Ergebnis 1 bis 4 von 4

Seitenständer ausbauen?

Erstellt von nordmann1, 26.10.2015, 15:00 Uhr · 3 Antworten · 825 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard Seitenständer ausbauen?

    #1
    Wollte meinen verbogenen Seitenständer richten, bin aber am Ausbau gescheitert. Schraube herausgedreht und Schalter abgenommen, aber dann war Schluß. Im Alu steckt eine Buchse, die ich ums Verrecken nicht herausbekomme. Sie muss aber raus, weil sich der Seitenständer sonst nicht abnehmen läßt. Hat jemand eine Idee?

    seitenst.jpg

    Habe einen neuen Thread aufgemacht, weil der andere schon abgehandelt ist und ich hiermit mehrere zum konkreten Thema erreiche. Ständer am Motorrad biegen und Schweißen, kann ich dann als Ausweg immer noch machen.

    Ursprünglicher Thread

    Gruß

    Nik

  2. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #2
    Thema erledigt. Die Buchse hat sich so in das Material des Ständers eingearbeitet, dass ich sie nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand ausbauen kann. Der Seitenständer wird jetzt im eingebauten Zustand gebogen und ein Versteifungssteg eingeschweißt.

    Gruß

    Nik

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #3
    Dann denk dran die Masseleitungen allermöglichen Elektronik abzuklemmen. Gut, vielleicht reicht ja der Minuspol der Batterie. Vielleicht. . .

  4. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #4
    Hatte vor, den Steg Autogen zu schweißen. E-Schweißen an meinem Motorrad kommt nicht in Frage, auch nicht mit abgeklemmter Batterie, da ist mir jedes Vielleicht zu unsicher. War trotzdem ein guter Tipp.

    Jetzt habe ich aber mit etwas Feinarbeit die Buchse doch herausbekommen. Dübel mit Schraube aufgespreizt und mit einer Art Schwungerhammer herausgezogen. Nach eingehender Untersuchung werde ich auf den Steg verzichten. Im normalen Gebrauch wird er sich nicht verbiegen und den Autoreisezug gibts eh bald nicht mehr. *gg*

    Edit

    Falls jemand in die Verlegenheit kommt und die Buchse ausbauen möchte, sie hat im vorderen Drittel eine Bohrung, in die man mit einem Haken o.ä. fassen kann und sie dann ziehen.

    Jetzt steht er wieder richtig, der Gelände Sport Boxer. *gg*

    Gruß

    Nik


 

Ähnliche Themen

  1. GS Batterie ausbauen
    Von bundy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.07.2017, 06:46
  2. Kombiinstrument ausbauen???
    Von nik76 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 22:23
  3. Seitenständer!
    Von hase im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 05:57
  4. Seitenständer!
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 09:37
  5. seitenständer
    Von reinhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 09:16