Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Topcase gerissen

Erstellt von Starbiker, 04.06.2016, 09:00 Uhr · 20 Antworten · 2.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    66

    Standard

    #11
    Hatte das gleiche Problem an meinem Top-Case. Habe die Fläche aufgerauht, normalen Pattex-Kraftkleber und einen Blechstreifen mit 25x120 darauf geklebt. Hält Klasse. Vor dem Kleben aber an der Grundplatte die Lage das Streifens ermitteln, denn der Streifen trägt auf.

  2. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    #12
    Hab das leider gerade erst gesehen und Du bist wahrscheinlich schon fertig mit der Reparatur. Falls noch nicht:

    Der "Bikershop", der früher in Raisdorf, dann in Nettelsee und jetzt in Bordesholm ist, schweißt Kunstoffteile (z.B. von Verkleidungen).
    Fahr doch da mit dem Topcase vorbei und frag mal nach. Ist ja nicht soooo weit weg von Dir ...

    Viel Erfolg

  3. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    2.056

    Standard

    #13
    Na, dann fahre ich doch als erstes mal beim Freundlichen vorbei! Aber ob das für 2016 noch gilt....fragen kostet nichts.
    Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

    @LusfazZ, Bordesholm...keine 5 km!
    Ihr seid klasse, mit soviel Unterstützung hätte ich gar nicht gerechnet!

  4. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    2.056

    Standard

    #14
    Ich habe mich doch fürs Basteln endschieden. Ich habe das Topcase gebraucht gekauft und somit keine Rechnung
    und außerdem wären dann meine mühsam erfahrenen Aufkleber weg.
    Also.....ich habe ein 1-1.5 mm Alublech genommen und mit der Spitze einer Dreieckfeile feine Linien reingeschnitten.
    Die Klebestelle am Topcase habe ich mit 180er Schleifpapier aufgerauht und beides mit Bremsenreiniger entfettet.
    Beide Teile dann mit "Montagekleber" von meinem Nachbarn zusammengeklebt!
    Macht erst mal einen Stabielen Eindruck. Demnächst steht eine 1200km Tour an!
    Ich berichte dann noch mal kurz!

  5. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    996

    Standard

    #15
    Ich prophezeie dir jetzt schon, sollten Archäologen mal bei Ausgrabungen auf dein Topcases stoßen, dann werden sie exakt deine immer noch intakte Reparaturstelle finden, der Rest ist schon lange vorher zu Staub zerfallen.

  6. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    2.056

    Standard

    #16
    Das sieht nicht gut aus, der Kleber ist hart und bröckelig geworden und die Platte hat sich schon zu Hälfte gelöst.
    Nächste Woche habe ich so ne Art Inspektion beim Freundlichen. Dort werde ich das Thema mal ansprechen. 2500 km hats gehalten.

  7. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #17
    Kann ich mir fast nicht vorstellen...

    Nimm Dekalin oder Sikaflex Kraftkleber. Damit werden Wohnmobilwände verklebt. Das hält bombenfest. Hab selbst damit schon einiges geklebt (Solarzellenhalter aufs Womodach) Da reisst eher die Dachaut, als dass sich die Halter vom Dach lösen. Wenn du ganz sicher gehen willst, musst du das Alu mit einem Primer vorbehandeln...

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.434

    Standard

    #18
    Hi
    Beim Riss in meinem Topcase (GIVI; das Ding hat jetzt 500Tkm drauf) habe ich (von innen) die Umgebung grosszügig aufgeraut, entfettet und dann zwei Lagen 80-er Glasgewebe drüberlaminiert. Das härtet farblos aus und ist nicht mal sonderlich auffällig (wobei mir das sowas von... wäre).
    gerd

  9. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #19
    Mir Polyester oder mit Epoxy?

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  10. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.453

    Standard

    #20
    Hält beides nicht auf den gängigen Spritzgußkunststoffen Polyethylen, Polypropylen oder 6.6 Polyamid (Nylon).

    Die Oberfläche muss "aktiviert" werden, ist aufwändig.

    Wenns hält ,ist es "drangepappt" eine vernünftige Klebung ist es mit Polyester- oder Epoxidharz nicht.

    Der Sikaflex-Montagekleber (Polyurethanbasis) wäre mir da sympatischer.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Halteplatte Topcase
    Von vau zwo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 14:15
  2. Suche TopCase
    Von caponord4 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 21:00
  3. topcase für F 650 GS
    Von Herbi im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 11:29
  4. SUCHE für GS 1100 Sturzbügel Koffer Topcase
    Von Neuboxer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 17:34
  5. Welches Topcase ?
    Von Dietmar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 11:11