Ergebnis 1 bis 9 von 9

Service

Erstellt von Thommes, 07.05.2016, 15:59 Uhr · 8 Antworten · 1.196 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    161

    Standard Service

    #1
    Hallo

    Letztes Jahr hatte ich meine GS 1200 TÜ zum Service beim mit 10000 km Bremsflüssigkeit getauscht
    Öl und Filter gewechselt.Mitlerweile hat sie 13800 km auf dem Tacho.Gestern bei einer kleinen Runde,
    sehe ich am Display Service.Das kann doch nicht sein das ich sie schon wieder zum bringen muss,
    nachdem ich erst 3800 km gefahren bin.Sind diese Intervalle normal??

    Schöne Grüße
    Thomas

  2. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #2
    Einmal im Jahr oder alle 10000 km. Je nachdem was zuerst eintritt

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #3
    meine tipps:
    1.
    6200 km/jahr mehr fahren, dann passen 10000 km und 1 jahr perfekt zusammen.

    2.
    die regel-geldausgabeaufforderung des unfreundlichen einfach wegignorieren.
    gleichzeitig und guten mutes hoffen, daß in deiner kuh nach dermaßen laaaanger standzeit das öl nicht schon übel ranzig geworden, die bremsflüssigkeit nicht schon literweise wasser aufgenommen hat,
    im luftfilter keine mäuse nisten,
    die ventilsitze sich durch die wahnsinnskräfte der dauerbelastung durch die ventilfedern nicht einseitig gesetzt und sich die bremsbeläge durch daueroxidation nicht in staub aufgelöst haben. jetzt noch
    die reifen auf risse checken und die in ihren fassungen völlig festgegammelten birnchen ersetzen. noch kurz den mm-dicken rost von den bremsscheiben vorsichtig abklopfen...

    ...und schon gehts weiter!

    grüße vom elfer-schwob

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #4
    Mit Deiner Fußzeile hast Du schon recht, aber man muss es auch machen!

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #5
    Hi
    Bei der Laufleistung würde ich die Anzeige ignorieren oder von irgendwem (GS911) zurückstellen lassen und schlicht und ergreifend gar nix tun. Standuhren richtet der Uhrmacher :-)
    gerd

  6. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #6
    Anzeige ignorieren. Das geht bei mir schon seit 40 Tkm so, da ich die Wartung selber erledige. Irgendwann nimmt man die "Service"-Anzeige gar nicht mehr wahr.

  7. Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    326

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Thommes Beitrag anzeigen
    Hallo

    Letztes Jahr hatte ich meine GS 1200 TÜ zum Service beim mit 10000 km Bremsflüssigkeit getauscht
    Öl und Filter gewechselt.Mitlerweile hat sie 13800 km auf dem Tacho.Gestern bei einer kleinen Runde,
    sehe ich am Display Service.Das kann doch nicht sein das ich sie schon wieder zum bringen muss,
    nachdem ich erst 3800 km gefahren bin.Sind diese Intervalle normal??

    Schöne Grüße
    Thomas
    Hallo Thomas,
    Ist das wirklich so das du in einem ganzen Jahr nur diese 3800 km gefahren bist ? Ja ? Ist ja nicht das Problem, es soll ja einige Menschen geben die nicht so viel Zeit oder Lust haben wie andere. Aber dann kann das schon zutreffen wie hier geschrieben wird.
    Mich würde die Servicekontrolle auch stören, also ab zu einem Schrauber ob jetzt Freundlicher oder nicht sollte egal sein, Hauptsache er stellt die deine Anzeige für einen Obulus in die Kaffekasse zurück. Wenn du das so willst, aber wenn es das nächste Mal wieder so läuft würde ich wieder einen Service machen lassen.
    Trotzdem - Viel Spaß beim biken 👍

    P.S. Außer du hast noch Garantie (Verlängerung) dann weiter regelmäßig Service machen lassen.

  8. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Thommes Beitrag anzeigen
    Sind diese Intervalle normal??
    BMW nervt dich jetzt so lange, bis sie bekommen was sie wollen: dein GELD! Darum kann man die Anzeige auch nicht einfach abschalten...

  9. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    ...Darum kann man die ta-postings auch nicht einfach abschalten...
    Ja genau!


 

Ähnliche Themen

  1. wohin zum service in oberbayern/münchen?
    Von juniorbear im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 22:14
  2. BMW R1150GS Service-/Bedienungsanleitung-Heft
    Von df.draco im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 19:32
  3. S: Service/Reparaturbuch
    Von Bernd im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 23:14
  4. Service in Berlin
    Von JEFA im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 19:49
  5. Rukka Service
    Von Mister Wu im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 14:46