Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Vergaser Gasschieber festgegammelt

Erstellt von Lumpenseckel, 02.12.2015, 17:49 Uhr · 20 Antworten · 1.810 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #11
    direkt wegwerfen, der läuft wenn er angegammelt ist doch nicht mehr gescheit, Ist das Oxyd dann weg, klappert es vermutlich, weil die sonst enge Passung nicht mehr da ist.
    Ich kenne Cola als Löser.

  2. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #12
    Whisky Cola löst auch gut .

  3. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #13
    nur die Berglerzunge.. hehe

  4. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #14
    Lach .

  5. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #15
    Ich sehe die werden zwischen 125 und 260.- gehandelt,. also vl doch nicht wegwerfen..und probieren..

  6. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #16
    hat bis jetzt leider alles nicht geholfen

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.259

    Standard

    #17
    Hi
    stand ja oben schon US-Bad, bei uns in der Werkstatt habe ich schon Pumpenteile gesehen vorher/nachher
    das waren Welten zwischen.
    Leider gibt es die Größeren nur für viel Geld, mit Heizung für noch mehr Geld.
    Evtl. hast Du jemanden der sowas in einer Werkstatt hat oder ein Labor.
    Gruß

  8. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Lumpenseckel Beitrag anzeigen
    hat bis jetzt leider alles nicht geholfen
    Ist "alles" auch Ultraschallbad?
    Würde mich ebenso wundern wie juekl.

    Für das Vergaserle brauchts kein Monstergerät, da tut´s auch ein kleines, erschwingliches.
    Heißwasser plus Spüli oder Kukident rein und eine Weile brummen lassen.

    Zur Not tut´s auch ein Topf mit Heißwasser + Spüli plus Fledermaus...

    Grüße vom elfer-schwob

  9. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    Ist "alles" auch Ultraschallbad?
    Würde mich ebenso wundern wie juekl.

    Für das Vergaserle brauchts kein Monstergerät, da tut´s auch ein kleines, erschwingliches.
    Heißwasser plus Spüli oder Kukident rein und eine Weile brummen lassen.

    Zur Not tut´s auch ein Topf mit Heißwasser + Spüli plus Fledermaus...

    Grüße vom elfer-schwob

    besagter Topf mit Heisswasser hat leider auch nichts bewirkt.

    Ich fahre über Weihnachten an die Küste und dort habe ich einen Kumpel der ein grösseres Ultraschallbad mit Heizung besitzt.

    Hoffe mal das dann was geht. Wäre schade wenn die Vergaser nicht mehr zu retten wären. Finanziell natürlich auch nicht unerheblich. So geht die Restauration schnell in Höhen die man nicht vermutet hätte. Zum Beispiel schlägt die Lackierung / Linierung einer R 90 S schon mit ca 2400.- Euro zu Buche. Na ja, wir werden sehen.
    Jedenfalls erst mal ein großes Dankeschön für Eure Anregungen.
    Gruß Bernd

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Lumpenseckel Beitrag anzeigen
    besagter Topf mit Heisswasser hat leider auch nichts bewirkt.

    Ich fahre über Weihnachten an die Küste und dort habe ich einen Kumpel der ein grösseres Ultraschallbad mit Heizung besitzt.
    . Zum Beispiel schlägt die Lackierung / Linierung einer R 90 S schon mit ca 2400.- Euro zu Buche. Na
    Gruß Bernd
    Blattgold?
    Das würde ich selbst aus der Sprühdose machen, dann 2 Komp. Klaarlack drüber, 1000 er nasschleifpapier und nochmal, selbst mit 3 Fehlversuchen mit Abwaschen oder abschleifen wären da noch 2000.- übrig! In einer Woche 2 000 verdient ist für mich nicht schlecht. Dafür kannste locker 4 neue Vergaser kaufen. ( Ich weiß dass da Farbverläufe mit der Minipistole lackiert werden)


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anleitung Vergaser synchronisieren
    Von RichardO im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 19:24
  2. Vergaser Syncronisieren
    Von Wuppi im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 08:19
  3. Vergaser laufen über...
    Von Peter blau im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 19:55
  4. Hilfe!! Vergaser
    Von Bobby_GS_Berlin im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 19:46
  5. Vergaser, was sonst
    Von Traveller73 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 22:20