Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Windschild pflegen/polieren/

Erstellt von 084ergolding, 28.12.2008, 17:32 Uhr · 39 Antworten · 23.890 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    367

    Standard

    #11
    Also, eine gute Zahnpasta geht meistens auch.

  2. beak Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Mikey Beitrag anzeigen
    Also, eine gute Zahnpasta geht meistens auch.
    Hi,
    dann riechts hinterher auch mintfrisch!

  3. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Böse

    #13
    Zitat Zitat von Mikey Beitrag anzeigen
    Also, eine gute Zahnpasta geht meistens auch.
    Hallo Mikey,

    aber Zahnpasta ist doch für weiße Zähne.
    Wird das Windschild danach nicht weiß?

    Gruß
    GuweS

  4. Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    137

    Standard

    #14
    Ich setze seit Jahren Pronto Möbelpflege für das Polieren des Windschildes ein. Das Schild wird Kristallklar. Kleiner Kratzer werden auch entfernt. Für tiefe Kratzer empfehle ich geeignete Tiefenpolituren wie Xerapol.

    Autopolitur und Chrompolitur absolut ungeeignet!!!! Enthält schädliche Lösungsmittel, die zu Spannungsrissen im Material führen und das böserweise oft erst nach einigen Tagen!!!

    Gruß

    G.

  5. Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    95

    Standard

    #15
    Hi,

    habe bis jetzt immer eine Autopolitur genommen.

    Aber der Tip mit der Möbelpolitur scheint wirklich gut zu sein,
    probiere ich mal aus.

  6. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    555

    Standard

    #16
    Moin
    ich benutze dieses hier...

    A1 Speed Wax

    Die Oberfläche wird extrem glatt, da bleibt nichts mehr hängen.
    Geht auch beim Helm ganz gut. Am Visier aber nicht getestet.
    Kratzer und Streifen werden allerdings nicht entfernt...

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von gabolek Beitrag anzeigen
    Autopolitur und Chrompolitur absolut ungeeignet!!!! Enthält schädliche Lösungsmittel, die zu Spannungsrissen im Material führen und das böserweise oft erst nach einigen Tagen!!!

    Gruß

    G.
    da ist bei mir selbst nach Jahren nix passiert. Ich werde das weiterhin machen

  8. Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    158

    Standard

    #18
    Hi @ all
    Das mit den Kucki´s ist ja mal Interessant.
    Bei Aldi gibt es noch die günstigere Variante "Die Blauen"!!!
    Ich nehme die Tabletten auch immer um meine Thermoflaschen zu reinigen.
    Das Windschild poliere ich immer mir Kuststoffpolish von S100.
    Geht schnell und das Ergebnis kann sich sehen lassen!!!

  9. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    87

    Standard Scheibenversieglung

    #19
    Wieso poliert Ihr Eure Scheibe ?

    Ich habe die besten Erfahrungen mit Scheibenversieglung gemacht.
    Diese benutze ich bei meinem Visier, Scheinwerfer, Schnabel usw..
    Vorteil: Insektentiere lassen sich mit einem feuchten Tuch ganz einfach wegwischen und Regenwasser perlt super ab.
    Gibt es bei Ebay und bei verschiedene TV Sender.
    Gruß Petro

  10. Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    158

    Standard

    #20
    Hi Petro

    Hört sich Interessant an!!!
    Kannst mal einen Link einstellen, oder sagen wie das Zeug heißt???


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute will ich mal ein paar Vorurteile pflegen...
    Von Oliver-HH im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 17:10
  2. Reißverschlüsse pflegen
    Von AmperTiger im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 23:00
  3. Gelbe Sitzbank - wie pflegen?
    Von Fi156 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 19:49
  4. BMW Gepäckrolle Verschluß pflegen
    Von ED im Forum Zubehör
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 10:38
  5. Felgen Polieren
    Von Wasserhund im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 10:08