Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 193

Zusatzscheinwerfer für 1200er

Erstellt von GS-Angie, 25.07.2008, 22:27 Uhr · 192 Antworten · 50.469 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    hi

    was haltet ihr denn von hella ff40 nebelzusatzscheinwerfer
    sind kleiner als ff50 117 zu 90mm u haben je nur 35watt

    lg klaus

    ich denke es ist an der zeit, dass der gesetzgeber mal wieder an unsere sicherheit denkt, nachdem flächendeckend tagfahrlicht bei den dosen eingeführt wird - nichts mehr mit vorteil
    was könnte man dafür tun?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1na-010-047-811.jpg   hella-ff40-nebel-1na-010-047-811.jpg  

  2. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    Zitat Zitat von kmueller_gs12 Beitrag anzeigen
    hi

    was haltet ihr denn von hella ff40 nebelzusatzscheinwerfer
    sind kleiner als ff50 117 zu 90mm u haben je nur 35watt

    lg klaus

    ich denke es ist an der zeit, dass der gesetzgeber mal wieder an unsere sicherheit denkt, nachdem flächendeckend tagfahrlicht bei den dosen eingeführt wird - nichts mehr mit vorteil
    was könnte man dafür tun?
    kleiner ist immer besser meine Meinung nach, aber die sind teurer als die FF50, was ich nicht verstehen kann!

  3. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    Zitat Zitat von RenegadePilot Beitrag anzeigen
    .
    Wenigstens sieht man jedenfalls dem Photo nach zu urteilen nicht die einzelnen LEDs. Das hat mich bisher immer ein wenig gestört - dieser Christbaumlook.

    Ist das so und hast Du denn den Xenon-Brenner noch drin ?
    Den Brenner muß ich wohl nach meiner Sardinien-Tour einfach vergessen haben, bin ja schon ein wenig älter.... ;-)
    Der Erkennungswert und das Überholimage auf der Autobahn sind mit Brenner deutlich gestiegen.

    Die Fagfahrleuchten kommen insbesondere bei schlechteren Sichtverhältnissen, z.B. kleinere Straßen und Wälder zum Einsatz.

    Gruß

    Dietmar

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    Zitat Zitat von sunraiser Beitrag anzeigen
    kleiner ist immer besser meine Meinung nach, aber die sind teurer als die FF50, was ich nicht verstehen kann!
    ich schätze: die FF40 sind neu auf dem Markt und habe eine teurere Glühlampe

    Gruß

    Dietmar

  5. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen
    http://img17.imageshack.us/img17/5157/alleslicht.jpg

    Anders beim Motorrad, es soll ja als Einspurfahrzeug erkannt werden !
    Hier sind es < 24 cm !!!
    Servus Dietmar und alle tapferen Schreiber

    habe die Beiträge zu den Scheinwerfern mit hoher Interesse gelesen! Mein Favorit ist nach wie vor die LED Tagfahrlicht Version, ... wie schon einmal heute erwähnt, so sehe ich das auch:

    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    Als Tagfahrlicht-Scheinwerfer sind sie genau für den Zweck konstuiert, der beim Motorrad Sinn macht: gesehen werden. Nebelfahrten sind bei Motorrädern dagegen eher die Ausnahme.
    Ich habe genaus aus diesem Grund noch nix gekauft, ... da die Unschlüßigkeit bisher die Oberhand hatte (Winter ist noch lang)!

    Deshalb kurz 2/3 Fragen an Dich "Dietmar" die mich und andere bestimmt interessiert:


    1. Hast Du die Halter selber gebaut (wohl ja)
    2. Hast Du die LED Tagfahrleuchten selber elektr. "klassisch" angeschlossen, ... mit Relais und Ein / AUS Schalter und basta
    3. Wieso hast Du die LED Tagfahrleuchten sooooo weit auseinander gebaut
    4. Was machst Du bei einem TÜV Termin

    Grüße in die dunkle Nacht!

  6. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard preis ff40

    der evp liegt bei ca 100 eur fürs set

    lg klaus

  7. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Daumen hoch

    @ Dietmar,

    sorrrryyyy was vergessen:


    5. wie hast Du den dies geändert, ... ist ja bestimmt eine kleine Schaltung in den Leuchten, ....??

    Achtung!
    Tagfahrleuchten
    • sind kein Ersatz für Abblendlicht
    bei Dämmerung oder
    Dunkelheit.
    • sie leuchten nur bei ausgeschalteter
    Fahrzeugbeleuchtung
    und eingeschalteter Zündung.
    • sie schalten sich beim
    Einschalten der Fahrzeugbeleuchtung
    automatisch aus.

  8. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen
    Den Brenner muß ich wohl nach meiner Sardinien-Tour einfach vergessen haben, bin ja schon ein wenig älter.... ;-)
    Der Erkennungswert und das Überholimage auf der Autobahn sind mit Brenner deutlich gestiegen.

    Die Fagfahrleuchten kommen insbesondere bei schlechteren Sichtverhältnissen, z.B. kleinere Straßen und Wälder zum Einsatz.

    Gruß

    Dietmar
    .

    ...nicht umsonst sagt man dem Alter und der Weisheit einen wenigstens linearen Zusammmenhang nach ...

    Gruss aus Köln



    .

  9. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    Zitat Zitat von sunraiser Beitrag anzeigen
    Deshalb kurz 2/3 Fragen an Dich "Dietmar" die mich und andere bestimmt interessiert:
    1. Hast Du die Halter selber gebaut (wohl ja) ?
    2. Hast Du die LED Tagfahrleuchten selber elektr. "klassisch"
    angeschlossen, ... mit Relais und Ein / AUS Schalter und basta ?
    3. Wieso hast Du die LED Tagfahrleuchten sooooo weit auseinander
    gebaut ?
    4. Was machst Du bei einem TÜV Termin ?

    1. Der Halter ist von Migsel.
    Dort hatte ich die FF50 zuvor angebaut.
    2. Die Scheinwerfer sind über ein Relais angeschlossen. Angesteuert über
    einen Schalter von Louis, Spannung von der Bordnetzsteckdose.
    Gleicher Anschluß wie die FF50 Nebler zuvor.
    3. Der Halter ist halt so.
    4. Zumindest Xenon ausbauen ;-) . Mal sehen, wie weit der Gesetzgeber bis
    August ist. Zur Not halt wieder gegen die FF50 tauschen.

    Gruß

    Dietmar

  10. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    sorry, .... die Frage 5 ist leider verschluckt worden !

    Achtung!
    Tagfahrleuchten
    • sind kein Ersatz für Abblendlicht
    bei Dämmerung oder
    Dunkelheit.
    • sie leuchten nur bei ausgeschalteter
    Fahrzeugbeleuchtung
    und eingeschalteter Zündung.
    • sie schalten sich beim
    Einschalten der Fahrzeugbeleuchtung
    automatisch aus.


    Haben die Leuchten irgendeine Intelligenz die man umgehen muß, oder sind es einfach "nur" LED Leuchten ?


 
Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wandtattoo 1200er GS
    Von GS-Angie im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 00:44
  2. Suche Original Zusatzscheinwerfer für meine 1200er GS
    Von hornet0104 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 12:12
  3. Zusatzscheinwerfer 1200er ADV
    Von Axelbern im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 09:29
  4. Schutzbügel 1200er GS
    Von pdgs12 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 19:39
  5. tks 80 auf 1200er adv
    Von uli gs/adv im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 16:57