Ergebnis 1 bis 8 von 8

Seitenständerschalter Sicherungsring ??

Erstellt von Bernd der Memminger, 26.05.2013, 17:03 Uhr · 7 Antworten · 797 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    111

    Standard Seitenständerschalter Sicherungsring ??

    #1
    Hallo zusammen,
    jetzt muß ich doch auch mal die Experten hier im Forum bemühen.
    Fahre eine GS 1200 Modell 3/2012, habe den Seitenständer abgebaut und auch den Schalter. Nach reichlich Fluchen habe ich den besch... Seegerring wieder zum montieren gebracht.
    Im Reparaturhandbuch habe ich jetzt gesehen das dort zwei Sicherungsringe sein sollen ???
    Bin mir aber ganz sicher das bei mir am Bolzen nur eine Nut und nur ein Sicherungsring montiert war ?
    Kann jemand das bestätigen ?
    oder ist mir bei der Demontage etwas unbemerkt davongeflogen ??
    Würde es ja nochmal abbauen - würde mir das aber gerne sparen wegen dem Sicherungsring ;-(

    Gruß Bernd der Memminger

    PS: hier ist soooooo ein sch... wetter das hält keiner aus sag ich euch !

  2. Boogieman Gast

    Standard

    #2
    Hallo Bernd,

    hast eine PN.

    Gruß
    Boogieman

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #3

  4. Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    111

    Standard

    #4
    Hallo nobbe,
    das Bild habe ich schon gefunden, aber das steht nicht mal die Anzahl der Sicherungsringe und im bolzen ist auch nicht zu sehen ob da zwei Nuten sind oder eine - macht mich nicht wirklich schlauer ;-(

    Gruß Bernd

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #5
    Hi
    Unter den Sicherungsring gehört eine Scheibe. Deren durchgehende Fläche schützt den S-Ring vor reibenden Drehbewegungen und vergrössert die Anlagefläche. Wozu sollten zwei Sicherungsringe gut sein?
    gerd

  6. Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    105

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Bernd der Memminger Beitrag anzeigen
    Bin mir aber ganz sicher das bei mir am Bolzen nur eine Nut und nur ein Sicherungsring montiert war ?
    Kann jemand das bestätigen ?
    Nein, da sind 2. Der eine sitzt in der Nut, der andere anscheint auf dem Bolzen direkt hinter dem Schalter, ohne Nut.
    Ich habe auch nur den Ring in der Nut gesehen und entfernt.
    Beim Rausdrehen der Befestigungsschraube des Seitenständers habe ich dann etwas wegfliegen und irgendwo landen gehört, konnte mir aber keinen Reim machen, was das war.
    2 Wochen später habe ich den Seegerring dann auf dem Garagenboden entdeckt.
    Im Bild auf der RepRom ist der 2. Ring auch drauf.

    Ich habe den Ring bisher nicht wieder montiert, da auch ohne der Seitenständerschalter bisher problemlos funktioniert.

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #7
    Hi
    Ein Sicherungsring ohne Nut ist sinnlos
    gerd

  8. Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    105

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Ein Sicherungsring ohne Nut ist sinnlos
    sehe ich genauso, ich habe die Konstruktion auch nicht verstanden.
    Ich kann mir höchstens vorstellen, das der Ring das axiale Spiel des Schalters einschränken,
    aber unter zu großer Belastung nachgeben(sich verschieben) soll.
    Der Ring in der Nut ist die Sicherung gegen ganz abfallen.
    Aber wirklich Sinn macht das auch nicht.


 

Ähnliche Themen

  1. Enduro Elektrik: Seitenständerschalter
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 12:24
  2. R 1200 GS Sicherungsring Kardan
    Von Di@k im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 09:29
  3. seitenständerschalter
    Von joker61 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 18:30
  4. Seegerring / Sicherungsring am Seitenständer - Schutzschalter?
    Von Nuwanda im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 10:20
  5. Seitenständerschalter
    Von Fasan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 11:51