Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 79 von 79

Speichenfelgen selbst reparieren

Erstellt von Nightwalker, 20.07.2016, 19:44 Uhr · 78 Antworten · 10.044 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von Heidekutscher Beitrag anzeigen
    Das Rad ist jetzt also männlich! Ich lerne dazu. (der Rad)
    Bei dem Teil, meistens in der Mitte von der Rad, handelte es sich bisher immer um die Nabe. Was habe ich noch alles verpasst?
    Nabe wäre evtl. Ziffer 11...

    omg!

    Niederrheiner, Du hattest Recht!
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Irgendeiner nimmt das sonst noch ernst und meckert. . .

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #72
    Hi
    MOTORRAD lernt dazu. In der neuen Ausgabe ist ein Artikel über Räder :-)
    gerd

  3. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    93

    Standard

    #73
    Da ist mir doch völlig durchgegangen, hier bescheid zu geben was aus den krummen Felgen geworden ist!
    Räder selbst ausgebaut, beim Reifenhändler des Vertrauens die Pellen runter, dann die Räder zum BMW Partner geschleppt.
    Der hat da auch nicht selbst dran geschraubt, sondern hat sie eingeschickt. Waren nach 3 Wochen wieder da.
    Mit Wiederaufziehen der Reifen nebst Auswuchten hat mich der Spaß rund 1150,- Teuronen gekostet.
    Die alten Felgenringe habe ich übrigens unaufgefordert wieder zurück bekommen. Da werde ich mir einen schönen Schlauchaufroller draus bauen...

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    353

    Standard

    #74
    Moin,
    auch wenn jetzt einige aufschreien, ich versuch mal meine vordere Felge selbst einzuspeichen. Einfach, weil ichs können will oder dann evtl. auch aufgeben muss!
    Mein Frage an die, die etwas davon verstehen: Was sind akzeptable, gute und sehr gute Werte für Seiten-und Höhenschlag.
    Wenn ich keine verwertbaren Daten bekommen, veruch ich es mal auf 1mm für beides auszurichten.
    Gruß
    Martin

  5. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    574

    Standard

    #75
    Mit 1mm bist du jedenfalls deutlich innerhalb der BMW-Toleranz. Weniger ist natürlich besser.

  6. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    93

    Standard

    #76
    1mm hört sich für mich eigentlich viel an. Aber andererseits: als ich mit den beiden krummen Felgen (Höhen- und Seitenschlag um 4 mm) gefahren bin, habe ich davon nur bei extrem hohen Geschwindigkeiten was gemerkt. Bei 200 auf der Autobahn wurde die Fuhre etwas unruhig. Selbst in flott gefahrenen Kurven mit ordentlicher Schräglage war nichts zu merken.
    Ich denke, wenn Du 1mm hin bekommst, bist Du auf der sicheren Seite!
    Also: viel Glück und gutes Gelingen!

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von Nightwalker Beitrag anzeigen
    Da ist mir doch völlig durchgegangen, hier bescheid zu geben was aus den krummen Felgen geworden ist!
    Räder selbst ausgebaut, beim Reifenhändler des Vertrauens die Pellen runter, dann die Räder zum BMW Partner geschleppt.
    Der hat da auch nicht selbst dran geschraubt, sondern hat sie eingeschickt. Waren nach 3 Wochen wieder da.
    Mit Wiederaufziehen der Reifen nebst Auswuchten hat mich der Spaß rund 1150,- Teuronen gekostet.
    Die alten Felgenringe habe ich übrigens unaufgefordert wieder zurück bekommen. Da werde ich mir einen schönen Schlauchaufroller draus bauen...
    hoffentlich waren da die Felgen, Speichen und Nippel dabei, für das Geld gibt es gute Gebrauchte, wenn nicht, noch schlimmer

  8. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    93

    Standard

    #78
    Das Thema "gebrauchte" hatten wir schon. Ich konnte nirgends welche auftreiben.

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    353

    Standard

    #79
    Fertig!
    0,7 mm Höhenschlag und 0,9 mm Seitenschlag. Das müsste reichen. War garnicht so schlimm. Allerdings sollte man schon das eine oder andere Mal einen Schraubenschlüssel in der Hand gehabt haben.


 
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Foliengeber selbst reparieren? Geht das?
    Von Hondi1100 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 379
    Letzter Beitrag: 05.12.2017, 11:55
  2. Hall-Geber selbst reparieren bzw. austauschen ??
    Von die_kleine_q im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 19:31
  3. ? Speichenfelgen
    Von dusty63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 09:16
  4. Speichenfelgen
    Von Chefe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 21:19
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.2004, 10:47