Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

2 Tagetour Erzgebirge (Dresden Fichtelberg Dresden)

Erstellt von Dresdner, 12.02.2013, 18:20 Uhr · 18 Antworten · 2.311 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    84

    Beitrag 2 Tagetour Erzgebirge (Dresden Fichtelberg Dresden)

    #1
    Ich war voriges Jahr mit der Planung ein Tour dran. Wir sind ca 15-20 Mopis. Die Vorgaben dazu sind eine Übernachtung preiswert. Es sollte möglich sein Abends zu Grillen und am Lagerfeuer zu sitzen. Ein bisschen Kultur sollte auch immer mit dabei sein.
    So nun versucht mal für ca 25-30 Leute eine preiswerte Unterkunft zu finden. Was soll ich sagen ich hab was gefunden.
    Schullandheim Jöhstadt im Erzgebirge / Sachsen
    Die Betreiber sind sehr nette Leute. Wir hatten im Vorfeld eine ganz blöde Idee. Da unsere Weinachtfeier 2011 wegen Unstimmigkeiten ausgefallen war wurde festgelegt wir machen die eben im Juni.
    Das haben wir mit den Betreibern abgesprochen. So konnten wir am Lagerfeuer einen Tannenbaum schmücken. Und beim Grillen packte dann auch noch jemand Dresdner Christstollen aus. Das schärfste war aber. Die Betreiber Familie hatte ohne unser Wissen einen Weihnachtsmann. Der kam ca 22:30Uhr ans Lagerfeuer und beschenkte jeden von uns mit einem kleinen Unterberg. Ihr könnt Euch sicherlich vorstellen was da los war.

    Aber der Reihe nach:

    Der Kulturbeitrag sollte also auf der Anreise erfolgen. Ich hatte die Idee wenn wir schon Weihnachtsfeier nachholen dann könne wir auch Raucherkerzen selbst machen. Das wuste ich das das bei der Firma Huss in Neudorf möglich ist.

    Jürgen Huss Räucherkerzen, Neudorf, Erzgebirge, Räucherkerzenöfen, Räucherkerzenpyramiden, Feine Neudorfer Räucherkerzen

    Also buchte ich für jeden ein Racherkerzel Seminar. Das sind ca 2h und kostet pro Person 8€. Unsere Truppe was begeistert. Jetzt haben wir für Jahre Raucherkerzen.

    Danach ging es mit einem Stopp im Supermarkt in das Schullandheim Jöhstadt. Die Betreiber können auf Wunsch auch alles zum Grillen bereitstellen. Das wollten aber einige aus unser Truppe nicht.
    Die Getränke haben wir aber von da bekommen. Ist alles sehr Preiswert.
    Nach dem mit gebuchten Frühstück (mit Weihnachtsdeko auf den Tischen) ging es über den Keilberg weite bis zur Burg Hassenstein in Misto

    Burg Hassenstein - Restaurant auf der Burg Hassenstein

    Ist auch sehr sehenswert. Goethe war da angeblich auch schon.

    Danach sind wir weiter auf der Route bis ins Flöhatal

    Willkommen im Landhotel Floehatal

    das ist eine Bikerkneipe mit Biergarten.

    da Enden leider meine Aufzeichnungen. Ab da hat sich die Truppe aufgelöst und jeder ist individuell nach Hause gefahren.

    Die Datei ist aus den aufgezeichneten Tracks vom Navi entstanden.
    Sie war völlig andre geplant als wie wir sie dann abgefahren sind.

    Aber das kennt Ihr ja Der weg ist ja das Ziel

    Ich hoffe ihr könnt was damit anfangen.
    Viel Spaß beim abfahren

    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #2
    Meine Frau und ich wollen in diesem Frühjahr/Sommer auch in die Region bis rüber zur Schneekoppe und ich bin grade ordentlich am planen. Deine Tips kommen da wie gerufen.
    DANKE !

    Gruß
    Dennis

  3. Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    84

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Berliner Beitrag anzeigen
    Meine Frau und ich wollen in diesem Frühjahr/Sommer auch in die Region bis rüber zur Schneekoppe und ich bin grade ordentlich am planen. Deine Tips kommen da wie gerufen.
    DANKE !

