Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Speichenfelgen aus- und einspeichen & Pulverbeschichten

Erstellt von Enduroopa, 18.12.2012, 15:40 Uhr · 28 Antworten · 10.146 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #21
    ja, `ne C



    C1800R

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ja, `ne C



    C1800R
    Dass ist kein Chopper, sondern nen Reiskocher und hat ja noch nicht mal Speichenfelgen

    Ich meinte so mehr das hier.

    21042012084.jpg
    R850C
    oder das
    2012-04-09-015.jpg
    R1200C

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #23
    Ich bin davon überzeugt das man mit diesem Tool : Google-Ergebnis für http://www.svh24.de/images2/1000/2/212/1016002191_1.jpg

    aus beiden was machen kann....

  4. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ja, `ne C



    C1800R


    Solange es keine "M" ist (der Tapir), OK

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Dass ist kein Chopper, sondern nen Reiskocher und hat ja noch nicht mal Speichenfelgen

    Ich meinte so mehr das hier.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	21042012084.jpg 
Hits:	208 
Größe:	65,0 KB 
ID:	82773
    R850C
    oder das
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2012-04-09-015.jpg 
Hits:	222 
Größe:	60,3 KB 
ID:	82774
    R1200C
    Sorry, aber das ist (nach dem C1) das hässlichste, was BMW in den letzten Jahrzehnten auf die Menschheit losgelassen hat.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    .....hat ja noch nicht mal Speichenfelgen


    stimmt



    bislang hab ich noch keine passenden gefunden, die Drehmoment und PS geeignet sind
    und einen 240`er zulassen.....

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Enduroopa Beitrag anzeigen
    Dachte das wär was besonderes mit den Kreuzspeichenrädern und das kann nicht jeder.
    Genau deswegen sollst Du den Radspanner ja fragen, der ist nämlich vom Fach.

    Frag den hier Bikes & Wheels ist sein täglich Brot.


  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von GS-Ghost Beitrag anzeigen

    Sorry, aber das ist (nach dem C1) das hässlichste, was BMW in den letzten Jahrzehnten auf die Menschheit losgelassen hat.
    Sorry, das ist das geilste, was BMW ausser der GS jeh gebaut hat,

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen


    stimmt



    bislang hab ich noch keine passenden gefunden, die Drehmoment und PS geeignet sind
    und einen 240`er zulassen.....
    Wo wohnst Du gleich?


    Was willst Du da mit nem 240er, den Reiskocher um die Ecken tragen? Hier in der Gegend könnt ich es ja verstehen, hier schiebst Du auch nen 2000er Radstand mit 150 zu 300 um die Kurven. Aber in der Schweiz?

    Aber gut, wenn Dich ein V2-Reiskocher mit Walze anmacht, mit dem Du nur gerade ausfahren kannst, Deine Ding. Dann lieber ne Thunderbird Storm oder ne Rocket III.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #28
    Rocket war mit nem 240 'er HR

    leider nix V2

  9. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Heiko1 Beitrag anzeigen
    Ich hatte mich bei meiner 2V aufgrund rostiger Speichen intensiv erkundigt. Hier bei uns im Großraum Köln kenne ich nur die Fa. Menze.(Kreuzspeichenrad).

    Und Kreuzspeichen kann nicht jeder, das steht fest. Billig ist das auch nicht, leider. Ich habe einen Preis von ca. € 300,00/ pro Rad in Erinnerung.

    Wäre nett, wenn Du nach Deinem Projekt Rückmeldung geben könntest.

    LG
    Heiko

    Hallo Heiko,

    war auch bei der Firma Menze in Hagen. Habe pro Kreuzspeichenrad um die 350€ gezahlt (mit pulvern, etc). Aber dafür auch super Arbeit. Seitdem keine Probleme mehr mit den Rädern gehabt. Die Chromitieren die Felgen auch, dass soll die Kontaktkorrosion in den Felgenlöchern stark vermindern. Das haben die auch auf ihrer Homepage beschrieben Radspannerei Menze
    Wer Wert auf gute Arbeit legt und nicht zwei Anläufe starten möchte, ist bei Menze richtig. Ich hab früher leider auch mal die preiswerteren Möglichkeiten ausprobiert und war immer nur am hinterherlaufen.
    Hier wurde auch schon was über die Thematik geschrieben Felgen einspeichen

    Gruß
    Franjo


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Alukoffer pulverbeschichten
    Von Andreas79 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.11.2016, 16:47
  2. Felgen Pulverbeschichten
    Von Norddeutscher im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 12:38
  3. Federn neu Pulverbeschichten
    Von andiaufderq im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 08:56
  4. Tausche Speichenfelgen 1100/1150 GS gg. ADV Speichenfelgen
    Von lucky_lucke_de im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 21:14
  5. 11er GS Felgen pulverbeschichten
    Von Alex2104 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 22:06