Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Sitzbankbezug selber machen !!!

Erstellt von Sean, 18.05.2012, 14:27 Uhr · 24 Antworten · 15.675 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard Sitzbankbezug selber machen !!!

    #1
    Das Ergebnis zuerst



    Alles Abkleben



    Mit einem Plastikstreifen die späteren Nähte planen.



    Abziehen und Auschneiden



    Auf die Rückseite des Kunstleders übertragen, an den Nähten 1cm dazurechnen, an den Tackerstellen 5cm dazuzählen



    Ausschneiden und zusammennähen



    Umklappen und Ränder vernähen



    Anpassen und nacharbeiten



    Sauber festtackern, am besten mit Edelstahlklammern



    Freuen


  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #2
    Hi
    Sauber!
    Jetzt noch verraten wo das Material herkommt, was es für eine Nähmaschine/Nadel ist und weshalb Du so damit umgehen kannst :-)
    Normal is das nich. Oder gibt's dafür ein App? :-)
    gerd

  3. Ojo Gast

    Standard

    #3
    Respekt, erstklassige Arbeit!

    Machst du das nur für dich selbst oder auch für andere? Ich will meine Sitze nämlich nach 100.000 km Laufleistung der GS neu beziehen lassen.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  4. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    #4
    Material aus dem Internet, bei Sattlerbedarf rutschfestes Kunstleder, 3 Meter x 1,40 Meter 45€.
    Nähmaschine reicht eine ganz einfache, da Kunstleder ganz einfach zu nähen ist.
    Tacker und Klammern aus dem Baumarkt. alles zusammen 50€.

    Dann hab ich ein bisschen geübt und fertig war es.

    Gelernt hab ich das nicht, und einen Nähkurs hatte ich auch noch keinen.


  5. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #5
    Hallo Sean,

    Reeespäääkt!

    Klasse Idee, das Schnittmuster einfach per Klebeband abzuformen!
    Handwerklich prima gemacht!

    Seh ich das richtig, daß Du das neue Material einfach über den alten Bezug drübergezogen hast?

    Falls man den alten Bezug jedoch vorher entfernen möchte, muß man die Nähte des neuen von innen unbedingt abdichten. Denn sonst zieht durch die Perforation der Nähte das Wasser nach innen und das Schaumgummipolster wird in kurzer Zeit zum stinkenden Schwamm.

    Glückwunsch zur tollen Sitzbank!

    Grüße vom elfer-schwob

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #6
    Also ich garantiere, bei mir würde es fürchterlich werden.

    Wirklich ein super Ergebnis!!!!

  7. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    #7
    Ja, ich habe den Originalen Bezug einfach darunter gelassen.
    Mann hätte aber auch den Schaumstoff mit Folie einwickeln können.
    Oder die Nähte abdichten.

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #8
    Erstklassige Arbeit! Hast Du super hinbekommen. Danke fuer's posten, sowas sehe ich gerne.

    Zum abdichten Silikon von hinten auf die Nähte.

  9. Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    652

    Standard

    #9
    Ned schlecht.


    Respekt.




    MÜNCHEN IST ROT/WEISSSSSSS

  10. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Daumen hoch Top!

    #10
    Einfach genial die Idee mit dem Abkleben !!

    Und sehr sauber genäht... für das erste Mal...
    Hast wohl deine echte Berufung gefunden ?!

    Musstest Du beim Tackern noch mit Heissluft nachhelfen, damit der Bezug sauber sass? Da bilden sich bei so vielen Kurven doch Falten oder Stellen, an denen der Bezug nicht auf dem Polster aufliegt, resp. spannt?

    Naja jedenfalls ziehe ich den Hut, äh wollt sagen den Helm!

    Gruss
    alex37


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Emblemblinker selber machen!
    Von marisch1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 20:13
  2. Tieferlegung selber machen ???
    Von Kirsche-sar im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 13:40
  3. R 1200 GS Radwechsel selber machen?
    Von nobbe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 23:58
  4. Inspektionen selber machen
    Von Wümmy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 18:13
  5. Wartung selber machen?
    Von Heiko im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 07:17