Ergebnis 1 bis 3 von 3

Soziusrasten etwas höher legen

Erstellt von mobi, 18.09.2013, 13:48 Uhr · 2 Antworten · 420 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard Soziusrasten etwas höher legen

    #1
    Hallo,
    habe jetzt meine R 1200 GS LC bekommen.
    Seit einiger Zeit machen ich kleine Ausflüge mit meiner Tochter als Sozius. Sie kommt gut und sicher auf die Fussrasten. Ich möchte diese aber gern um etwa 2-3 cm erhöhen, damit sie noch bequemer sitzt.

    Habt ihr evtl. schon so etwas gemacht? Wie habt ihr das gelöst?

    Ich habe hier schon von Holzklötzen gelesen ... was da wohl die Rennleitung sagt.
    Ich möchte jetzt auch keine 150,- € ausgeben, da sicher in der nächsten Saison die "Kleine" wieder gewachsen ist und die Erhöhung gar nicht mehr benötigt ...

    PS.: Bitte keine Diskussion über die Mitnahme von Kindern auf einem Motorrad losbrechen ... sehr nett - Danke.

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #2
    hallo carsten,

    pfui, kinder auf dem rücksitz des mopeds mitnehmen, geht doch garnet!

    (meine jungs hatte ich annodunnemals vor mich auf die sitzbank gesetzt und mit meinen knien gehalten. die ellbogen locker auf dem tank abgestützt haben sie mich - nacheinander - auf manchen touren begleitet.)

    das anfixen war wohl erfolgreich, denn inzw. haben beide jungs ne s-kuh!

    zu deinem eigentl. problem: probier doch mal diese schaumstoffisolierumg für heizungs- bzw. wasserrohre. passendes stück über die fußrasten schieben und dann mit klebeband oder draht gegens runterrutschen sichern. kostet im mißerfolgsfall fast nix.

    wùnsche tolles, unfallfreies begleitetes fahren,

    rainer, der elfer-schwob

  3. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard

    #3
    Ja, das kenn ich auch noch. So hat mich mein Vater auch immer mitgenommen ... war viel besser als hinten drauf.

    Es ist nur komisch, dass es Hersteller für variable Soziusratsen gibt, die behaupten eine TÜV-Abnahme ist absolut zwingend und andere sagen, dass sei quatsch, TÜV benötigt man nur für Fahrerrasten!

    Meine Tochter soll ka bequem und sicher mitfahren und bei unseren Ordnungshütern nicht negativ auffallen ;-)


 

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 GS (Zweizylinder) Federbein zum Höher legen
    Von GSAchris im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 17:32
  2. Fußrasten höher legen
    Von Ninjaman im Forum F 700 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 18:25
  3. ein Neuer mit Fragen -> höher legen
    Von nordluecht im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 09:41
  4. R 1200 GS Soziusfußrasten höher legen
    Von Rattenfänger im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 09:35
  5. Sitzbank und Lenker an 11er GS höher legen
    Von FTDMJ im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 00:13