Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Werkzeugfirmen

Erstellt von BF598, 12.05.2010, 14:11 Uhr · 11 Antworten · 2.921 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    412

    Standard Werkzeugfirmen

    #1
    Hi Ihr alle,

    ich möchte mir so langsam einen ordentlichen Werkzeugsatz zusammenstellen. Welche Firmen könnt ihr mir denn empfehlen?

    Klar sind:

    - Hazet
    - Gedore
    - Stahlwille
    - Proxxon


    Hat irgendwer Erfahrung mit Wera???

    Gruß Fabian

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #2
    natürlich liegen Hazet und Gedore qualitativ weit vorn, preislich aber eben leider auch und es fragt sich, ob dieses Mehr an Qualitärt den Mehrpreis wert ist. Meiner Meinung nach reicht für den Hobbyschrauber die Qualität, die Proxxon zu mMn vernünftigen Preisen anbietet.

  3. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #3
    FACOM.
    Preislich und Qualitativ wie HAZET.

  4. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #4
    Ich habe von Wera Schraubendreher und div. Bits. Top Qualität. Bin sehr zufrieden damit.

    Ich finde der Preis für Hazet ist ok. Auch als "Hobbyschrauber" freut es mich wenn ein Schlüssel nach 10 Jahren und einigen Basteleien immer noch tadellos passt und sich nicht geweitet hat.

    Gruß
    Martin

  5. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard Famex Werkzeug

    #5
    Servus,

    ich für meinen Teil habe aus früheren Zeiten als ich noch im Außendienst war und das Werkzeug entsprechend günstig kaufen konnte (EK zzgl. Mwst) mein Werkzeug hier gekauft!
    Die Qualität ist gut und selbst mit den normalen Handelspreisen immer noch bezahlbar!

    Gruß

  6. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    #6
    Hi fabian,

    ich habe mir den von Tante Louise gekauft. Kostet gerade 139 Euro.
    Werkzeug ist Top von Rothewald.


    Gruß

    Franz

  7. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #7
    Hallo Fabian,

    such mal nach Rahsol - ist die Zweitmarke von Gedore mit Gedoregarantie.
    Mein Favorit ist eindeutig Stahlwille, weil das Werkzeug "schlanker" und dünner
    als die Anderen ist.
    Das ist evtl. der halbe bis 1 mm, wo ich das Werkzeug an engen Stellen noch
    reinbekomme.

    Mal eine Frage an alle: Irgendwo in Mitteldeutschland gibt es einen Hersteller
    von Schraubenschlüsseln und Nussenkästen, der sämtliche Normen, auch die
    der Luft- und Raumfahrt, locker übertrifft.
    Allerdings kostet da der Ratschenkasten zwischen 500 und 800 EUR.
    Leider weiß ich nicht mehr, wie die Firma heißt.
    Kann jemand helfen?

    Gruß
    Christian

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    ich weiss nicht, wie gut die Famex Sachen sind, aber man bekommt sie garantiert günstiger als in dem genannten shop, z.B. hier: http://myworld.ebay.de/famex-werkzeuge/

    Wenn jemand Proxxon will, gebe ich gerne die Empfehlung meines Händlers per PN weiter. Absolut zuverlässiger Betrieb mit Ladengeschäft und Versand. Der führt auch Marken wie Makita, Kärcher, da denke ich, weiss es aber nicht sicher, dass er Gedore, Hazet, Rahsol anbieten könnte.

    Rahsol hatte ich vorhin ganz vergessen, ist wirklich klasse. Ich könnte mir vorstellen, dass mit identischem Material auf identischen Maschinen, aber dafür im Billiglohnland produziert wird, daher der deutlich niedrigere Preis

    wo wir gerade davon sprechen, hat jemand Erfahrungen mit angetriebenen Schlüsseln? Also quasi Ring- oder Maulschlüssel mit Knarre

  9. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ich weiss nicht, wie gut die Famex Sachen sind, aber man bekommt sie garantiert günstiger als in dem genannten shop, z.B. hier: http://myworld.ebay.de/famex-werkzeuge/
    Hi,

    ich habe mein Famex Werkzeug jetzt seit ca. 14 Jahren im Einsatz.
    Probleme keine.
    Einsatzgebiete: Stahlbau, Schlosserei, am Auto schrauben, am Motorrad schrauben und alles andere zum Schrauben was in Haus und Hof anfällt

    Selbst das arbeiten mit den Nüssen in Verbindung mit einem Schlagschrauber wurde bis jetzt klaglos überstanden.

    Eine billigere Lieferadresse ist natürlich immer gerne gesehen, vielleicht braucht man ja das eine oder andere Teil als Extra.

    Alles andere was ich so an Werkzeugen benötige hole ich mir immer beim Händler meines Vertrauens! Bei Problemen wird auch schon mal nach 15 Jahren etwas auf Kulanz getauscht!

    Gruß

  10. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #10
    Hallo,

    @schlonz:
    Rahsol wird auf den gleichen Werkzeugen wie Gedore mit dem gleichen Material
    hergestellt. Einige Arbeitsschritte wie hochglanzpolieren und Oberflächenfinish
    spart man sich.
    Das Material aus dem Gesenk ist identisch.
    M.E. ist Rahsol eine sehr gute Möglichkeit, an Top Werkzeug zu passablem Preis
    zu kommen.
    Letztendlich ist es bei Porsche, gutem Werkzeug und einer Topküche das Gleiche:
    Du ärgerst Dich einmal, wenn Du bezahlen musst - dann ist Ruhe.
    Bei dem preiswerten Zeug ist es irgendwie Anders.

    Gruß
    Christian


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte