Ergebnis 1 bis 3 von 3

Stösselrohre abdichten

Erstellt von andizett, 13.07.2013, 12:42 Uhr · 2 Antworten · 588 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.11.2007
    Beiträge
    1

    Standard Stösselrohre abdichten

    #1
    Hallo , ich hab da mal eine Frage...

    Die Gummidichtingen der Stösselrohre meiner R 80 G/S lecken teilweise.
    habe 4 neue Dichtungen besorgt,
    Frage jetzt, da ich die Stösselrohre schon 2 mal nachgeschlagen habe, müssen diese wieder im Zylinder zurückgepresst werden, ?
    es sieht so aus als ob die Rohre auch oben am Zylinder, also gegenüber der Gummidichtungen leicht ölen würden..

    Danke schon im Vorraus für Eure Tipps
    Andi

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin,

    da keine Tipps kamen ( und ich dir auch nicht helfen kann), kann ich dir nur den Tipp geben: 2-ventiler.de. Da hocken die ganzen "Alt-Q-Fans"! Viel Erfolg!

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #3
    Moin,

    setz die Dinger mit Dirko ein und gut is. Macht mein V2 Spez'l auch so und er verdient sein Brot damit.
    Das soll nicht heißen das das richtig ist, hab aber noch nie einen Rückläufer wegen undichter Rohre bei ihm gesehen.


 

Ähnliche Themen

  1. seitenkoffer abdichten
    Von exilsachse im Forum Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 15:10
  2. Schauglas am Handbremszylinder abdichten.
    Von GS11 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 12:31
  3. Zapfen Unterdruckschlauch abgebrochen - wie abdichten
    Von LieberOnkel im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 08:36
  4. HAG undicht. Abdichten möglich ohne es komplett zu zerlegen
    Von Kuh-Reiter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 09:37