Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Verlängerung Navi Anschlusskabel

Erstellt von gerry-h, 30.12.2016, 10:21 Uhr · 19 Antworten · 1.837 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    4.658

    Standard

    #11
    verstehe - ok

    ich habs auf die "primitive art" gelöst : einen pfostenstecker vom PC dazwischen gelötet (von einem pc ventilator) - kostet nur cent, wenn überhaupt - schrumpf schlauch drüber - wasserdicht, fertig - sowas hier

    15031111.jpg

    die 12v kann man sich je nach fahrzeug von "unterschiedlichen" quellen holen

  2. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.002

    Standard

    #12
    Hallo Gerry

    Viele Antworten, leider nicht auf deine Frage.
    Hatte das gleiche Problem, meine Lösung.!
    Nimm Stecker Nr. 7 passt
    Art Nr 83 3004135586

    Gruß
    Gstommy68

  3. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von gstommy68 Beitrag anzeigen
    ...Viele Antworten, leider nicht auf deine Frage...
    Ist das nicht meistens so ?

    Vielen Dank für deinen Antwort.
    Gruss
    gerry

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    5.476

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    Was hat das mit dem Modell des Navis zu tun, wenn ich frage, wie das Gegenstück zum Cartool-Stecker aussieht/heisst ?
    <<ein Verlängerungskabel für den Navi-Anschluss>>
    Eine Seite Cartool andere Seite Navi"Anschluss"

  5. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.499

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    <<ein Verlängerungskabel für den Navi-Anschluss>>
    Eine Seite Cartool andere Seite Navi"Anschluss"
    Bei einer Verlängerung müssen auf beiden Seiten die Gegenstücke des gleichen Steckers sein.

  6. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #16
    Falls doch mal jemand das gleiche Problem haben sollte, es ist (wie Tommy sagte) die Nummer 7 !


  7. Registriert seit
    20.08.2015
    Beiträge
    6

    Standard

    #17
    Hallo Zusammen,

    habe seit 2 Tagen eine niegelnagelneue GSA TB. Vorher 2013 GS . Wollte nun mein TOM TOM wieder anschliessen. Der Stecker am Motorad ist aber nun nur noch 2 statt 3-polig. Wäre dann die Nummer 10 der richtige Stecker ? Beim Händler kriege ich keine vernünftige Aussage.

  8. Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    58

    Standard

    #18
    genau so und nicht anders..........
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Meine Lösung wäre :

    Seitenschneider - Lötkolben -ein Stück Kabel und Schrumpfschlauch

  9. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    530

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Ghoeppi Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    habe seit 2 Tagen eine niegelnagelneue GSA TB. Vorher 2013 GS . Wollte nun mein TOM TOM wieder anschliessen. Der Stecker am Motorad ist aber nun nur noch 2 statt 3-polig. Wäre dann die Nummer 10 der richtige Stecker ? Beim Händler kriege ich keine vernünftige Aussage.
    Der Stecker hat sich nicht geändert, es ist immer noch der 3-polige Cartool Stecker. Vermutlich hast Du den falschen Stecker am Motorrad gefunden. Vorne rechts im Cockpit...

  10. Registriert seit
    20.08.2015
    Beiträge
    6

    Standard

    #20
    jo, hab ihn nun gefunden und funktioniert.

    Danke für die Hilfe!!!!!!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Halter für Garmin Navi mit Anschlusskabel für die Batterie.
    Von ADVent im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 07:00
  2. BMW Navi und Tankrucksack?
    Von tomcat im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 23:01
  3. BMW Navi II Heimatadresse Wer kann helfen
    Von Carly im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2004, 15:51
  4. BMW Navi II Einbau Lautsprecher - Zubehör
    Von Carly im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2004, 15:46
  5. Navi von Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 17:18