Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

3 Tage LGKS mit Abstecher zum Cole de Turine

Erstellt von HvG, 07.08.2010, 17:02 Uhr · 41 Antworten · 6.692 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    218

    Standard

    #31
    klasse Bericht @Hubert !



    Zitat Zitat von mittlive Beitrag anzeigen
    Hallo Leute

    Ich habe vor nächste Woche die LGKS zu fahren. Da Ich aber von Turin anreise und für den selben Tag in Monaco ein Zimmer gebucht habe möcht Ich nur ein Teilstück fahren . Und zwar von Italien kommend durch den Tunnel dann über die Serpentinen zum Colde Tende hoch , am Fort vorbei und dann nach ein paar Kilometer den Berg wieder runter bis zur Ortschaft Tende . ( So hat mir das der MapSource Routenplaner vorgeschlagen ) . Nun meine Frage an die Insider , Ist das mit meiner 1200 GS und vollen Packtaschen machbar oder gaukelt mir da der Routenplaner edwas vor .
    LG Sepp aus der schönen Steiermark
    Hallo Sepp,
    m.E. kennt der MapSource die LGKS nicht, und ich glaube er hat Dir ab Fort Central den westlichen Weg via Fort Marquerie vorgeschlagen.
    Diese Tour kannst Du auch mit Gepäck fahren, kein Problem.
    Die LGKS also ab Fort Central ostwärts via Col de la Boaire würde ich nicht mit vollem Gepäck fahren wollen

  2. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #32
    Salve,

    schaut Euch mal die Garmin-Tracks im Internet an, u.a. auch bei http://alpenrouten.de

    Da sieht man sehr gut, wie die LGKS verläuft.

    Und auch der Col de Boaire ist imho locker mit Gepäck und ner 12er GS fahrbar - es kommt (wie meist immer) auf den Fahrer an

  3. Registriert seit
    06.12.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    #33
    Hallo Hartmut

    Mein MapSource hat mir die Tour am Fort Central entlang der LGKS bis zum Fort Pepin und dann den Berg runter bis zum Ort Tende vorgeschlagen . In Google Earth betrachtet sieht die Strasse nicht besonders einladend aus , uns so habe Ich mit Vollbepackter Maschine etwas Muffesause. Daher mein Rundruf ob jemand diese Strecke schon mal gefahren ist.

    Liebe Grüsse Sepp

  4. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #34
    Gugg mal in das Video rein:
    Stammt von mir aus dem letzten Jahr.

    Wundert mich nur, dass MapSource die LGKS vorschlägt. Ich habe gerade meine LGKS Tracks mit den MapSource Wegen verglichen: Kaum eine Übereinstimmung.

  5. Registriert seit
    06.12.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    #35
    Danke , Danke dein Video hat mir endgültig die Augen geöffnet , werde einfach die Serpentinen hinauf wackeln ( die muss ich mir einfach geben ) und dann die schöne Strecke auf italienischer Seite runter und ein zweites mal durch den Tunnel . Wir sind ja noch die ganze Woche unterwegs und neben der D 902 stehen auch noch die Assietta Kammstrasse auf meinem Menüplan . Hoffe nur wir haben schönes Wetter . Danke für eure Antworten und noch einen schönen Motorradsommer . Grüsse Sepp

  6. Registriert seit
    24.01.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Crespo Beitrag anzeigen
    Is ja auch nicht Pillepalle











    sondern Schnulli-Bulli
    Ponyhof

  7. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von mittlive Beitrag anzeigen
    werde einfach die Serpentinen hinauf wackeln ( die muss ich mir einfach geben ) und dann die schöne Strecke auf italienischer Seite runter und ein zweites mal durch den Tunnel
    Das würde ich nicht machen. Der Tunnel ist so ziemlich das Übelste, was es dort gibt.
    Fahr doch den Tenda hoch und dann die wieder runter. Kommt in Breil raus und ist auch mit einem beladenen Motorrad machbar. (Am Tendapass oben einfach beim Lift links halten und der Schotterstresse folgen).

  8. Registriert seit
    06.12.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    #38
    Danke für den Tipp,so werde Ich es machen . Jetz hoffe Ich nur noch auf schönes Wetter

  9. Registriert seit
    16.08.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    #39
    Hallo Sepp!

    Vielleicht kannst du ja nach eurer Tour einen kurzen Bericht hier reinstellen.
    Wir fahren in 4 1/2 Wochen ungefähr die gleichen Strecken (Anfahrt allerdings quer durch die Alpen) und wären für den einen oder anderen Hinweis dankbar.

    Viel Spaß und schönes Wetter!

    Michael

  10. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #40
    ...für mich eines der schönsten Fotomotive....da kriegt man richtig Lust...

    Nur Schade das ich so ein Dreck-Schisser bin. Keinerlei Erfahrung. Da würdet
    ihr mir wahrscheinlich dringend von abraten? Stollenreifen kenne ich auch nicht? Schlechte Voraussetzungen? Oder?



 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LGKS zu 2t
    Von Smile im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 22:56
  2. LGKS!!!
    Von Marco im Forum Reise
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 17:59
  3. LGKS mit 1200er ADV!
    Von Tomac im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 18:14
  4. LGKS - Tourenpartner
    Von Michel im Forum Reise
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 15:16
  5. Reisepartner LGKS ges.
    Von Dikki im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 20:50