Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Werkstatt in Ostfriesland gesucht

Erstellt von jago99, 22.06.2011, 20:05 Uhr · 23 Antworten · 5.418 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    2

    Standard Werkstatt in Ostfriesland gesucht

    #1
    Hallo,

    nachdem ich in letzter Zeit weniger positieve Erfahrungen mit Fips Motorgarage in Leer gemacht hab, suche ich eine neue Werkstatt/Schrauber im Raum Ostfriesland oder Papenburg.
    Wer kann mir helfen?

    Gruss, Jan

  2. Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    238

    Standard

    #2
    Moin,

    habe gerade erschreckend gelesen, dass Du Probleme bei FiMoTec hattest. Ich habe in 14 Tagen einen Termin. Woran hat es denn gehapert, dasss Du unzufrieden bist? Ich fühle mich eigentlich gut aufgehoben, wobei ich bisher zum Glück auch noch keine Probleme hatte.

    Gruß Micha

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #3
    Moin,

    normalerweise ist der Vitali in Leer ein Guter. Kommt ja auch aus Aurich.


    ... leider bleibt hin und wieder zuviel an ihm hängen und ist dadurch überfordert. Eine andere, vor allem bessere Werkstatt, kenne ich nicht in Ostfriesland und auch nicht in der Nähe.

    Ein Kollege ist in der ehemaligen BMW-Werkstatt in Barßel. Der Schrauber ist OK, aber nicht überall auf dem neuesten Stand.

    Als nächstes würde mir noch Hinrichs in Moordorf (Südbrookmerland) und die Werkstatt in Delmenhorst einfallen, aber ich persönlich bin mit Vitali (FiMoTec) sehr zufrieden. Ich kenne ihn bereits aus seinen Zeiten bei hsb - und das ist gute zehn Jahre her.

  4. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    555

    Standard

    #4
    ... schau doch mal mal in Strücklingen vorbei, ehemals Theo Kramer, jetzt SPEED.
    Ausreichend BMW Erfahrung liegt vor und die Preise sind soweit OK.

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Ra_ll_ik Beitrag anzeigen
    ... schau doch mal mal in Strücklingen vorbei, ehemals Theo Kramer, jetzt SPEED.
    Ausreichend BMW Erfahrung liegt vor und die Preise sind soweit OK.
    Kramer ist/war in Barßel.

    Der Nachfolger (Ex-Meister) leider (hin und wieder?) Probleme die aktuellen Datenstände parat zu haben. Wer dies nicht (mehr) benötigt, sicher i.O. (siehe oben). Ist eben kein offizieller BMW-Händler mehr.


    Während der Garantiezeit, besser sogar die ersten vier Jahre, bringe ich meine Q lieber in eine offizielle BMW-Werkstatt. Auch hier sind Preise absprechbar und z.B. das Öl kann selbst mitgebracht werden. Frage in Leer.

  6. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    487

    Standard

    #6
    Moin und Gruß in die Nachbarschaft!

    Mir ist auch sofort ehemals Theo Kramer eingefallen, kenne die Werkstatt aber nicht so, nur wo hören sollen die in Ordnung sein. Gott sei Dank habe ich meine eigene Werkstatt mit Hebebühne etc. und brauchte noch keine größeren OP's vornehmen, aber da würde ich den auch jemanden kennen

    Mich würde aber auch schon interessieren, was denn bei Fips im Argen war, so als Info, damit man weiß worauf man achten sollte, von den Glaspalastpreisen mal abgesehen

  7. Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    2

    Standard fips

    #7
    Also mir ist der Laden einfach zu gross geworden und der Typ mit dem Pferdeschwanz hat fuer alles ne Entschuldigung und macht selbstverstaendlich keine Fehler...
    Die Preise sind natuerlich auch nicht ohne wenn man nur die Standard BMW AW Zeiten hantiert.
    Meine GS ist von 1999, also Garantie brauch ich nicht mehr ;-)

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von jago99 Beitrag anzeigen
    Also mir ist der Laden einfach zu gross geworden und der Typ mit dem Pferdeschwanz hat fuer alles ne Entschuldigung und macht selbstverstaendlich keine Fehler...
    mit dem hatte ich auch schon mal 'Meinungsverschiedenheiten' und war der Auslöser, dass ich nicht mehr zu BMW nach OL zu dem dortigen (ehemaligen) Motorradladen gefahren bin. Dort stammt der 'Pferdeschwanz' her.

    Ich kann dir nur den Tipp geben dich bei FiMoTec direkt mit Vitali zu unterhalten und zu besprechen was du möchtest. Auch die Kosten klären.
    Sage ihm ganz offen deine 'Bedenken' und bestellte ihm einen Gruß von mir, das hilft.

    Ansonsten, aufgrund deiner Voraussetzungen (GS von 1999) kannst du auch nach Barßel (Ex-BMW-Kramer) fahren. In diesem Fall voraussichtlich sogar die günstigere Variante.


    ... oder privat.

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #9
    Hi :-)
    Ich war auch schon mal bei FiMoTec und hab mit dem Vitali zu tun gehabt. Der Junge berät am Telefon, sucht Teilenummern, macht Preise und schraubt auch noch. Ich habe auch den Eindruck das er sehr kompetent, hilfsbereit und trotz des Stresses noch sehr freundlich ist.

    Ist schon erstaunlich, dass er bei dem Druck so tolle Arbeit abliefert. Ich glaube auch, dass die anderen Kollegen ihn gerne vorschieben damit sie ihre Ruhe haben.

    Mal sehen, wie lange Vitali das noch so mitmacht.

  10. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    555

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Kramer ist/war in Barßel.

    Der Nachfolger (Ex-Meister) leider (hin und wieder?) Probleme die aktuellen Datenstände parat zu haben. Wer dies nicht (mehr) benötigt, sicher i.O. (siehe oben). Ist eben kein offizieller BMW-Händler mehr.


    Während der Garantiezeit, besser sogar die ersten vier Jahre, bringe ich meine Q lieber in eine offizielle BMW-Werkstatt. Auch hier sind Preise absprechbar und z.B. das Öl kann selbst mitgebracht werden. Frage in Leer.
    Also der Theo Kramer den ich meine hat seine Werkstatt in Strücklingen. Barßel ist zwar in der Nähe aber eben nicht Strücklingen.
    Hier die Anschrift:
    Bahnhofstraße 22
    26683 Strücklingen

    Der eine Meister hat sich in Rhauderfehn selbstständig gemacht. Welche Position Knut vorher in dem Betrieb hatte, kann ich nicht sagen...
    Jedenfalls ist er jetzt sein eigener Meister... und ich bin zufrieden mit ihm.
    Allerdings würde ich ein Moped mit Garantie zwingend in eine Vertragswerkstatt bringen. Wechseln kann man dann mit ablauf der Garantie....


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1100 GS Werkstatt gesucht
    Von Schmitzemann im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 17:05
  2. Werkstatt in BI gesucht
    Von touband im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 18:23
  3. BMW Werkstatt in Mainz gesucht
    Von cooli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 08:55
  4. Werkstatt gesucht!!!
    Von Stephano26 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 09:14
  5. Gute Werkstatt im Raum M, A, LL, FFB gesucht
    Von blackhills im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 15:34