Ergebnis 1 bis 7 von 7

Windschild demontieren

Erstellt von Topas, 19.09.2012, 18:51 Uhr · 6 Antworten · 1.791 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard Windschild demontieren

    #1
    aber wie?

    Bei der neuen GS sind ja die Flügelschrauben verbaut, wie bekomme ich das komplette Windschild bei der GSA runter?
    Die vier Schrauben an der Vorderseite, kein Problem, nur wie löse ich die Flügelschrauben?

    Ich wil die TT Halterung V1 für das Zumo anbringen und muss an die Bügel ran,
    jemand eine Idee?


  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.580

    Standard

    #2

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #3
    danke, versteckt aber doch noch gefunden

  4. Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    113

    Standard

    #4
    Habe die neue Reparaturanleitung Band 5296 bekommen.
    Ist alles wunderbar beschrieben und mit Zeichnungen versehen.
    Für mich als Laien, um das Moped besser zu "verstehen" gut beschrieben und bebildert.

    Kauf in meinen Augen lohnenswert.

  5. Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    224

    Standard

    #5
    [QUOTE=Nordwind;1057914]Habe die neue Reparaturanleitung Band 5296 bekommen.
    QUOTE]

    gibt es so eine Reparaturanleitung auch speziell für die GSA oder nur für die GS?
    Habeauf die Schnelle nichts dazu im www gefunden gehabt.
    Oder kommen auch die GSAler mit dem GS-Band klar?

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #6
    Ich denke mal, letzteres, so viele Verschiedenheiten gibt es nicht, adss es einen eigenen Band rechtfertigen würde

    für den Rest gibt es das Forum....

  7. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Beim

    #7
    gegen ca 50 Ökken (wenn ich richtig erinnere...) gibts ne DVD mit Rep-Beschreibung und Teilekatalog für alle Modelle
    Name : BMW Motorrad Repair Manuals R Models K2x GS
    BMW TeileNr : 01 59 7 721 683

    Ist Copyright geschützt, kann man aber für den Heimgebrauch durchaus kopieren...


 

Ähnliche Themen

  1. Tank demontieren bei GSA
    Von ktmbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 22:36
  2. Schalthebel demontieren
    Von crimefight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 20:32
  3. Windschild demontieren
    Von Adventure-Neuling im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 15:16
  4. Spiegel GS demontieren
    Von qtreiber1966 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 11:44