniert beim meinem Subnotebook einwandfrei.

    Gruss
    Klaus


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 16:00
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 21:40
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 17:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 15:05
  5. Mapsource plus Karten auf neuen PC
    Von Ouzo im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 14:28