Ergebnis 1 bis 7 von 7

Zusammenspiel von ABS-Ring und Sensor???

Erstellt von Woidl, 21.03.2015, 22:42 Uhr · 6 Antworten · 954 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard Zusammenspiel von ABS-Ring und Sensor???

    #1
    Hallo Leute,

    da ich einen Digitalen Tacho verbaut habe, musste ich auch einen Magneten am Rad montieren. Da es nicht sooo viele Möglichkeiten gibt, habe ich ihn an einer Schraube des Sensorringes montiert, da ich an der Bremsscheibe nix manipulieren wollte. Der Magnet saß direkt am Außenumfang des Ringes. Soweit, so gut.

    Als ich dann zum ersten Mal ausfahren wollte, hat sich das ABS ganz normal initialisiert, aber anschließend war ein rhythmisches Quietsch- und Schleifgeräusch hörbar. Sofort wieder zurück in die Garage um nachzuschauen.

    Langer Rede kurzer Sinn, nach entfernen des Magneten war alles wieder normal. Für mich stellt sich jetzt die Frage, wie Sensor und Ring eigentlich zusammen spielen. Denn dass der Magnet das ABS beeinflusst ist ja offensichtlich.

    Jetzt habe ich den Magneten weiter weg vom Ring, in Höhe der Bremsscheibenschrauben, montiert und hoffe, dass es jetzt funktioniert. Testen konnte ich leider noch nicht.

    Magnet vorher:
    img_2048.jpg

    Magnet nachher:
    img_2050.jpg

  2. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #2
    Hi,
    Drehzahlfühler sind von ihrer Grundbauart her Hall-Sensoren, arbeiten also mit magnetischen Impulsen. Daher stört der zusätzlich Magnet den Drehzahlfühler.
    http://aa.bosch.de/aa/de/Berufsschulinfo/media/7_f.pdf
    MfG, Stefan

  3. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #3
    Danke Stefan! Jetzt ist alles klar!

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #4
    Hi
    Die Drehzahlfühler sind keine Hallgeber. Auch nicht vom Grundprinzip.
    Es sind "simple" Spulen mit Metallkern in denen durch die vorbeihuschenden Metallstücke eine kleine Spannung induziert wird. Folglich sind es Induktivgeber.
    Hallgeber bräuchten zudem eine Spannungsversorgung.
    Das Signal ist sinusartig; bei Hallgebern wären es Rechtecke.
    gerd

  5. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #5
    Hallo woidl,

    ich hatte die gleiche "Konstruktion" mal an meiner 1100 GS. Ich hatte meinen (viel kleineren) Gebermagnet des Tachos in den Kopf einer modifizierte Halteschraube des ABS-Kringels reingeklebt. Hat anstandslos gefunkt. Das ABS-Signal wurde dabei in keiner Weise tangiert.

    Kanns nicht sein, daß Dein Magnet anfangs irgendwo geschliffen hat? Auf dem Hauptständer stehend kannst Du doch die Freigängigkeit des Vorderrads problemlos testen!


    edith:
    Falsch! Hab grad mal nachgesehn!
    Mein Tachosystem saß auf der anderen Radseite und der Magnet steckte in einer Halteschraube der Bremsscheibe.
    Auf dem Bild gerade noch so zu erkennen...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_3420.jpg  

  6. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #6
    Geschliffen hat da nix. Da habe ich pingelig darauf geachtet.

    Wenn es jetzt mit dem vergrößerten Abstand zum ABS-Ring auch nicht funktionieren sollte,
    dann muss ich sowieso auf die rechte Seite wechseln. Vergrößern kann ich den Abstand nicht
    mehr, weil sonst der Magnet am Bremssattel anstehen würde.


    Übrigens, deine Magnetschrauben-Lösung ist sogar sehr gut auf dem Bild in Originalgröße zu
    erkennen.

  7. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #7
    Jetzt funktioniert´s!


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1100 GS + R 850 GS ABS Ring und Mini USB Anschluß (z.B.) Navi
    Von thrupp im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 17:17
  2. Suche ABS Ring und Schrauben
    Von karstenol im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2012, 11:18
  3. Biete Sonstiges ABS Ring und Kranz für R 1100 GS / ?
    Von ED im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 12:15
  4. Bremsscheiben/ABS-Ring/RDC-Sensor Bj.08
    Von Quhpilot im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 17:18
  5. Bremsscheiben und ABS-Ring für Q12
    Von xs111 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 18:23