Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Rost an der Kette entfernen

Erstellt von elw_1, 29.11.2012, 14:21 Uhr · 23 Antworten · 14.629 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #11
    OH. OH. Ich seh schon. Da hab ich ja mal wieder ein Thema erwischt wo sich alle einig sind.

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #12
    bloss keine "draht" bürste - maximal kunststoff bürste (zahnbürste) - dann spritze mit motoröl füllen und drüber träufeln oder was sonst zur hand ist (wd 40) - dann mit lappen einreiben - dann ist alles wieder in ordnung

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Hat ein Bekannter auch gemacht ;-)

    Jetzt hat er sogar 9,5 Finger

    Gruß
    Berthold
    An der rechten oder linken Hand?

  4. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #14
    Lappen mit etwas Öl reicht. Und der Motor bleibt bei der Aktion natürlich aus, man hat nur 10 Finger.

  5. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #15
    So. Also ich hab jetzt eine alte Handreinigungbürste mit plastikborsten genommen und statt WD 40 hab ich einfach das Öl genommen was im Scootoiler drin ist. Sieht gar nicht so schlecht aus. Aber so so gut wie vorher sieht sie leider doch nicht mehr aus :-(

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #16
    scheiß drauf, hält noch mindestens 20tkm

  7. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #17
    Das wäre klasse.

  8. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    scheiß drauf, hält noch mindestens 20tkm
    Na, ich weiss nicht so recht. Ich denke Öl ist besser. Schon wegen dem Geruch........
    Mein Vorschlag:
    Lass lieber den Scotti dran.

  9. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Stimmt die O Ringe mögen das nicht ...aber ich gehe davon aus das die Kette aussen ein bischen Flugrost hat....
    und wenn mans genau nimmt ,WD 40 hat daran auch nichts verloren...
    Abend

    Habe an andere Maschinen die sonst geölt werden als Notlösung "Caramba" benutzt und festgestellt, das sich die Gummis langsam auflösten.Also Öl ist nicht gleich Öl. Persönlich würde eine hundsgemeine Drahtbürste nehmen.Ich öle mit Dose und das nicht so knapp. Fahre schließlich eine GS und keine Chrom-HD.

  10. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #20
    Ich lass mich mal überraschen wie die Kette im Frühjahr aussieht.
    Noch bin ich zuversichtlich :-)


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kette schmieren
    Von gisibabe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 18:21
  2. Übersetzung und Kette
    Von kalle4000 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 17:50
  3. Kette
    Von gs2005 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 01:17
  4. KETTE ?
    Von kurvenfreak im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 16:33
  5. Kühlwasserschlauchschelle + Kette
    Von Lisbeth im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 10:16