Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Ventile einstellen.

Erstellt von chrisgs12, 18.05.2008, 17:52 Uhr · 16 Antworten · 9.486 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    11

    Standard

    #11
    So,
    Ventile sind eingestellt, das richtige Öl auch schon drin
    Würde gerne noch n Thema angehn.
    Hoffe natürlich wieder auf Eure Hilfe
    Im Leerlauf ist aus dem Getriebe ein unregelmäßiges klopfen zu hören, während dessen geht auch die Motordrehzahl leicht runter.
    Das hab ich schon letztes Jahr gemerkt, dachte aber, dass es leichte Zündaussetzter sind wg. alter Zündkerzen. Nach m Tausch ist es aber genau so. Bei meinen Kumpels ist es auch zu hören, jedoch nicht so arg.
    Bei gezogener Kupplung ist es weg (fiel mir kürzlich auf) also Getriebe.
    Habe während der Garantie beim nachgefragt, wie immer kein Problem!
    Schon mal sowas gehabt??? Wie schlimm??? Soll ich schon ein Paar Mücken für ein neues Getriebe zur Seite legen???
    (12er GS)
    Gruß aus dem herbstlichen Teil Deutschlands

  2. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von chrisgs12 Beitrag anzeigen
    So,
    Ventile sind eingestellt, das richtige Öl auch schon drin
    Würde gerne noch n Thema angehn.
    Hoffe natürlich wieder auf Eure Hilfe
    Im Leerlauf ist aus dem Getriebe ein unregelmäßiges klopfen zu hören, während dessen geht auch die Motordrehzahl leicht runter.
    Das hab ich schon letztes Jahr gemerkt, dachte aber, dass es leichte Zündaussetzter sind wg. alter Zündkerzen. Nach m Tausch ist es aber genau so. Bei meinen Kumpels ist es auch zu hören, jedoch nicht so arg.
    Bei gezogener Kupplung ist es weg (fiel mir kürzlich auf) also Getriebe.
    Habe während der Garantie beim nachgefragt, wie immer kein Problem!
    Schon mal sowas gehabt??? Wie schlimm??? Soll ich schon ein Paar Mücken für ein neues Getriebe zur Seite legen???
    (12er GS)
    Gruß aus dem herbstlichen Teil Deutschlands
    Brauchst dir gar keine Gedanken zu machen - die Geräusche sind bauartbedingt! Der Grund ist die Trockenkupplung. Wenn die Geräusche weg sind beim Einkuppeln - ist das alles gar kein Problem! Höre dir doch mal eine Ducati an der Ampel an

    Die Getriebe meiner GS´sen sind immer einwandfrei gelaufen bis ich sie verkauft habe (80.000 km)

    Grüße, Markus

  3. Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    11

    Standard

    #13
    Die Firma dankt

  4. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von chrisgs12 Beitrag anzeigen
    Die Firma dankt
    Ehrensache - gleicher Jahrgang

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #15
    Hi
    Zum Einstellen der Ventile braucht man das beschriebene Loch überhaupt nicht. Es sieht doch ein Blinder wenn beide Ventile eines Zylinders geschlossen, also bereit zum Einstellen sind. Auf den OT kommt es dabei überhaupt nicht an. Die Dinger sind doch über einen sehr grossen Kurbelwinkel geschlossen.
    Wenn es jemanden in meiner Gegend interessiert dem zeige ich es gerne
    gerd

  6. Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    #16
    Habe heute meine Ventile überprüft und eingestellt.
    Es reicht wenn die Kerzen raus sind,mit einer Taschenlampe ins
    Kerzenloch zu leuchten und dann sieht man wie der Kolben nach oben kommt.
    Spiel in beiden Ventilpaaren=OT
    Sonst eine Umdrehung weiter!

    Bei mir hat es Funktioniert.

    Gruß
    Peter

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #17
    Hi
    Um Ventile einzustellen brauche ich kein "Loch duch das ich irgendwas sehe".
    Deckel runter, KW solange drehen bis biede Ventile geschlossen sind und einstellen. Solange die ventile geschlossen sind ist die genaue Stellung der KW vollkommen egal.
    http://www.powerboxer.de/4V-Ventilspiel-einstellen.html
    gerd


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ventile einstellen
    Von rupet im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 14:55
  2. Ventile einstellen Syncro neu?
    Von postmortal im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 14:38
  3. Wie oft Ventile einstellen ?
    Von Browser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 09:47
  4. 1150 GS Adventure Ventile einstellen...
    Von Adventure-Doc im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 23:06
  5. Ventile einstellen
    Von Dortmunder_Jung im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 15:05