Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Scala Rider

Erstellt von Smile, 03.06.2012, 14:59 Uhr · 11 Antworten · 2.262 Aufrufe

  1. Smile Gast

    Standard Scala Rider

    #1
    Scala Rider Q2 pro update??

    Wir nutzen o.a. Anlage ohne größere Probleme, aber mit einigen "Nervigkeiten"

    unregelmäßig rauscht es in der Verständigung (ähnlich elektromagnetischem Knistern alter Radios)
    das legt sich nach 1-2 Min oder direkt wenn ich unterbreche und wieder einschalte

    ab und zu ist auf freier Strecke die Reichweite unter 100m dann wieder 500m ohne Probs.

    gibt es eine Möglichkeit hier ein Firmwareupadate zu machen?
    wenn ja wie (Anschluss)?
    muss man die Dinger dafür einschicken ??


    Zusatz:

    - egal ob gerade geladen oder nach einigen Stunden
    - wir haben ausser uns nix gekoppelt (kein Handy / Navi meistens auch nicht / kein Radio / MP3 über Kabel aber zum testen ohne alles)
    - Anlage wurde auch schon auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und neu gekoppelt


    Ulf

  2. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #2
    Hallo, ich habe genau die selben Symtome mit den Dingern. Möchte auch zu gerne wissen, ob es da Abhilfe gibt.

    LG Peter

  3. Smile Gast

    Standard

    #3
    mhh

    entweder hat keine Probs. damit oder keiner hat die Anlage

  4. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #4
    Wäre interessant, wer hier aller die Geräte verwendet, und bei wem sie fehlerfrei funktionieren.

    LG Peter

  5. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #5
    moin, moin freaks,

    bei uns funktioniert alles bestens. geräte miteinander gekoppelt, finden sich selber, navi gekoppelt, radio funktioniert, funktelefon gekoppelt - alles kein problem...

    wie wär´s mal mit einsenden und fehlerbeschreibung? gruß wall:e

  6. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    103

    Standard

    #6
    hallo

    ich bin auch auf der suche nach einer gegensprechanlage. (bluetooth)
    über scala rider hab ich schon viele negative berichte gelesen. speziell g4 und g9.
    andererseits sind diese anlagen relativ günstig gegenüber anderer hersteller wie z.b. baehr.

    meine frage: sind die geräte durchweg so schlecht? oder sind das ausnahmen?
    wer hat infos von der voit-anlage?

    gruss
    thomas

    ups falsch gepostet

  7. Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    42

    Daumen hoch

    #7
    Moin!

    Ich kann wahrscheinlich nicht SO viel sinnvolles zu der Diskussion beitragen, aber vielleicht der Vollständigkeit halber:
    Habe mein Q2pro auch für Navi (Urban Rider) und Telefon/MP3 Player (iPhone) genutzt. War sehr zufrieden mit allen funktionen! Radio ist halt so lala...aber das ist ja auch nicht die Kernfunktion dieses Teils...
    Interkom habe ich nicht ausprobiert.

    Viele Grüße,
    Patrick

  8. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    179

    Standard

    #8
    Hab auch das gleiche Problem mit meiner Anlage.

    Hab mal gelesen, dass man die in einer bestimmten Reihenfolge aktivieren muss.

    Wenn ich alleine fahre und nur das Handy kopple funktioniert das gut. Wichtig ist allerdings, daß man zuerst den Bluetooth am Handy einschaltet und dann erst den Cardo des Fahrers.

    Dann erst das Beifahrer Teil koppeln.

    Allerdings gehts mal so lala.

    Ich hatte deswegen schon mal bei Held (die machen den Support für Deutschland) angemailt. Die waren sehr nett und haben mir eine Anleitung geschickt, wie man das Teil komplett reseten kann. Ab da war es besser, ohne wirklich optimal zu sein.

    Ein Software Up-date ist bei dem Q 2 nicht möglich. Du kannst ihn aber zu Held einschicken zur Repartur.

    Gruß
    Peter

  9. Smile Gast

    Standard

    #9
    na das ist ja mal was
    werde die "helden" mal kontaktieren

    das mit dem koppeln klappt eigentlich immer
    egal ob mit meiner bsva, dem handy oder navi
    auch nach einem abbruch auf grund von reichweite, hinterm berg o.ä. finden sich unsere scalas problemlos wieder

    nur das mit dem rauschen/knacken und der gelegentlich verringerten reichweite nervt

    VG

    Ulf

  10. Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    #10
    Hallo zusammen,

    ich beschäftige mich jetzt schon ne ganze weile mit den Sprechanlagen und bin jetzt in der Endausscheidung zw. cardo G9 und interphone F5. Was mich jetzt eigentlich interessiert: Die Dinger haben Bluetooth Class 1, und das direkt am Kopf? Ich bin jetzt kein so ein Strahlungswächter und Feng Shui Aktivist, aber hier warnt sogar das Bundesamt für Gesundheit. Wollte eigentlich gestren bei Louise zuschlagen, mit ein paar Meinungen hät ich doch ein besseres Gefühl. Also, wo sind die Fachleute, sagts mir!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Scala Rider G 9
    Von jega im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:59
  2. Scala River G4 oder Scala Rider Q2
    Von GSWolf1150 im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 20:44
  3. Cardo Scala Rider 4g an TomTom Rider 1
    Von anmaemu im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 13:56
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 16:08