Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

RexXer Tuning

Erstellt von Schonnie, 19.10.2010, 21:06 Uhr · 43 Antworten · 11.861 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard RexXer Tuning

    #1
    Hallo allesamt ...

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem RexXer Tuning ?
    http://www.rexxer.eu/

    Würde mich echt mal interessieren, wenngleich ich skeptisch bin, ob das mit einem auf dem Prüfstand abgestimmten Powercommander (o.ä.) mithalten kann.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #2
    ich werde das vermutlich mit meiner Hyper machen lassen. Im Hyper-Forum haben einige sehr gute Erfahrungen damit gemacht

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #3
    Hi
    Die Methode ist die normale. Anstatt die "Anweisungen" einer serienmässigen Motronik mit einer Zusatzkiste zu beeinflussen wird eine neue Software aufgespielt.
    Das Ganze hat zwei Nachteile und einen Vorteil:
    Beim nächsten Softwareupdate im Rahmen des KD ist wieder die BMW-Software drauf UND
    falls ein Motorschaden als Gewährleistung untersucht wird es ist ein e ein gefundenes Fressen zu sagen "sorry, die Software ist nicht von uns und den Motorschaden zahlen wir auch nicht". ABER
    Sie ist ehrlich
    Wie gut oder schlecht die Software des Anbieters ist steht noch auf einem anderen Blatt.

    gerd

  4. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #4
    Habe an meiner 1200 GSBJ.2009 hc mit K&N Filter, SR Komplettanlage und abgestimmt mit Rexxer Tuning nun 122pS und 134 NM.
    Siehe Diagramm:


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken imageuploadedbytapatalk-hd1332321670.414135.jpg  

  5. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #5
    ICH würde mich an einen der Etablierten wenden. Kostet auch nicht mehr.

    z.B. http://www.rehcing.com/

  6. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #6
    Der macht auch nix anderes....

  7. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #7
    Vorrausetzung ist eine Individuelle Abstimmung des Modells.
    Kein vorgefertigtes MAP.

    Vorteile sind:

    Keine Zusatzsteuergeräte
    Beste Abstimmungsmöglichkeiten im Teillastbereich mit Lambdaregelung
    Anpassung Klopfregelung
    Alles über den seriellen Stecker möglich.


    Nachteile:

    Ebenso viele Prüfstandsläufe
    Zeitaufwand für SW laden, verschicken, zurückladen


    Es wird die auf der BMS-K vorhandene BMW SW in den Bereichen geändert.
    Das Steuergerät kann gesichert werde, so das keine Aktualisierungen durch ISTA vorgenommen werden kann.

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Arashi Beitrag anzeigen
    Habe an meiner 1200 GSBJ.2009 hc mit K&N Filter, SR Komplettanlage und abgestimmt mit Rexxer Tuning nun 122pS und 134 NM.
    Siehe Diagramm:


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
    Das Drehmoment und Leistungsplus spielt sich doch komplett oberhalb von 5000 1/min ab. Tut mir leid, aber für mich persönlich sehe ich da überhaupt keinen Vorteil!

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Das Drehmoment und Leistungsplus spielt sich doch komplett oberhalb von 5000 1/min ab. Tut mir leid, aber für mich persönlich sehe ich da überhaupt keinen Vorteil!

    Gruß,
    maxquer
    das hat aber nichts mit dem Thema zu tun.

    Da musst du dann bis Bj 010 die NW dem Einsatzzweck anpasssen.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Arashi Beitrag anzeigen
    Habe an meiner 1200 GSBJ.2009 hc mit K&N Filter, SR Komplettanlage und abgestimmt mit Rexxer Tuning nun 122pS und 134 NM.
    auch Rexxer mißt noch nach (alter) Din-Norm, nach EU-Norm, so wie serienmäßig seit über 10 Jahren die Mopeds der Hersteller gemessen werden, dürften es ein paar weniger sein.


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tuning
    Von ulixem im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 08:41
  2. Tuning chip vom Inmotion tuning graz?
    Von erthy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 15:02
  3. Tuning ?
    Von simones im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 10:43
  4. Tuning
    Von Gecko_33 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 12:51
  5. Tuning
    Von Sota im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 10:57