Ergebnis 1 bis 10 von 10

Strom für Alukoffer

Erstellt von Murgtalbiker89, 26.05.2015, 13:22 Uhr · 9 Antworten · 1.436 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    104

    Idee Strom für Alukoffer

    #1
    Moin Community,
    Ich habe da mal eine Frage. Hat hier schon jemand eine 12V Steckdose in die Alukoffer der ADV. verlegt?
    Wenn ja kann er hier bitte mal antworten

    Viele Grüße

    Flo

  2. Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    200

    Standard

    #2
    Hallo Flo,

    schau mal hier: USB Steckdose wo und wie Montieren?

    Habe selbst bei mir im TC eine Vierer-Installation in Normalgröße eingebaut. In alle kann man handelsübliche große ZA-Stecker stecken oder alternativ USB-Adapter. Stecker und Buchse aussen am TC sind aus dem Bootsbau, sind absolut wasserdicht. Strom kommt direkt von der Batterie und ist mit mit 10 A abgesichert.
    Die Steckdosen dienen zum Laden von Laptop, Akku´s, iPhone, usw, usw.

  3. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    #3
    Hi Flo,

    zwar nicht die BMW-Koffer dafür in die TT-Alus. Als Stecker hab ich diese Kombination verwendet:
    Im Koffer:
    NAC3MPX - Neutrik
    mit:
    SCCD-W - Neutrik

    von aussen am Kabel:
    NAC3FX-W - Neutrik

    Hat die Vorteile, der Stecker im Koffer ist ohne Kabel IP65 geschützt und nichts baumelt rum.
    Ist das Kabel eingesteckt ist die Verbindung immernoch IP65 geschützt und nichts baumelt rum.
    Einstecken ohne gefummel auch mit Handschuhen mit einer Hand.
    Im Koffer ähnlich dem was im Link oben beschrieben 12V-Dose und 2USB-Anschlüsse - nur selber gebastelt.
    Bei Bedarf gibts morgen Fotos.

    Bei meiner 1150 hol ich den Strom von der Dose beim Schalthebel. Das Kabel ist in 10 sec verlegt.

    vg Joa

  4. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #4
    Die Diskussion über diverse Stecker habe ich schon im Campingbereich durch. PowerCON sind schick, aber eben für 220 Volt. Die Chance, dass jemand ausgerechnet den Koffer an Wechselspannung anschließt ist relativ gering. Aber wer früher im Job nicht 12 Volt mit 220 Volt mischen wollte, der bekommt eben ein flaues Gefühl in der Magengegend.

    Dabei gibt es doch passende Alternativen:

    • AMP Superseal -> IP67 -> Verbindung außerhalb vom Koffer, bei demontiertem Koffer mit Blindstopfen einfach und sicher zu verschließen.
    • DIN ISO 4165 Bordsteckdose -> kennt man ja sowieso schon am Gefährt

    Grüße, Martin

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.549

    Standard

    #5
    wasserdichte kabel durchführung

    KAB SNAP 11: SNAP Kabeldurchführung, IP66 - 67, PG 11 bei reichelt elektronik

    aussen stecker dran - verbindung links unten an kabel der bordsteckdose anlöten und unter sitzbank . ich habe die festplatten stecker vom pc genommen, waren gerade übrig .. im koffer dassselbe .. AK 3197: S-ATA Stromadapter gerade, +5,25 bei reichelt elektronik

  6. Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #6
    Vielen dank für eure schnellen antworten. Sind wirklivh gute sachen dabei,

    Grüße

    Flo

  7. klausmong1 Gast

    Standard

    #7
    Ich habe es ähnlich gemacht wie Schmijoa, nur mit anderen Neutrik Steckern.

    Hier mal die Buchse:
    DLX Serie - Neutrik

    Und dann einfach den passenden Kabelstecker drauf.

    Hält seit Jahren.

    Die Buchse hab ich übrigens hinten seitlich in den Spritzschutz verbaut ( hab aber keine BMW )

    So kann ich im Koffer auf meinen Reisen laden und trotzdem schnell abbauen.

    Ich hab aber auch noch Lademöglichkeiten am Cockpit für den Tankrucksack

  8. Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #8
    Hallo zusammen, so habe endlich slSteom im Koffer, nun habe ich ein Problem das es mir immer die Sicherung raus haut. Es ist isoliert etc. Kann den Fehler einfach nicht finden

  9. Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #9
    uploadfromtaptalk1434128824987.jpg

  10. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #10
    Sicherung raus und gegen Masse messen. Evtl. doch irgendwo ein Kontakt der da nicht hin gehört?

    Grüße, Martin


 

Ähnliche Themen

  1. Innentaschen für Alukoffer 1150GS
    Von limbrunn im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 07:01
  2. Extra Strom fürs Navi
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 08:01
  3. NASA Strom für HP2
    Von aspirin im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 12:21
  4. H&B Kofferträger für Alukoffer an GSA
    Von baskabauke im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 16:10
  5. Universalhalter für Alukoffer Hepco Becker 43ltr.
    Von nERgie im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 13:39