Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

10 wöchige Motorradreise über den westlichen Balkan im Sommer 2015

Erstellt von Pistenshrek, 19.04.2016, 21:50 Uhr · 13 Antworten · 4.086 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    27

    Beitrag 10 wöchige Motorradreise über den westlichen Balkan im Sommer 2015

    #1
    Hallo zusammen,

    hier mein Reisebericht über meine Motorradtour durch den westlichen Balkan im Sommer 2015.
    Fahrzeug: BMW G650GS Sertao
    gefahrene km: 12.000
    Start: 19.06.2015
    Ende: 31.08.2015
    Ich habe den Bericht in 5 Kapitel (Albanien war größer als 10 MB ) aufgeteilt, damit alle, die für sie interessanten Gebiete raussuchen können und sich nicht durch denn gesamten Bericht lesen müssen.

    Ich bin auf eure Kommentare gespannt.

    Beste Grüße aus Hannover
    Pistenshrek
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. Registriert seit
    21.09.2012
    Beiträge
    345

    Standard

    #2
    Klasse Bericht, vielen Dank

  3. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #3
    Bin gerade beim Lesen und es Freut mich das du bei uns im Nachbar Ort St.Martin bei Lofer geschlafen hast.

  4. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    #4
    Hallo!
    Hab' gerade mal reingelesen, um herauszufinden ob ein längerer Aufenthalt "lohnt".
    Ich bin nicht enttäuscht worden...es wird ein Abend guter Lektüre! Danke dafür!

    Auch die Idee hier die PDF's zu posten finde ich persönlich sehr gut!

    cu
    Stefan

  5. Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #5
    Hey,

    danke, danke, es hat mir sehr viel Freude gemacht, den Bericht zu verfassen. Da kommt doch das Reisefeeling wieder....
    PDFs find ich gut, da sich jeder bedienen kann. Copyright der Bilder liegt natürlich bei mir!
    In St. Martin bei Lofer war ich im "Zur Post", ordentliches Zimmer, gutes Essen und trocken und warm... Tolle Gegend, leider bei meiner Durchreise zu nass!

    Viele Grüße aus Hannover
    Pistenshrek

  6. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #6
    Hy ja leider kann es bei uns sehr ungemütlich werden, wenn es regnet dann gescheit.... Leider. "Zur Post" bei den Meindl´s da kann man gut Bodenständig essen.
    Das mit den PDF ist mal eine gute Idee. Habe den Bericht durch. Schön geschrieben und auch sehr Informatik.
    Habe einige stellen im Bericht wieder erkannt. Fahre auch schon seit 5 Jahren in den Balkan rum.
    Albanien habe ich noch nicht geschafft aber wir hoffentlich bald mal kommen.
    Hoffe wieder mal einen Bericht von dir zu lesen echt Klasse gemacht.

  7. Registriert seit
    24.04.2016
    Beiträge
    2

    Standard

    #7
    Sehr schöner Bericht :-) Grüße aus PW :-)

  8. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    174

    Standard

    #8
    Sehr schön, ich werde alles lesen, da wir im Juni von Thessaloniki durch Albanien, Montenegro, Kroatien, Slowenien und Österreich zurück nach Hause nach Jüchen (NRW) fahren. Am Orin-See machen wir eine Übernachtung. Dann zwei Tage Budva, zwei Tage Omis, 2 Tage Senj, 2 Tage Wörthersee. Ja, leider nicht so viel in den schönen Ländern, aber wir haben nur 12 Fahrtage und lassen ja unser bike nach Thessaloniki per LKW transportieren und fliegen dann dort hin und fahren heim.

    Eine Frage zum Geld? Umtausch erforderlich in Albanien oder entbehrlich? Montenegro sollte mit Euro möglich sein, die anderen Länder auch. Sonst eben Kreditkarte.

  9. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    112

    Standard

    #9
    Hallo Michael,
    Montenegro zahlt mit EURO, tanken und schlafen in Albanien war für uns mit EURO ebenfalls kein Problem.
    Gruß janus

  10. Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #10
    Hi,

    für den kurzen Aufenthalt sollten Euros reichen, speziell in Albanien wird man oft gefragt, ob man in Euro oder Lek zahlen will.In Montenegro ist die offizielle Währung der EUR. Kroatien könnte problematisch werden, aber dann tauscht ihr halt um oder zieht am Geldautomaten Bares. Achtung, am Geldautomaten nie den "sicheren" Kurs wählen, der ist deutlich schlechter als der offizielle Kurs, der bei der Buchung verwendet wird. Ich hatte beim ersten Mal in Kroatien knapp 10% weniger Geld bekommen... Banken müssen ja auch leben....;-)

    Grüße
    Pistenshrek


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 22:54
  2. Motorradreise in den Iran
    Von Greg_N im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 09:11
  3. Sprit läuft über den linken Krümmer
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 16:54
  4. Easy Rider über den Dächern Kölns / Kunst am Bau
    Von willi.k im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 17:27
  5. EU-Bürokraten beraten über den A-Führerschein
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 10:40