Ergebnis 1 bis 4 von 4

Verspannen auf einem Anhänger

Erstellt von Bester1, 23.06.2011, 12:40 Uhr · 3 Antworten · 1.580 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    51

    Standard Verspannen auf einem Anhänger

    #1
    Hallo zusammen.
    Mein Kumpel und ich wollen im September unsere beiden R 1200 GS Adventure Q´`e auf einem Motorradanhänger ins Alpenländle verlegen. Wir wollen die beiden Maschinen zu einem Quad zusammenschrauben. Stellen uns es so vor, sie vorne und hinten mit den entsprechenden „Wantenspannern“ zusammenzuschrauben. Um so Stabilität zu bekommen. Hat da schon jemand Erfahrung zu?

    Lg
    Axel

  2. Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    70

    Standard

    #2
    Hallo Axel
    Warum so Kompliziert,jeweils mit vier Gurten nach unten abspannen,ev. Vorderrad sichern und gut ist´s.
    Gruß Joachim

  3. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    487

    Standard

    #3
    Moin,

    habe meine letztens auch vorne und hinten jeweils gespannt und hat bombig gehalten, 600 km Autobahn mit 120 Plakette kein Problem.

  4. Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    479

    Standard

    #4
    Vorne und hinten jeweils 2 Gurte - hebt bombig
    Gruß Micha
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken kuehe_auf_haenger.jpg  


 

Ähnliche Themen

  1. Was tun bei einem Platten?
    Von Darwin im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.2015, 08:08
  2. Motorrad über Fußrasten verspannen
    Von AndreasXT600 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 14:01
  3. ich bin neu mit einem problem
    Von papchen im Forum Neu hier?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 21:21
  4. Es tut einem in der Seele weh.....
    Von dardo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 05:58