Ergebnis 1 bis 9 von 9

In Tirol Anzeige wegen Xenon-Umbau

Erstellt von udobo, 21.06.2015, 07:09 Uhr · 8 Antworten · 1.717 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.06.2009
    Beiträge
    42

    Ausrufezeichen In Tirol Anzeige wegen Xenon-Umbau

    #1
    Hallo Leute,
    fahre seid 4 Jahren mit meiner 1200 GS aus 2009 mit eingebautem Xenon-Brenner durch die Lande, war auch schon zweimal damit bei der Dekra - kein Problem. Dennoch weiss ich das das nicht i.O. ist.

    Jetzt hat mich die Tiroler Polizei angehalten und hatte es ganz gezielt nur und ich sage nur darauf abgesehen!!! Hab ihm erklärt das es hauptsächlich dazu dient besser gesehen zu werden. Anzeige 150€. Er wollte mir sogar das Nummernschild abschrauben lies mich aber dann weiterfahren weil ich glaubhaft machen konnte das unmittelbar in der Unterkunft in der Nähe umzubauen, was ich aber auch tat.

    Dies ist ein gut gemeinter Rat - bitte keine schlauen Sprüche

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #2
    Morgen Udo,
    da hast Du noch Glück gehabt....
    Sei froh das es so abgelaufen ist. An meinen Motorrädern ist immer alles legal und somit habe ich keine Bauchschmerzen bei einer Polizeikontrolle.

    Gruß Andreas

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #3
    Hi
    Mein Reden seit Jahren. Was "irgendwo" funktioniert /geduldet wird muss nicht "überall" klappen.
    Wobei XENON zwischenzeitlich gar nicht mehr verboten ist! Nur der alleinige Leuchtentausch, also H7 (etc) gegen XENON mit "geeignetem" Sockel.
    gerd

  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #4
    Am besten gleich den Thread schließen. Die nun folgende Diskussion können wir uns nämlich sparen.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #5
    ja mei, zahlen bei nicht legalem Betrieb kann dir hier auch passieren.
    Für das Fahren mit Zusatzscheinwerfer am Tage nimmt die Rennleitung 20€

  6. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #6
    Wenn wir uns Diskussionen "sparen" können wären wir Kanninchen und würden den ganzen Tag r.ammeln.....

  7. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    .....würden den ganzen Tag r.ammeln.....
    Es gäbe Schlimmeres!

  8. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #8
    Sei froh als Österreich wären die Tafeln weg und du darfst zur Landesregierung vorführen fahren.... Was unter dem Strich mehr ausmacht wie 150€ mit - Tag Urlaub und schauen wie man das Motorrad in die nächste landesprüfstelle zu Karen

  9. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #9
    Wenn es um das besser gesehen werden geht, kann man legal Zusatzscheinwerfer Xenon mit RL Kennung verbauen.


 

Ähnliche Themen

  1. Xenon Umbau GS 1150
    Von fossy55 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 28.10.2016, 13:56
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 10:23
  3. Quartier in Tirol
    Von Weinviertler im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 13:24
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 09:39
  5. Regen in Bayern- Sonne in Tirol
    Von Zasster im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 13:45