Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Strom an der Bordsteckdose abgreifen?!?

Erstellt von Christian RA40XT, 06.10.2011, 11:01 Uhr · 26 Antworten · 2.096 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard Strom an der Bordsteckdose abgreifen?!?

    #1
    Hallo Leute....

    Ich bin jetzt nicht so der Elektrofreak und hab jetzt eine vielleicht dumme Frage.
    Und zwar würd ich gern eine Zusatzleuchte (Nebelleuchte) inklusive eines An/Aus Schalters an meiner ADV anbringen.
    Jetzt direkt an der Batterie..da seh ich kein Problem drin.. da es sich um eine LED handelt müsste ich ja auch eigentlich kein Relais verbauen, oder?
    Am liebsten würd ich aber den Strom von der Bordsteckdose abgreifen, damit der Strom, nachdem der Zündschlüssel gezogen ist auch weg ist.
    Kann ich also die Verkabelung der Bordsteckdose quasi anzapfen um daher den Strom zu bekommen oder ist das eher ungünstig?

    Für Hilfe wäre ich dankbar...

    Christian

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Alle Leuchten sollten abgesichert sein.

    Ich würde den Strom von der Steckdose nur als Steuerstrom fuer'n Relais verwenden. Das geht aber auch ueber die Kabel vom Parklicht.

  3. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #3
    Sollte funzen.
    Absichern nicht vergessen.

  4. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #4
    Was für ein Relais nimmt man da wohl am besten?

    Gruß
    Christian

  5. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #5

  6. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #6
    Prima..Danke für Deine/Eure Hilfe!

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #7
    Hi
    Wenn Du nur eine LED betreiben willst, suchst Du Dir einen Verbraucher der ohnehin mit dem Zündschloss geschaltet ist (z.B. Haupt- oder Rücklicht) und klemmst die LED parallel dazu. Abgesichert ist das Ganze dann über die ZFE. Die durch die LED verursachte Last ist, gemessen am Strom für den Hauptscheinwerfer, uninteressant. Da spart man ein sinnloses Relais das letztlich mehr Strom zieht als der geschaltete Verbraucher.
    gerd

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #8
    Geht das denn überhaupt mit dem Canbus?
    Müssen nicht alle Zusatzverbraucher "angemeldet" werden?

    Gruß
    Berthold

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #9
    Hi
    Alles Quatsch. Der CANBUS dient der Kommunikation von ABS, Motronik mit der Anzeugeeinheit.
    Eine zusäzliche, parallel zum Scheinwerfer angeschlossene LED merkt die ZFE nicht mal. Schliesslich hat dessen Lampe nicht 55,00W, sondern irgendwas zwischen 53 und 58. Folglich müsste eine Lampe eingebaut sein die "noch gerade so" von der ZFE akzeptiert wird um bei einer LED mit max 1 Watt einen Überstrom bei der ZFE auszulösen.
    Statistisch ist das praktisch ausgeschlossen zumal der Überstromschutz sicher um Einiges höher ausgelegt ist.
    Anders ist es wenn der Verbrauch eines "Miniverbrauchers" einzeln überwacht würde. Da wirkt ein zweiter, parallel geschalteter "Miniverbraucher" natürlich als Faktor 2
    gerd

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #10
    Das hört sich logisch an

    Ob die LED's aber nur ein Watt verbrauchen?
    In der Bedienungsanleitung steht so sinngemäß:
    "Wenn die Zusatzscheinwerfer zu warm werden, werden sie dunkler...."
    Betrifft das nur die normalen Zusatzscheinwerfer?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blinkerspannung abgreifen
    Von Werox11 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 14:57
  2. 5 Volt Spannungsversorgung für Navi Mini USB abgreifen
    Von mobil1001 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 21:55
  3. F 650 GS (Zweizylinder) Tachosignal abgreifen / Stecker oder Alternative
    Von CharlyII im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 14:58
  4. Bordsteckdose und Strom fürs I-Phone
    Von TripleBlack im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 09:28
  5. Bordsteckdose 12V - Dauerstrom bzw. Strom ohne Zündung möglich?
    Von KuhBenita im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 16:24