Ergebnis 1 bis 9 von 9

Warnung : Ventilkappen

Erstellt von Stollenschleifer, 07.04.2012, 10:47 Uhr · 8 Antworten · 1.790 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard Warnung : Ventilkappen

    #1
    Mal wieder ein Tip so zwischendrin :

    Immer mal wieder bekomme ich ein Moped auf die die Hebebühne wo der Besitzer anstelle der serienmässigen Staubschutzkappen irgendetwas anderes montiert hat. Da gibt es Totenköpfe,Würfel, LED-Lämpchen oder auch die sehr beliebten Dinger mit eingebauter Drucküberwachung der Reifen. ( die haben so ne grüne und ne rote Anzeige ) .
    Leute, bitte lasst die Finger weg von diesem Schmarrn. Das zusätzliche Gewicht zerrt ordentlich an euren Gummiventilen. Sie verbiegen sich, werden poröse, lassen Luft entweichen, etc ...... nicht gut.

    Macht ganz normale Staubkäppchen drauf und achtet darauf, dass die kleine Gummidichtung innen vorhanden ist (wichtig ).

    Wer geschraubte Ventile hat kann sich die Teile ans Moped ranbauen, da sollte nichts passieren.

    Gruss, Stolle

  2. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Stollenschleifer Beitrag anzeigen
    Mal wieder ein Tip so zwischendrin :

    ...

    Wer geschraubte Ventile hat kann sich die Teile ans Moped ranbauen, da sollte nichts passieren.

    Gruss, Stolle
    Alles klar. Aber eine Frage hätte ich da noch: Ich habe RDC und die damit verbundenen empfindlichen Alu-Ansätze. Da es je nach Tanke mehr oder weniger Probleme beim Nachfüllen gibt (wegen wenig Platz zur Bremssscheibe, besonders hinten) wollte ich mir so ein zusätzliches Messing-Winkelventil anschrauben. Kann man das unbedenklich dran lassen oder muss es nach dem Befüllen unbedingt wieder ab?

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Alles klar. Aber eine Frage hätte ich da noch: Ich habe RDC und die damit verbundenen empfindlichen Alu-Ansätze. Da es je nach Tanke mehr oder weniger Probleme beim Nachfüllen gibt (wegen wenig Platz zur Bremssscheibe, besonders hinten) wollte ich mir so ein zusätzliches Messing-Winkelventil anschrauben. Kann man das unbedenklich dran lassen oder muss es nach dem Befüllen unbedingt wieder ab?
    Ab

    Gruß
    Berthold

  4. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Alles klar. Aber eine Frage hätte ich da noch: Ich habe RDC und die damit verbundenen empfindlichen Alu-Ansätze. Da es je nach Tanke mehr oder weniger Probleme beim Nachfüllen gibt (wegen wenig Platz zur Bremssscheibe, besonders hinten) wollte ich mir so ein zusätzliches Messing-Winkelventil anschrauben. Kann man das unbedenklich dran lassen oder muss es nach dem Befüllen unbedingt wieder ab?
    Auf jeden Fall wieder abmontieren, die gründe wurden ja schon von Stollenschleifer beschrieben!

  5. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard

    #5
    jupps ! Ganz klar wieder abschrauben. Diese RDC Ventile sind alles andere als stabil und sicherlich nicht dafür geschaffen diese bleischweren Messingadapter zu tragen. Denkt an die Fliehkräfte welche sich entwickeln.

    Mit geschraubten Ventilen meinte ich zum Beispiel diese Teile welche bei den alten 2-Ventiler GS-en verbaut waren.

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.102

    Standard

    #6
    hallo miteinander - an euch auch mein ostergruß!

    warum baut ihr nicht gleich ein richtiges winkelventil an?
    stabil, billig... - ähm... natürlich günstig (vielleicht 5 euro wenn überhaupt oder man bekommt es geschenkt...), man kommt zur kontrolle des luftdrucks ordentlich ran und muß nicht die gummiventile vebiegen um an den bremsscheiben vorbeizukommen...

    irgendwelche gegenargumente?

    grüße vom walterle

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen

    irgendwelche gegenargumente?
    Die Luftdrucksensoren

    Gruß
    Berthold

  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.102

    Standard

    #8
    ok! ist ja gut!

    aber... naja was ich jetzt schreiben würde, würde die anderen wieder auf die palme bringen...gilt halt für 12xx modelle...bei meiner würde das klappen...
    also muß wie immer jeder sein für und wider selber finden...

    grüße vom walterle

  9. Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    966

    Standard

    #9
    so nu kuck äkehard...immer die Gummikappe drauf....siehst du..sonst reagiert das Materiol noch mit die Alugedöns und du krichst dat nich immer rünner.

    Hihi...haben wir mal bei einem Kunden gehabt ...tolle Alukäppchen hatte der drauf..war dann schön fest mit dem Ventil....fazit : 4 neue Ventile = 60 € ach ja es war ein Auto


 

Ähnliche Themen

  1. Warnung.....
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 23:49
  2. Ölanzeige Warnung
    Von Schlonz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 07:56
  3. Produkt Warnung
    Von peter-k im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 07:44
  4. nur mal zur warnung
    Von Willi im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 16:30