Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Umrüstung auf Stahlflex

Erstellt von Fanthomas, 08.09.2015, 20:50 Uhr · 17 Antworten · 2.737 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #11
    Bei den Leitungslängen herrscht etwas Konfusion. Ich werde mal schauen ob ich das irgendwie mit einer R 1150 GS in meiner Nähe abgeleichen kann. Laut Melvin sind deren Leitungen von Mitte Auge bis Mitte Auge mit jenen von BMW identisch.

    Per PN hat sich bei mir jemand gemeldet, welcher mal die Melvin-Leitungen anschauen will. Da er eine 2002er im originalen Zustand hat -> bietet sich an da mal nachzumessen (mit einer Schnur die Länge bestimmen sollte ja relativ exakt gehen).

    Grüße, Martin

  2. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    678

    Standard

    #12
    Ich habe die alten/originalen Leitung hier demontiert liegen. Kann heute auch mal nachmessen.
    VG Thomas

  3. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    576

    Standard

    #13
    Hallo zusammen
    auch ich hatte vor ca. vier Wochen meine R1150GS auf Melvin gewechselt, auch diese unteren Schläuche zu den Bremssätteln sind länger als die Originalen.
    Falls gewünscht kann ich Bilder von Original und Melvin einstellen.
    Gruß Edgar

  4. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    678

    Standard

    #14
    Habe gestern die hinteren Bremsbeläge an meiner 1150GS gewechselt und war etwas erstaunt, dass die alten Beläge vielleicht gar nicht so alt sind (kaum dünner) dafür aber spiegelglatt und sehr glänzend waren. Ich bin mit den Belägen bestimmt 3Tkm gefahren und weiß nicht, wie viele km der Vorbesitzer sie schon drauf hatte. Wenn ich nicht wüßte, dass ein "Verglasen" bei gesinterten Belägen nicht vorkommen kann, würde ich darauf tippen. Oder sehen die normal aus?
    VG Thomasp1050361_1.jpg

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #15
    Hi
    Wobei die GS, im Gegensatz zur GSA, normalerweise auch keine Sinterbeläge hat.
    Hat aber garantiert nichts mit "Umrüstung auf Stahlflex" zu tun.
    gerd

  6. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #16
    Ein paar Bilder, ein paar Zahlen.

    Vergleich: 2000er R 1150 GS (rote Fittings, Melvin) vs. 2002er R 1150 GS (originale Gummileitungen)













    Gemessen (Auge bis Anschluss am Verteiler):

    Vorne links zum Sattel Melvin: 195 mm, Anschluss 45° (Sattel mit Schriftzug »Brembo«)
    Vorne links zum Sattel BMW: 170 mm, Anschluss 90° (Sattel mit Schriftzug »BMW«)

    Vorne rechts zum Sattel Melvin: 235 mm, Anschluss 45° (Sattel mit Schriftzug »Brembo«)
    Vorne rechts zum Sattel BMW: 200 mm, Anschluss 90° (Sattel mit Schriftzug »BMW«)

    Da unterschiedliche Anschlüsse vorne (Fittings 90° bei 2002 bzw. 45° bei 2000) kein direkter Vergleich möglich!

    Gemessen (Auge bis Auge):

    Hinten Sattel bis Anschluss an Leitung Melvin: 385 mm, Anschluss 45° (Sattel mit Schriftzug »Brembo«)
    Hinten Sattel bis Anschluss an Leitung BMW: 385 mm, Anschluss 45° (Sattel mit Schriftzug »BMW«)

    Grüße, Martin

  7. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    576

    Standard

    #17
    Hallo Martin
    könnte es sein, das es passender wäre wenn der hinter Bremsschlauch gedreht würde? Also das, was hinten am bremssattel ist an der Bremspumpe angeschlossen wird?
    Die Lange bleibt gleich, aber die Abwinklung wird besser passen, ist nur meine Meinung
    Gruß Edgar

  8. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #18
    Müssten beides die gleichen Fittings sein. Der Unterschied auf den Bildern -> die 2002er hat eine längere Zugstrebe. Kann man gut am Faltenbalg erkennen. Daher läuft die originale Leitung auf dem Bild viel näher am Kardan als die Leitung von Melvin.

    Wären bei beiden Maschinen die gleichen Zugstreben verbaut würde es gleich aussehen? Falls nicht -> wurde von der BMW-Fachwerkstatt so montiert.

    Noch mal im Bilderarchiv gekramt -> Originale Gummileitung an der 2000er vs. Melvin:



    Die Gummileitung trägt insgesamt dicker auf, evtl. daher die »optische Verstimmung«?

    Grüße, Martin


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Umrüstung auf LED-Blinker R1100GS
    Von STEFAN 1972 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 14:09
  2. Umbau auf Stahlflex
    Von rain in may im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 18:52
  3. Auf Stahlflex umbauen
    Von Rooooar im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 00:40
  4. Umrüstung auf Stahlflex-Bremsleitungen
    Von Andy HN im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 08:28
  5. Umrüstung auf Ethanolantrieb
    Von mysocratesnote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 11:48