Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Titan Endtopf reinigen/pflegen

Erstellt von amas, 18.03.2016, 08:21 Uhr · 21 Antworten · 1.841 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.455

    Standard Titan Endtopf reinigen/pflegen

    #1
    Moin Moin liebe Gemeinde,

    mal eine ganz banale Frage......... die Saison geht ja nun so langsam wieder los und da muss ja die GS optisch auch ein bisschen drauf vorbereitet werden
    Ich habe nen SR-Racing Endtopf aus Titan an meiner MÜ
    So im laufe der Zeit kommt natürlich die eine oder andere Gebrauchsspur da dran.
    Hat jemand Erfahrung womit man die Titanhülle wieder so richtig hübsch bekommt? Welche Mittel nutzt Ihr so?
    Bin für Tips und "Tricks" dankbar.......

    LG
    Andreas

  2. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    103

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von amas Beitrag anzeigen
    Moin Moin liebe Gemeinde,

    mal eine ganz banale Frage.........
    Endtopf aus Titan an meiner MÜ
    ......
    Hat jemand Erfahrung womit man die Titanhülle wieder so richtig hübsch bekommt? Welche Mittel nutzt Ihr so?
    LG
    Andreas
    Hallo Andreas,

    ich habe den Akrapovic an meiner GS mit WD40 eingesprüht und mit einem Lappen sauber gewischt. Das hat super geklappt.

  3. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.533

    Standard

    #3
    Wasser Seife, dann milde Edelstahlreiniger Ceranfeldreiniger, Lackpollituren, Caramba, WD40.
    Meist sind vorne eingebrannte Teer- oder sonstige Pickel, die kalt mit Caramba eingeweicht mit dem Holz oder Fingernagel entfert werden können , dann Pollituren.
    Titan ist da ähnlich wie Edelstahl zu pflegen.
    Das ist für mich ein Fahrzeug, also wird das total überbewertet. Es rostet nicht, das ist schon mal gut. Da nerven mich braune Edelstahlkrümmer in der Pflege mehr.

  4. Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.455

    Standard

    #4
    WD 40 habe ich auch schon genommen. Auch mit NeverDull probiert
    Klar..... man kriegt ihn sauber. Aber so richtig macht mich das noch nicht zufrieden um auch so kleine, ich sage mal. Kratzer etwas besser
    weg zu bekommen
    Habe schon mal ein wenig gegoogelt. Manche nehmen sogar ganz feines Nassschleifpapier. Aber da habe ich so meine Bedenken.......
    Ceranfeldreiniger werde ich mal probieren. Erst mal richtig sauber machen und dann versuchen
    Vor allem....... (was ich nicht verstehe), der Vorbesitzer hatte auf dem Topf nen Aufkleber von nem Akra draufgeklebt
    Der Kleber ist zwar runter, aber die Konturen sieht man doch schon relativ deutlich

  5. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.533

    Standard

    #5
    den gelblichen Abdruck vom Kleber wirst du schwerlich wegbekommen, mach vl lieber nen Neuen Babber dran.
    edit: Ach so das ist ja der gelaserte SR. Dann kein Babber.
    Ja kein Nasschleifpapier nehmen. Selbst 1000 er Körnung macht Schleifspuren.
    Hab ich bei VA probiert, da muss man sehr lange nacharbeiten mit Pollituren.
    Wenn ich das Wirtschaftlich betrachten würde, könnte ich für 100 € ne neue Titanhülle drannieten.
    2 Stunden mit mäßigem Erfolg Putzen kostet ja je nach Stundensatz schon mehr...
    Also fahren statt Nabelschau..Putzen wird total überbewertet..

  6. Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.455

    Standard

    #6
    Also so der Putzfreak bin ich nun auch nicht........
    Ne neue Hülle wäre vielleicht mal ne alternative. Mal sehen.......

  7. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.533

    Standard

    #7
    nee einfach mit den Pollituren probieren, dann mit was öligem drüber. Manche schwören auf Ballistol..
    Das Putzen und Pollieren mache ich gerade auch beim neu erworbenen gebrauchtem SR komplett für die 12 er.
    Hab da solche großen Stoff und Sisal Pollierscheiben und Polierwachs verschiedener Körnung gekauft, der VA SR wird wieder wie neu.
    Spritzt halt mit der Bohrmaschine in der Gegend und auf den Kittel, aber der Polliereffekt ist schneller da als von Hand.
    Kann dir auch anbieten den zu SR zu schickken und aufarbeiten zu lassen.Die machen das mit Maschienen und professioneller. Obs das wert ist? ich denke eher nicht, genauso die Hülle würde ich nur tauschen, wenn die Dellen hat.
    Arbeite mit SR zusammen und bekomme von dort auch Ersatzeile für die Töpfe. Wie hochwertiges zu Matten genähtes Stopfmaterial
    und Nieten.
    Im Sommer würde ich da auch weniger machen wollen. Die Wartezeit kann man aber nutzen...

  8. Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.455

    Standard

    #8
    Bei SR hatte ich ihn grad......da ging es aber drum das mir der Topf mittlerweile ein wenig zu laut erschien
    Der Rudi und Team haben erstmal ein neues Dämmkissen reingemacht.
    Sehr netter Kontakt übrigens.........
    Ne Dellen hat er keine. Mit ging es halt darum etwas mehr die Konturen von diesem blöden Aufkleber noch besser weg zu bekommen.
    Mal kucken....Tips habe ich ja jetzt so einige. Irgendwas wird mich meinem Wunsch wohl etwas näher bringen
    Und wenn nicht kann ich immer noch über ne neue Hülle nachdenken. Aber erst zur nächsten Winterpause
    Ich denke das wäre es mir noch wert
    Ist übrigens auch ne Komplettanlage. Aber das nur am Rande.........
    Danke erstmal an alle für die Tipp´s

    LG Andreas

  9. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.060

    Standard

    #9
    habe meine sr-anlage auch immer mit wd40 behandelt, bei extremen verschmutzungen hatte ich für die eingebrannten teerflecken waschbenzin, und für die anderen hartnäckigen flecken auch schon mal schleifvlies (sehr fein) sowie autosol antiblau verwendet.

    bild0010.jpgc779144-01.jpg

  10. Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.455

    Standard

    #10
    Was meinst du mit Schleifvlies SEHR FEIN?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Akrapovic-Titan-Endtopf - für Megamoto?
    Von renieh im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 17:29
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Leovince TITAN Endtopf neu
    Von Silberkuh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 16:59
  3. neuer Akrapovic Titan Endtopf DOHC
    Von golo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 19:40
  4. SR-Racing Titan Endtopf, Verbindungsrohr, dB-Eater
    Von schleckschling im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 19:22
  5. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Titan Endtopf MIV
    Von GSteffen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 19:52