Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 79

Speichenfelgen selbst reparieren

Erstellt von Nightwalker, 20.07.2016, 19:44 Uhr · 78 Antworten · 10.038 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #61
    @Gerd:

    Na, dann hast Du ja eine Lebensaufgabe für Dich gefunden.

    Zudem verstehe ich sehr gut was Du meinst, das bringt meine Ausbildung und mein berufliches Umfeld so mit sich. Deswegen kannst Du mich gar nicht erwischt haben. Auch der Unterschied zwischen Alu-Rädern und Alu-Felgen ist mir schon klar. Da bedarf es keiner Erläuterungen. Auch was ein Komplettrad ist, hier müsste man allerdings noch unterscheiden zwischen TT und TL (das ist von mir nun allerdings kleinkariert).

    Die Art wie Du hier auf Begrifflichkeiten rumreitest, in einem Umfeld in dem das wirklich nicht sein muß, das stört mich und läßt bei mir so ein bißchen das Gefühl von Besserwisserei bei Dir aufkommen (was im positiven Sinne in den meisten Fällen ja auch stimmt). Deswegen sprach ich von kleinkariert. Und Dein Gegenüber springt auch noch drauf an und versucht zu widerlegen und zu rechtfertigen, was von vornherein faktisch nicht zu widerlegen ist.

    Eigentlich schade, da nicht einfach drüber hinwegzuschauen. Insbesondere dann, wenn man den Benutzernamen Gerd hat.

    Gruß Tom

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Ich hab mal mit 'nem Kollegen zusammenarbeiten müssen, der sich schon beim Begriff „Zollstock" aufregte. . .
    Hihi ...

    Warum aufregen?
    Ich habe mir einen Zollmaßstab besorgt, den gibt's dann auf die Frage nach einem Zollstock.
    Und bei Schraubenzieher gibt's ne Zange.

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #63
    Ma juht dat du nicht gerd heissen tust. . .

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #64
    Hi
    Der heisst bei uns "Meter" obwohl "Doppelmeter" wohl korrekter wäre :-).
    Aber einen Zollstock könnte ich Dir sogar geben
    Wobei der Ursprung "Zol" mit dem Amimass "Zoll" genausoviel zu tun hat wie mit "Meter"

    @intermezzo tom
    "Erwischt" galt nicht Dir sondern mir
    gerd

  5. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #65
    Natürlich nicht. DAfür gab es die Amis zu spät. Für Interessierte https://de.wikipedia.org/wiki/Meterstab

    Das mit dem "Zol" find ich besonders interesssant. Die meisten Klugscheisser fahren nämlich auf das "Zoll" ab und wissen nicht, daß das da niGS mit zutun hat. . .

  6. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #66
    Aber auch das ist interessant (aus der angegebenen Quelle):

    "Diese zusammenlegbaren Stäbe werden im Volksmund nach wie vor Zollstock genannt."

    Damit weiß auch jeder was gemeint ist. Selbst die Klugscheioßer. Es sei denn die sind etwas stur und wollen es nicht wissen. Klugscheißer halt.

    Bei "Buchstabe" erwartet man ja auch nicht einen Buchenstab mit Kerben.

    Was war nochmal das Thema?

    Gruß Tom

  7. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #67
    uiuiui,

    da ist mal wieder jemand in Gerd´s Felgen-Falle getappt!
    Und das, obwohl´s uns der Gute hier schon zigmal versucht hat zu erklären, daß seine Felge keine von den unsrigen Felgen ist!
    Wir sind halt alle Dummerchen...

    Vielleicht sollte man in diesem Zusammenhang ein kleines Räder-Glossar erstellen, um derartig schwerwiegende Mißverständnisse in Zukunft ein für alle Mal auszumerzen. Ich würde gerne damit anfangen:

    1. Rad, Substantiv, männlich. In gutem Zustand nicht billig - guter Rad ist teuer. Als Kreuzspeichenrad aber oftmals günstig.
    2. Felge, Substantiv, weiblich. Falls größer als 19 Zoll Riesenfelge genannt. Findet am Reck Verwendung.
    3. Narbe, Substantiv, weiblich. Gibts jedesmal auf der Seele des Forums-Users, wenn er mal wieder in die Felgen-Falle gegangen ist und von Gerd ertappt wurde.
    4. Speiche, Substantiv, weiblich. Menschlicher Knochen, parallel zur Elle. Wenn kaputt, wird sie gerne durch die Edelstahlspeiche ersetzt.
    5. Nippel, Substantiv, männlich. Weibliche sind allerdings für die meisten männl. BMW-Fahrer interessanter.
    6. TT, Substantiv, englisch. Tube-Type. Schlauch-Typ. Gegenteil von
    7. tl, Adj. Bezeichnung von Menschen mit Menstruationshintergrund
    8. Kontermade, Substantiv, weiblich. Kennen nur Spezialisten. Nicht verwandt mit der Arxxxmade.
    9. Kadern, Kardarn, Substantiv, männlich. Sehr gerne verwendetes Synonym für Gelenkwellenkombination mit Kreuzgelenk(en). vulgo: Kardan
    10. Felgen-Falle, Substantiv, weiblich. Wird von Gerd sehr gerne und oftmals höchst hinterhältig gestellt.

    Grüße vom elfer-schwob

  8. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #68
    Nehm lieber die zuvielen R's wieder raus. Irgendeiner nimmt das sonst noch ernst und meckert. . .

  9. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #69
    Das Rad ist jetzt also männlich! Ich lerne dazu. (der Rad)
    Bei dem Teil, meistens in der Mitte von der Rad, handelte es sich bisher immer um die Nabe. Was habe ich noch alles verpasst?

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #70
    Klar ist Rad männlich ... da steht doch "Guter Rad ist teuer" ...

    Und "Nabe" passt nicht zur Erklärung, die dahinter steht


 
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Foliengeber selbst reparieren? Geht das?
    Von Hondi1100 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 379
    Letzter Beitrag: 05.12.2017, 11:55
  2. Hall-Geber selbst reparieren bzw. austauschen ??
    Von die_kleine_q im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 19:31
  3. ? Speichenfelgen
    Von dusty63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 09:16
  4. Speichenfelgen
    Von Chefe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 21:19
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.2004, 10:47