Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Schrumpfschlauch als Muttersicherung

Erstellt von Fanthomas, 10.02.2016, 20:36 Uhr · 62 Antworten · 4.964 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.549

    Standard

    #21
    .. oder sowas wie schraubhülse mit innen gewinde Befestigungen Befestigung | HC Maier - seit 1967

  2. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    675

    Standard

    #22
    So, ich habe mal ein paar Fotos gemacht. Ich glaube, dass es sehr lange hält (das Schrumpfschlauchmaterial ist sehr dick, ca. 1mm pro Schicht und innen mit einem Kleber versehen) - denn die Mutter wird damit ja nur fixiert, und durch die rückseitige Durchdringung der Schraube ist auch eine zusätzliche "Sicherung" der Schraube ähnlich wie bei selbstsichernden Muttern vorhanden. Ich bin ganz zufrieden mit der Lösung. Aber nur zu: Feuer frei ;-)
    p1050369.jpgp1050370.jpgp1050368.jpg

  3. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #23
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß Platz fürs Heißgebläse vorhanden ist oder bei den Alternativ-Vorschlägen Glasfaser-Gedöns und man kommt nicht mit einem simplen Schraubenschlüssel an die Mutter. Unter Umständen wurde einfach zu wenig abgebaut. Es hilft immer wieder, nicht nur das absolut nötigste abzubauen, sondern die Umgebung etwas freier zu räumen.

  4. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    675

    Standard

    #24
    Auf den Fotos sieht man jetzt nur den zusätzlich angebrachten Winkel, der meine Cockpitabdeckung so weit unten, wie möglich sichert. Normalerweise sind dort (rechts und links) nur Kunstoffpinne, die dort die Abdeckung fixieren. Meine Navihalterung ist am oberen Ende, also über den Instrumenten an der Abdeckung mit 2 Schrauben befestigt- auf de Unterseite der Abdeckung stützen 2 lange Bleche die Halterung gegen Kippen. Durch den jetzt neuen Winkel/Verschraubung ist die Abdeckung und somit die Navihalterung ziemlich sicher. Ich kann mein Navie dort wunderbar ablesen und habe freie Sicht auf alle INstrumente. Sobald ich die Abdeckung (wird zur Zeit lackiert) verbaut habe, sende ich ein Bild mit Abdeckung und Navihalterung.
    VG Thomas

  5. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #25
    So wie es auf den Bildern aussieht müsste man doch leicht zur Mutter kommen.
    Aber abgesehen davon, warum bohrst du nicht einfach ein Gewinde in den Bügel/Stütze?
    Und wie schon angesprochen, für eine Blindnietmutter wäre auch genügend Platz.
    Ich habe meinen Navihalter ähnlich gelöst. Allerdings OHNE Probleme.

  6. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.032

    Standard

    #26
    Die vage Vorstellung hat sich bestätigt. Gemäß Bild 3.

    Is' doch ganz okay so, für Problemlösung mit dem "was man gerade so da hat."
    Wäre ich vermutlich nicht mal drauf gekommen.

  7. Registriert seit
    14.01.2016
    Beiträge
    60

    Standard

    #27
    Hi, ich muss Walter recht geben, am einfachsten eine Blindnietmutter und der Fall ist gelöst.
    Da das nicht jeder zu Hause hat ist klar, aber ein Schlosser hat das Werkzeug auf jeden Fall.

    Gruß Karl-Heinz

  8. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #28
    Karl-Heinz, wenn man sowas schon nicht daheim hat, dann kauft man´s eben.
    Sind ein Paar Euro und brauchen tut man´s immer wieder mal. Oder???

  9. Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    1.220

    Standard

    #29

  10. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    675

    Standard

    #30
    @worldeater: genauso siehts aus. Ich liebe es Lösungen zu finden. Meine Ungeduld treibt mich dazu, diese schnell zu finden. Ich lebe auf einem Kaff- der nächste Baumarkt/Fachmarkt ist nicht um die Ecke. Ich liebe es zu improvisieren, wenn es vernünftig ist. Mainstream finde ich kacke- auch wenn er vernünftig ist. und zu guter Letzt liebe ich es, wenn ein Plan funktioniert!


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kann eine GS besser als eine Varadero?
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 21:25
  2. KTM 990 Adventure 2006 mit ABS besser als GS?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:00
  3. Warum heist die GS Q und wird als Kuh bezeichnet??
    Von Neuboxer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 00:36