    Gruß
    Dennis

    Hi Dennis

    Hab da noch zwei Punkte für Euch

    das eine ist die Bikerhöhle. Da solltet Ihr einen Zwischenstopp einlegen

    Aktuality

    Wir waren schon paar mal dort und finden das immer wieder gut.

    Das zweite ist ein Hotel in dem wir schon mal mit der Truppe übernachtet haben.

    Ubytování v Krkono

    War gut wenn Du nicht unbedingt 5 Sterne haben willst kann ich das empfehlen.

    Punkte Richtung Riesengebirge.gdb


    Viel Spaß beim planen und vorbereiten.

    Gruß André

    100_9046.jpg100_9047.jpg100_9048.jpg

  4. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #4
    Im Landhotel Floehatal beim Thilo waren wird schon öfters, das ist aber keine Bikerkneipe sondern eben ein Landhotel. Der Chef (Thilo) ist auch Motorradfahrer und macht auch schon mal den Tourguide.

  5. Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    84

    Standard

    #5
    Na gut
    man ist aber auch als Biker willkommen. Der Thilo fährt in Saida die Touren mit. Mit der Gesamten Truppe waren wir schon mehre male unterwegs ( Zugspitze, Fals Südtirol) Oder auch zur Ergebirgstour. Wir fahren aber beim Steffen in der Truppe mit

  6. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #6
    Das zweite ist ein Hotel...
    Spitze ! Genau sowas brauch ich: Hotels mit Empfehlung.

    Ich habe von 98 bis 2005 für eine dt.Firma zwischen Teplice und Chomutov arbeiten müssen. Was uns da als "Hotelzimmer" zugemutet wurde, war echt der Hammer. Ich tu´ mich inzwischen schwer ein tschechisches Hotel per Internet zu buchen ohne es vorher gesehen oder empfohlen bekommen zu haben.
    Wenn ich darf, schick ich dir [Dredener] meinen Tourvorschlag mal rüber, damit du mal schauen mögest, ob du vielleicht noch weitere Hotels in der Nähe dieser Route empfehlen kannst.

    Dennis

  7. Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    84

    Standard

    #7
    Danke Dennis die Route würde ich mir gern mal anschauen. Aber da das Riesengebirge nicht so weit weg ist von uns kann ich Dir keine weiter Unterkünfte empfehlen. Ich weiß bloß das gegenüber von dem Hotel noch eine andres ist. Da haben von uns auch schon welche übernachtet. Die waren auch ganz zufrieden. Versuch mal Dein Glück

  8. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #8
    Gegenüber ist das "Jerusalem" (auf cz. natrlich). Auch dafür nochmal Danke. Wenn´s bei dem Einen nicht klappt, dann eben das Anderen.
    Meine Tour ist noch nicht ganz fertig. Meine Frau und ich wollen da am Wochenende mal drüberschauen.

  9. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    215

    Standard

    #9
    Interessante Tour für mich. Komme sonst nicht in die Ecke, die Fotos vom Landgasthof sind sehr schön.
    Wertvoll sind die Hinweise wegen der Unterkunft, wer weis, vielleicht geht es dieses Jahr mal in den Nord-Osten. Immer nur Süden ist manchmal fad :-))
    Gruß Uli

  10. Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    84

    Standard

    #10
    Hallo Uli,
    na wenn Du noch nicht im Erzgebirge oder Elbsandsteingebirge warst dann wird es Zeit. Sind zwar nicht die Alpen. Aber wir haben hier auch sehr schöne Ecken und Strecken.
    Wenn Du Deine Tour geplant hast kann ich dir bestimmt noch paar Tipps geben was so rings um Deine Strecke liegt und sehenswert ist. Du solltest auf alle fälle bis nach Dresden kommen. Da gibt es so viel zu sehen.
    Melde Dich einfach wir werden dann schon was für dich finden


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Winterquartier in Dresden?
    Von SauerlandQ im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 11:14
  2. grüße aus Dresden
    Von erbse89 im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 13:35
  3. Hallo aus Dresden
    Von LarsDD im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 15:11
  4. Stammtisch Dresden
    Von Q-Treiberin im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 22:36
  5. Servus aus Dresden
    Von Jasiu70 im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 14:30