Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

3 Männer im Piemont/Ligurien/Seealpen

Erstellt von Torfschiffer, 26.10.2014, 15:20 Uhr · 51 Antworten · 9.315 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Torfschiffer Beitrag anzeigen
    Moin Torsten,

    ´ne Routen-Sammlung habe ich nicht, aber wenn du folgende Eckpunkte in´s Navi klimperst, weisst du ungefähr wo wir überall waren. Zumindest die wichtigen Stationen. Zwischendurch gab´s sicherlich noch den einen oder anderen (kleineren aber auch schönen) Col, Colle oder Gorges, die ich einfach mal so vergessen habe:
    - kl. St. Bernhard
    - Col de L´Iseran
    - Col de Mt. Cenis
    - Colle delle Finestre
    - Assietta-Kammstr.
    - Fort Pramand
    - Monte Jaffereau
    - Sommellier
    - Col d´Izoard
    - Col de Montgenevre
    - Col d´Agbel
    - Col de Sampeyre
    - Maira-Varaita-Kammstr.
    - Col de Tende
    - Baisse de Peyrefique
    - Baise de Borio
    - Col de Brouis
    - Gorges de Piaon
    - Col de Turini
    - Col de Couillole
    - Col de Cayolle
    - Col de Parpaillon
    - Col de Montgenevre
    - Col de Mt. Cenis
    - Col de la Madeleine
    - Kleiner St. Bernhard.

    (viel Spass beim nachfahren! )

    P.S.: ob nun Col de... oder Colle delle... habe ich jetzt nicht injedem Fall kontrolliert - ihr wisst ja was ich meine!
    Sauguade Liste sollte man 2015 anpacken, wie sag ich es meiner Chefin

    Tom

  2. Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    130

    Standard

    #42
    Hey Finn,

    super Beschreibung und geile Bilder - das macht alles sehr viel Spaß - auch beim "nur Zusehen"

  3. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #43
    Hi Finn,

    super Bericht und klasse Bilder, danke dafür!

    Gibt es bei den genannten Schotterstrassen einige, die für Anfänger und ohne Stollen zu beältigen sind?

    Gruß
    Patrick

  4. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    12

    Standard

    #44
    Hallo Torfschiffer,ich kann mich da vielen Vorschreibern auch nur anschließen. Supergeile bilder, noch besserer Bericht. Da bekommt man richtig Lust, sowas auch mal zu machen. Aber naja, nächstes Jahr solls soweit sein.Ein Zwei Fragen hätte ich da noch:1. Was sagt ihr/Du zu dem Thema Gussfelgen auf Schotter?2. Was hattet ihr für eine Ausrüstung dabei, Zelt, Schlafsack u.s.w.?3. Zu welcher Reiesezeit würdet ihr erfahrenen Jungs so eine Tour empfehlen?Danke Euch im vorraus

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #45
    Moin,

    Stephan und ich sind die mit den Speichenfelgen. Aber Klaus macht seit Jahren solche Urlaube mit seinen Gußfelgen und hat keine Probleme.
    Ich habe ein Vaude 2-Personenzelt, dass ich mal gebraucht gekauft habe und mit dem ich nicht soooo zufrieden bin, da schlecht belüftet und viele Probleme mit Schwitzwasser. Als matte habe ich eine 5cm dicke Therm-A-Rest und einen guten Daunenschlafsack. Ansonsten halt die üblichen Campingsachen. Ein Stuhl ist inzwischen auch für mich wichtig, da ich zu alt bin um den ganzen Abend auf der Alubox zu hocken. Dazu halt 'n Kocher für den Lkaffee morgens und -ganz wichtig- 'n Beil und 'ne Säge fürs Feuerholz.
    Die beste Reisezeit ist für mich der Herbst, da nix mehr los und nicht zu heiß. Du musst aber dann halt mal mit Frost oder Schnee rechnen.

    Fahr einfach los. Südfrankreich ist nicht das Ende der Welt. Wenn was fehlt, kann man es auch da kaufen. Außerdem nimmt man eh immer zuviel mit!
    Das schwierigste an der ganzen Sache ist übrigens nicht die Ausrüstung oder der Anspruch der Strecken, sondern die richtigen Leute zu finden, die genau auf sowas Bock haben!!! Grade wenn's Wetter mal nicht so passt, ist's nicht immer ganz einfach mit den Marotten der Mitfahrer klarzukommen. Ich bin froh, dass ich Stephan und Klaus (und Paula und Heiko, die dieses Jahr leider nicht dabei waren) kennengelernt habe.

  6. Registriert seit
    23.10.2014
    Beiträge
    47

    Standard

    #46
    Hi ... ihr drei
    der Bericht und die wirklich tollen Bilder (du hast ein sehr gutes Auge für Details und Stimmung) gefallen mir ausgesprochen gut. Schade, ich hätte noch mehr sehen wollen.

  7. Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #47
    Moin Finn

    dat hasse ma wieder toll wieder gegeben

    Naja, dat schööööne Moped hätte n bisken mehr Beachtung verdient

    Freu mich jetzt schon wieder auf die nächste Tour

  8. Registriert seit
    17.03.2013
    Beiträge
    30

    Standard

    #48
    Hi Finn, die Bilder erinnern mich an meine letzte Tour nach Südfrankreich. Perfekt wenn das Wetter so mitspielt, an trüben Wintertagen genau das Richtige die Pause zu überbrücken .
    Weiter so, kann mich den Kommentaren nur anschließen.
    ...😊👍
    Grüße aus Bayern vom
    Luxi

  9. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #49
    Moin,

    ganz vergesssen, falls jemand "den Hals nicht vollkriegen" kann - hier der link zu allen Bildern: https://picasaweb.google.com/Q.Quaeler/Piemont2014

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von paedsen Beitrag anzeigen
    Hi Finn,

    super Bericht und klasse Bilder, danke dafür!

    Gibt es bei den genannten Schotterstrassen einige, die für Anfänger und ohne Stollen zu beältigen sind?

    Gruß
    Patrick
    Moin Patrick,

    sorry, ich habe deine Frage leider erst jetzt entdeckt.

    Bei trockenem Wetter gehen alle Strecken ohne Stollen (machen mit den Heidis nur mehr Spaß). Ok, den Jaffereau über die Skipiste mal ausgenommen. In der Vergangenheit sind wir aber immer ohne Stollen sondern mit Tourance, TrailAttack, Anakee, etc. unterwegs gewesen.
    Was den "Anfänger" betrifft - die Frage ist nicht, ob es geht, sondern ob er/sie es sich zutraut. Machbar ist alles. Und zum eingewöhnen den Finestre und die Assietta nehmen. Die sind recht breit und sind nicht steil. Viel Spaß!


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 5 Männer im Piemont
    Von Torfschiffer im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.10.2012, 05:33
  2. Vier Verrückte im Piemont
    Von dergraf im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 21:15
  3. 4 Männer im Piemont
    Von Torfschiffer im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 22:26
  4. 20.06. Piemont-Ligurien
    Von michael1964 im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 13:34
  5. Suche Tourenvorschlag für Piemont/Ligurien/Seealpen
    Von Graf Zeppelin im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 00:18