Ergebnis 1 bis 9 von 9

Schließzylinder der Touringkoffer umcodieren

Erstellt von gipsilo, 02.05.2015, 00:34 Uhr · 8 Antworten · 1.042 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    875

    Standard Schließzylinder der Touringkoffer umcodieren

    #1
    Hallo
    Ich wollte heute die Schließzylinder der Touringkoffer eine F800GT umcodieren. Ich habe das schon mehrmals bei GS-Koffer und auch schon bei meiner alten R1150R gemacht ist eigentlich ganz easy. Aber bei diesen Schlössern bin ich am verzweifeln. Die Schließplättchen oder Zuhaltungen wie auch immer die bezeichnet werden gehen einfach nicht aus dem Schacht. Sie sind leichtgängig und lassen sich sehr leicht so wie es sein soll im Schacht bewegen aber sie lassen sich nicht entfernen. Ich habe schon alles möglich probiert auch mit leichter Gewalt mit einer Spitzzange versucht diese Plättchen raus zu ziehen aber es geht einfach nicht. Habe ich da etwas verpasst und bei diesen Zylindern ist ein Trick oder sind die nicht zum umcodieren gedacht. Falls die Bemerkung aufkommen sollte, ja ich habe den Schlüssel dabei abgezogen.
    Ich hoffe es kann mir einen den richtigen Tip geben.
    k-dsc09903.jpg
    Gruß gipsilo

  2. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #2
    Andere Schlüsselposition bevor Du ihn abziehst? Habs bisher auch nur bei einer R1200GS gemacht.

  3. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #3
    hast du die schlösser schon vorcodiert - also speziell auf deinen schlüssel abgestimmt bei bmw bestellt oder wurden die
    schlösser manuel codiert?

    ich meine mich zu erinneren, dass das bei bestellten schlössern nicht möglich ist, diese umzucodieren... bin mir aber nicht mehr ganz sicher (ich bin auch mal daran verzweifelt, als ich einem kunden die schlösser umcodieren wollte)...

  4. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #4

  5. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #5
    Link funzt nicht

  6. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

  7. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #7
    Es gibt wohl 2 verschiedene Schlösser, welche mit fester Codierung, sind etwas billiger und Codierbare.

  8. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    875

    Standard

    #8
    Hallo
    Habe in einem anderen Forum auf diese Frage folgende Antwort erhalten

    "Da habe ich eine schlechte Nachricht für dich.
    Die Schlösser, welche man auf seinen Schlüssel einstellen kann, nennt man Codierbarer Schließzylinder (Gleichschließung).
    Diese haben die Artikelnummer: 51257698204

    Du hast aber ganz normale (einfache) Schließzylinder mit der Artikelnummer: 51257688841
    Die sind natürlich nicht einstellbar und daher billiger."


    Das erklärt dann auch warum ich die Plätchen nicht raus bekomme. Sollte hir jemand diese Zylinder brauchen so würde ich sie günstig abgeben.

    gipsilo

  9. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #9
    Tach,
    mal die Schächte für die Schließplättchen ansehen. Diese werden in der Produktion oben leicht verstemmt,
    gegen das heraus fallen von Plättchen und Federn.


 

Ähnliche Themen

  1. Schlösser der Vario-Koffer umcodieren..
    Von RUSH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2014, 17:02
  2. Schließzylinder Touringkoffer
    Von fxwg im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2014, 13:29
  3. Touringkoffer / Systemkoffer der 11X0 an die 1200 GS?
    Von elfer-schwob im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2014, 15:25
  4. Biete Sonstiges Schliesszylinder für Touringkoffer der 1100ter bzw. 1150ger Baureihe
    Von Bogsermark im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 20:11
  5. Ausbau Schließzylinder Touringkoffer R11*
    Von havelmike im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 10:46