Seite 10 von 16 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 151

2. Schottertagebuch Piemont

Erstellt von dergraf, 09.09.2010, 18:37 Uhr · 150 Antworten · 24.823 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    772

    Standard

    #91
    sorry, noch mal bider von mir ...


    ... jetzt seit ihr aber wieder dran ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken imgp6010.jpg   imgp6031.jpg   imgp6007.jpg  

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #92
    Maniva? Wird gerne von LTs und Goldwings befahren.

  3. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Maniva? Wird gerne von LTs und Goldwings befahren.

  4. Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    45

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von scrubble Beitrag anzeigen
    ... sitze dabei mit offenen mund vor dem computer, und staune ...
    Ich auch, ich auch...

  5. Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    772

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Maniva? Wird gerne von LTs und Goldwings befahren.
    und von fazer's
    jeder fängt mal klein an



    jetzt lassen wir aber mathias weitermachen ...

  6. Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    445

    Standard

    #96
    ...ich mach auch immer gerne Löcher in die Reifen von anderen...




    Das Zeug ist echt gut, Rainer hatte einen ähnlichen Kies-Keil in seinem Reifen.
    Das war auf einer Bretagne Runde und mit dem Reifen ist er dann noch weit
    über 2000km gefahren.

    Ich bin je kein Boxer-GS Fan aber da beneide ich Euch schon sehr das ihr
    schlauchlose Reifen drauf habt, meine Kati gibet nur mit Gummis und die
    will ich echt nie flicken, und schon garnicht in so einer Mondlandschaft...

    Ich kann mich nur wiederholen, das ist eine geniale Tour - ich bin echt neidisch
    aber ich halte es wie so mancher Kölner - gönne könne -

  7. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von scrubble Beitrag anzeigen
    ich find die straßen schon extrem,
    teilweise würde ich mich zwar auch fahren trauen aber eben nicht mit der gs 1200. ich hätte zu viel angst das ich sie auf die seite lege und mir einen schaden einfahre. angst hätte ich auch das ich irgendwo hochfahren und dann nicht mehr weiterkomme und an einer unmöglichen stelle umdrehen muss. eine klitzekleine erfahrung mit solchen strecken habe ich mal am gardasee gemacht, damals noch mit meiner fazer. es hat schon seinen reiz und die gegend war auch genial aber das bike war dafür einfach nicht gemacht, meine verlobte übrigens auch nicht.
    ich werde diese schöne gegend, in der ihr da unterwegs seid, in der nächsten zeit, wann überhaupt, wohl eher nicht befahren.

    ich möchte noch an soooo viele schöne und spektakuläre orte fahren, wo die straßen asphaltiert sind, das solche extreme strecken etwas weiter hinten auf meiner/unseren ewig langen wunschliste stehen. umso lieber schaue ich dafür solche berichte und fotos an, sitze dabei mit offenen mund vor dem computer, und staune dabei
    am besten ist es ja auch, wenn man solche Gegenden mindestens zu zweit erkundet....
    und mit der GS kann man mehr tun als so manche glauben...man muss sie nur immer ihren Vorwärtsdrang lassen, dann fällt sie auch nicht um...

    aber für mich gibt es halt nichts schöneres als genau in solchen Regionen zu fahren....das ist meine Welt

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #98
    Jau, einfach nur goil.

    Stürze hatten wir mit einkalkuliert und uns entsprechend vorbereitet / ausgerüstet.
    Das war auch gut so...

  9. Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    772

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    aber für mich gibt es halt nichts schöneres als genau in solchen Regionen zu fahren....das ist meine Welt
    könnte ich mir auch gut vorstellen, leider wird es wohl an der zeit, der kohle, eventuell am können (bin noch nie solche passagen gefahren),
    an den ortskenntinssen und am mitfahrer scheitern. wie gesagt, dann mache ich halt zuerst die asphaltierten straßen unsicher

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    Moin,

    ich nehme mit meiner R und dem PilotPower ebenfalls sehr gerne solche und ähnliche Strecken - was geht - unter die Räder, aber irgendwann freue ich mich dann auch wieder auf ein fröhliches Kurvenschwingen auf befestigter Straße.



    Gerade die Offroadstrecken fahre ich am liebsten alleine.


 
Seite 10 von 16 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 4 Männer im Piemont
    Von Torfschiffer im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 22:26
  2. Piemont
    Von qudo im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 13:36
  3. Schottertagebuch Piemont
    Von dergraf im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 19:45
  4. Schottertagebuch Slowenien/Friaul
    Von dergraf im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 07:37
  5. Piemont
    Von Bastl im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 18:54