Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Woher guten, langzeitstabilen Benzinschlauch beziehen? (für Anwendung im Tankinnern)

Erstellt von xmds, 11.11.2015, 12:41 Uhr · 25 Antworten · 3.608 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard Woher guten, langzeitstabilen Benzinschlauch beziehen? (für Anwendung im Tankinnern)

    #1
    Hallo Zusammen

    Im Zuge des 80'000-er Austausch des Benzinfilter an meiner 1150-er GSA habe ich bemerkt, dass die Benzinleitungen die innen am Tank bei der Pumpe verbaut sind, spröde sind bzw. Risse haben.
    Jetzt bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Benzinschlauch in der Grösse 7mm Innendurchmesser.
    (Den Bogen habe ich bei BMW bestellt weil es den sonst nirgends gibt, aber die restlichen, geraden Schlauchteile möchte ich nicht via der BMW "Apotheke" für Mondpreise besorgen)

    Woher bezieht ihr solche Ware? Habt ihr einen guten Onlinehändler gefunden?

    Wichtig ist eben das der Schlauch auch von aussen her Benzin beständig ist, da er ja im Tankinnern montiert wird.

    Ich habe schon "schönen" Schlauch gefunden der aber explizit nicht für die Anwendung in Tanks geeignet ist.

    Habt ihr mir da einen Tip?


    Danke vielmals und Gruss,

    Stefan

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.265

    Standard

    #2
    Hallo
    ich wollte mir dafür mal ein Röhrchen biegen lassen, statt 30 Euro zu berappen.
    Bin aber dann vor den zus. Schlauchschellen zurück geschreckt.
    Ich denke mal auf die könnte man auch verzichten bei dem winzigen Durchmesser.
    Zum Benzin denke ich es ist dem Schlauch wurscht.
    Gruß Jürgen

  3. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    576

    Standard

    #3
    Hallo Stefan

    ich habe im KFZ Zubehör gekauft, über die Haltbarkeit kann ich natürlich noch nichts sagen.

    Auf jeden Fall viel günstiger.

    Gruß Edgar

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich wollte mir dafür mal ein Röhrchen biegen lassen, statt 30 Euro zu berappen.
    Bin aber dann vor den zus. Schlauchschellen zurück geschreckt.
    Ich denke mal auf die könnte man auch verzichten bei dem winzigen Durchmesser.
    Zum Benzin denke ich es ist dem Schlauch wurscht.
    Gruß Jürgen
    ... kann man auch mit Blumendraht stramm abwickeln ... macht nen schlanken Fuß und ist genauso dicht - oder man nimmt einen Metallstraps oder man nimmt einen normalen Straps ... oder oder oder ...Normaschellen sind übrigens auch ganz zart .. man muß nur die richtige Größe nehmen weil die einen engen Spannbereich haben.

  5. Registriert seit
    07.10.2014
    Beiträge
    67

    Standard

    #5
    Hallo Stefan

    gerade Schläuche, die Benzinresitent sein sollen, nehme ich aus PTFE ( Teflon ).
    Teflonschläuche können an den Enden erwärmt werden, sie weiten sich dabei etwas auf, passen dann auch über Schlaucholiven, oder etwas dickere Rohre.
    Dabei erwärmen, bis der Schlauch durchsichtig wird.

    z.B. - lienkaemper.de

    bei Ibä : PTFE Schlauch Teflonschlauch bis 260°C Meter/Rolle D und L wählbar ab 1,99?/m | eBay

    Das sollte dann dauerstabil sein .

    Gruß

    Carsten

  6. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #6
    ich hol mir so Allerwelts- Kleinkram bei Stahlgruber. Den gibt's bei mir ums Eck.
    Auch bei KFZ-Läden müsste man nen vernünftigen Benzinschlauch bekommen.
    Ich brauchte mal vor ein paar Jahren einen speziellen Durchmesser, für einen Exoten-Roller....den hab ich bei Amazon bestellt.
    Der ist heute noch einwandfrei.
    Oder in jeder freien KFZ- Werkstätte wirst keinen Schlechten bekommen.

  7. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #7
    Danke euch allen für die Tips!

    Was ich brauche ist ein Schlauch, der auch aussen Benzin fest ist, weil eben in der 1150-er Schlauchstücke innerhalb des Tankes verbaut werden. Darum fallen die meisten "Modelle" raus, wie z.B. dieser hier:

    2015-11-11_170006.jpg

    Ich habe jetzt hier eine Variante gefunden die das genau erfüllt:
    https://www.pumpen-peters.de/product...ontage/3/1502/
    2015-11-11_171503.jpg



    Danke und Gruss,
    Stefan

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #8
    Hi
    Aussen/innen? Sind die Schläuche in Schichten gefertigt?
    "Im Freien" braucht's noch UV-Beständigkeit aber sonst reicht ein simpler, einspritzgeeigneter Schlauch. Natürlich kann man auch Weltraumtechnik einsetzen. Die Pumpe saugt direkt und danach ist eine gewisse Druckresistenz angesagt. Theoretisch könnte man auch Stahlflex (=Teflonrohr) einsetzen doch dafür sind der Biegeradius und der Durchmesser zu klein.
    Beim Rücklauf und für Belüftung/Entwässerung ist es egal weil da ja kein Druck drauf ist.
    Die Schläuche sind bei meinem Mopped 13 Jahre und 140Tkm alt und machen ihren Job problemlos.
    gerd

  9. Registriert seit
    02.02.2015
    Beiträge
    58

    Standard

    #9
    Hallo Gerd
    Kann ich Dich mal was fragen.. ich habe im Tankinnern für die Belüftung und Entwässerung den Benzinschlauch von Gates Typ 3225 verbaut..Nach einer Sichtprüfung sehen die Leitungen ( nach ca. 1 Jahr Betriebszeit ) absolut in Takt aus..
    Der Hersteller gibt aber als Verwendungszweck an: "zur Benzinförderung" und nicht im Tank inneren!
    Würdest Du den drinnlassen? Ich denke die Herstellerangabe "nicht im Tankinneren verwenden" bezieht sich auf die Verwendung als Druckschlauch in einer "sauren" Umgebung.
    Liege ich da falsch?

    Danke im voraus für eine Antwort

    Fritz

  10. Registriert seit
    02.02.2015
    Beiträge
    58

    Standard

    #10
    tschuldigung, das Motorrad ist eine R1100GS mit Kunststofftank :-)


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motocross für Kids im "Ruhrpott"? Strecke/Verein?
    Von Two im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 11:14
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 19:08
  3. Händler für Service im Bereich Hagen (58093)
    Von dagkai im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 14:18
  4. Tipps gesucht für Italien im Frühling
    Von HavannaGS im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 14:14
  5. Habt Ihr noch Platz für mich im Forum??
    Von winnitouch im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 10:40