Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Tönung der Scheibe

Erstellt von Di@k, 05.01.2012, 11:18 Uhr · 52 Antworten · 7.824 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard aus eigener

    #31
    Erfahrung kann ich Dir versichern, dass Du in einigen Aufschlagfällen zuerst mal in die Scheibe "nickst". Wenn Du dabei genau die Visieröffnung triffst isses eh Aua.. bis Böse Weh..

    Ich hatte - kein Helm auf - einen Winkelhaken in der Stirn. Kann ich Dir gern mal zeigen

    Denke dass die Scheibe eher von den Knien oder so zerstört wird beim Abflug.
    Soll aber Sicherheitstests geben, die grad die Form des Tanks als Abflugschneise bestätigen bei Frontalabflug.

    Das die Scheibe chemisch verändert wird bei Lackierung ist eigentlich logisch. Sie wird wohl eher spröde. Aber was soll's...


    Zitat Zitat von MacZep Beitrag anzeigen
    Ich möchte da nur zu bedenken geben, dass Lacke den Kunststoff unter UV-Einwirkung nachhaltig verändern können.

    Die Scheibe ist bei Unfällen Einflugschneise für den Unterleib. Da möchte ich keine Gewähr mehr geben, dass es in diesem Fall keine ernste Verletzungen gibt.

    Nebenbei bemerkt ist das Bild des Hämatoms im .......berich bei Verunfallten, die über den Tank abgegangen sind, ohnehin schon beeindruckend.

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #32
    Genau darum ist das Lexan der BMW Scheibe verleichsweise mehr flexibel / biegsam, und darum eben auch etwas "weicher" als andere. Folglich reagiert dieses Material empfindlicher gegen unsachgemäße Reinigung, und darum z.B. gibt es in der Bedienungsanlietung einen extra Abschnitt zu diesem Thema.

    In den USA gab es einige Fälle das Fahrern ohne Helm mit den dort beliebten hohen Nachruestscheiben und ohne Kantenband / Verrundung der Kopf abgetrennt wurde.

  3. Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    108

    Standard BMW-Scheibe

    #33
    Vor Jahren dachte auch ich darüber nach meine Scheibe vom TRIM-LINE Mann mit einer Tönungsfolie versehen zu lassen.
    Nach mehreren Versuchen mit 3M-Folien brach er das Vorhaben ab, da die Scheibe zu stark gewölbt ist, dies auch noch in zwei Richtungen.
    Nach einem unverschuldeten "Teilumfaller" (GS wurde angestoßen und fiel in ein anderes Motorrad wobei die Scheibe einige tiefe Kratzer abbekam) holte ich mir beim eine Original BMW-Scheibe in getönter Ausführung, die den hier vorgestellten lackierten Exemplaren optisch sehr ähnlich sieht.
    Dank der Versicherung des Schuldners hat es mich keinen Cent gekostet.
    Manchmal braucht man eben etwas Glück

    Gruß in die Runde

    Olaf

  4. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #34
    darüber nach meine Scheibe vom TRIM-LINE Mann mit einer Tönungsfolie versehen
    also meine scheibenfolierung wurde von dieser firma perfekt ausgeführt und hält nach über drei jahren immer noch bestens und das obwohl er die folie wie ich schon am anfang geschrieben habe sogar außen aufgebracht hatte

    habe jetzt auch schon mehrfach autos gesehen die diese folie (z.b. in mattschwarz) aufgeklebt hatten, man sieht da absolut keine nähte oder irgendwelche überlappungen, sieht wirklich super aus und wirkt als hätte man das auto komplett neu lackiert

  5. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Fertig

    #35
    endlich isses fertig und die gekürzte Scheibe ist getönt.
    Vielleicht etwas zu sehr ins bräunliche gehend, aber dass liegt daran, dass jetschwarz wohl fast blickdicht aufgetragen werden muss bis es wirklich Schwarz ist...
    Mal sehen ob ich noch ne Lage drauf machen lasse oder wie es in derSonne aussieht.





  6. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #36
    Sieht nett aus......

    Sag mal, hast du dein Moped geputzt?

  7. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Sieht nett aus......

    Sag mal, hast du dein Moped geputzt?
    ich spekuliere darauf, dass die Jungs beim das erledigen wenn sie am 27.2 dahin geht für die 1000er Insp.

  8. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #38
    also so eine lackierte Scheibe sieht ja mal wirklich sehr gut aus. Ich hatte das Windschild meiner R1150R ebenfalls lackiert, allerdings schwarz blickdicht.

    Jetzt meine Frage (vielleicht kann das ja ein Lackierer beantworten): mein Lackierer meinte, die scheibe mit Lack nur zu toenen, wuerde so aus folgendem Grund nicht gehen: die Scheibe muss ja vorbehandelt (angeschliffen etc.) werden, wodurch sie matt wird und danach ist die mit dem Lack drauf nicht mehr so klar. Ich frage mich: wie haben das eure Lacker hinbekommen?

  9. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard das ist

    #39
    Zitat Zitat von schmock Beitrag anzeigen
    also so eine lackierte Scheibe sieht ja mal wirklich sehr gut aus. Ich hatte das Windschild meiner R1150R ebenfalls lackiert, allerdings schwarz blickdicht.

    Jetzt meine Frage (vielleicht kann das ja ein Lackierer beantworten): mein Lackierer meinte, die scheibe mit Lack nur zu toenen, wuerde so aus folgendem Grund nicht gehen: die Scheibe muss ja vorbehandelt (angeschliffen etc.) werden, wodurch sie matt wird und danach ist die mit dem Lack drauf nicht mehr so klar. Ich frage mich: wie haben das eure Lacker hinbekommen?
    kein Problem..

    Das Schleifen wird durch die Lackschicht wieder egalisiert.
    Will heißen : Scheibe wird angeschliffen, Haftgrund aufgebracht und dann lackiert, dadurch wird wieder eine glatte Oberflächen geschaffen.
    Anschleifen erfolgt auf der Innenseite (is besser für die Haltbarkeit).
    Alles klar?

  10. Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #40
    Moin zusammen

    Ich habe jetzt mal meine GIVI-Airflow lackiert
    nachdem ich mehrmals versucht habe sie zu folieren

    Bin mal gespannt wie es hält ???
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bild0363.jpg   bild0364.jpg   bild0366.jpg  


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche 1150 GS ADV Scheibe gegen 1150 GS Scheibe
    Von Silberkuh im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 16:11
  2. Puig Scheibe & F 650 GS Scheibe
    Von Rosenheimer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 11:08
  3. TT-Scheibe
    Von Edda im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 08:53
  4. Tausche: ADV-Scheibe gegen normale Scheibe.
    Von Christian GE im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 19:54
  5. MRA Scheibe
    Von lucky_lucke_de im Forum Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 11:04