Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 67

Wunderlich Klappenkiller

Erstellt von Bolle1188, 07.05.2012, 22:58 Uhr · 66 Antworten · 19.563 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Hm, keine Ahnung ob das zu sehen ist. Ich mach nachher mal ein bissl Krach und schau mal
    wat is nu, haste Krach gemacht?

  2. Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    148

    Standard

    #12
    Muss die Klappe dann ersatzweise dem Rohr weichen oder wie soll das gehen ??

  3. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #13
    Also wo kommt das Röhrchen hin? Bist Du sicher, dass das aus dem Motorradzubehör stammt und nicht vielleicht von Beate U?
    Damit hast Du sone Power, dass sich bei ihr die Klappe schliesst...
    :what:
    Posted by Phone using Tapatalk 2

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #14
    Ich frag' mich da was anderes:

    1. Die aktuelle GS hat eine *elektrisch* gesteuerte Auspuffklappe, oder?

    2. Die Klappe soll dem Mopped zu "männermäßigem" Sound verhelfen und gleichzeitig die Maschine in den für die Lärmmessung relevanten Bereichen leise halten - in diesen Bereichen braucht man in der Regel aber keine Leistung.

    3. Während es viele GS-Fahrer begrüßen, dass die aktuelle GS geiler klingt als ihre Vorgängerin, gibt es ebenso viele, denen sie schlicht zu laut ist.

    Fragt sich doch, wie die Klappe angesteuert wird, und ob man sie nicht (anstatt wie bei dieser Wunderlich-Lösung mechanisch) auch elektrisch manuell ansteuern könnte. Fragt sich weiterhin, wie eine GS fährt, bei der die Auspuffklappe immer zu ist. Ich persönlich könnte es mir wünschenswert vorstellen, an meinem Mopped einen kleinen Knopf zu haben, bei dem ich zwischen "Säuseln" und "Sound" umstellen kann.

  5. Momber Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    1. Die aktuelle GS hat eine *elektrisch* gesteuerte Auspuffklappe, oder?
    Gesteuert wird sie sicherlich "elektrisch", d. h. durch die ZFE. Deren Befehle werden aber rein mechanisch durch einen Stellmotor und zwei Bowdenzüge umgesetzt. Das gilt für alle Boxer mit DOHC Motor.


    Fotonachweis: MOTORRAD online


    Mich würde am meisten interessieren, wie sich die Drehmomentkurve mit/ohne Klappe verhält. Aber leider gibt es harte Fakten bei Wunderlich nicht, sondern nur Geseier à la "freier atmen". Bullshit.

    Das ganze Klappen-Gerödel geht übrigens durchaus mal kaputt (kein Wunder eigentlich, wenn man sich alleine die thermische Belastung vorstellt). Glücklicherweise muss dann aber bei den Boxern nicht die gesamte Krümmeranlage getauscht werden, wie das bei der S 1000 RR der Fall ist. Kosten für das RR-Teil, wenn BMW mal keine Lust mehr auf Kulanz hat: rund 2000 EUR plus Arbeit.

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #16
    Genau, wie gross ist denn der Unterschied real mit + ohne? Wo sitzt denn der Stellmotor? Wo ist der genau angeschlossen? Kann man da nicht einfach einen Schalter einbauen, um den Motor wenn man so will abzustellen? Braucht einer seine Klappen-Gerümpel nicht? Kann ich es bei meiner einbauen um sie noch leiser zu machen?

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #17
    Hi
    Zu verhindern dass die Klappe in einem bestimmten Berich schliesst dürfte vollkommen problemlos sein. Schlieslich wird sie nur elektromechanisch bewegt.
    Ich vermute, dass das "W-Rohr" die gesamte Mimik ersetzt und somit Klappe und Klappenwelle auch nicht mehr im Abgas-Weg stehen. Abgesehen von einer Gewichtsersparnis von ca 0,450 kg lassen sich mindestens 20 PS erreichen
    Ausserdem bringt man u.U. die kontrollierenden Bu . . en in's Grübeln ("war da bei dem Anderen nicht noch irgendein Bauteil am Auspuff?")
    gerd

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #18
    wenn elektrisch angesteuert wäre es doch mal ein leichtes, die Klappe zu schließen und zu fahren und dann die Klappe zu öffnen und zu fahren. Dann sieht man ja, was das bringt.
    oder man schraubt das schwarze Kastl auf und hängt den Seilzug aus. das wäre die mechanische Lösung.

  9. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #19

  10. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    ... Ich persönlich könnte es mir wünschenswert vorstellen, an meinem Mopped einen kleinen Knopf zu haben, bei dem ich zwischen "Säuseln" und "Sound" umstellen kann.
    Das wäre ne feine Lösung ... also liebe Bastler, ran ans Werk Volker


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ESD Wunderlich?
    Von MacZep im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 18:28
  2. Tankrucksack Wunderlich, Sitzbank Wunderlich
    Von motorradfahrer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 00:44
  3. Warum Wunderlich Wunderlich heißt
    Von B.E.P. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 11:31
  4. ABE von Wunderlich
    Von wasches im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 11:38
  5. wunderlich HP2
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 08:54