Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

3 Wochen Marokko, März 2015

Erstellt von fmantek, 13.04.2015, 17:57 Uhr · 21 Antworten · 4.675 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #11
    Ausreise und ab nach Hause

    Am Sonntag, den 5.4., geht meine Fähre um 21:00 aus Tanger-Med ab. Von El-Jadida sind das gut 5 Stunden, also kein Problem bis Spätnachmittags dort einzutreffen. Man soll ja 4 Stunden vor der Abfahrt da sein.


    Tanger-Med ist als Fährhafen sehr modern, die Abfertigung, der ganze Prozess und die Ausschilderung sind einfach und einleuchtend, kein Vergleich zu Sete.


    Vor dem Schiff angekommen, stehen dort 3 weitere Motorräder, Fahrer aus dem Saharacamp, die schon seit gestern hier am Hafen verweilen.


    Eigentlich wollten die mit der Samstagsfähre nach Genoa, aber da einer der Fahrer sein Zollticket verloren hatte, dauerte der ganze Zollprocess so lange, das die Jungs ihre Fähre verpasst haben.


    Auch heute ist das gar nicht so einfach, da die meiste Zeit niemand am Hafen ist, den man ansprechen kann, hatten die 3 noch kein neues Ticket, keinen neuen Ausgangsstempel im Pass…


    Aber, da die Ralley des Gazelles von der Hinfahrt, auch heute wieder die Fähre mit mir teilt, und die verspätet sind, bleibt genug Zeit für unsere 3 Freunde aus Süddeutschland.


    Die Fähre fährt erst um Mitternacht los. Und, das ist noch nicht das Ende der Verspätungen. Im Ende verlasse ich die Fähre um 16:00 in Frankreich, obwohl die Fähre eigentlich um 10:00 ankommen sollte.


    In typisch italienischer Gelassenheit wird die Verspätung auch mit keinem Wort in den Bordansage erwähnt.


    Da ich noch nach Hause wollte, fuhre ich dann durch von Sete und war gegen 4:00 Morgens wieder zuhause. Es gab wieder eine “Beinahe ist der Sprit alle” Situation in Luxemburg, als ich in einer Baustelle die Tankstellenausfahr übersehen habe, und eine Stunde fruchtlos nach einer Tankstelle in der nächsten Stadt gesucht habe, bevor ich dann wieder zu der verpassten Autobahntankstelle zurückfuhr - 3 von 4 Tankstellen die der Garmin kannte, waren zu, und die letzte war eine Automatentankstelle, und akzeptierte meine Kreditkarten nicht…


    Kalt und müde kam ich zuhause an, aber nach 3 Wochen war ich froh wieder in meinem eigenen Bett zu schlafen.

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #12
    Danke muß ich dir sagen, denn meine Danke sind alle. Tolle Bilder, schön beschrieben, ich war ja erste letzten Oktober dort.

  3. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    569

    Standard

    #13
    Hallo an die Nachbarschaft,
    ich und neidisch ? ne nicht wirklich.

    Vielen Dank, ein sehr schöner Reisebericht , der auch wirklich gut bebildert ist.
    Ja, da muss ich auch noch unbedingt hinfahren.
    Gruß B.

  4. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #14
    Vielen Dank für deinen Bericht. Tolle Eindrücke und erlebnisreiche Zeiten, auf so einer Reise lernt man, sich in Geduld zu üben.
    Gruß, Gaby

  5. Mds
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    #15
    Vielen vielen Dank für den tollen Bericht. Macht richtig Lust auf so eine Reise.
    Mds

  6. Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    56

    Standard

    #16
    Auch von mir ein großes Dankeschön für den tollen Reisebericht.36 Std aufm Klo,ha ich mit meiner Verdauung wäre 72 Std gesessen.

    Martin

  7. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    942

    Standard

    #17
    Danke fuer's Mitnehmen, sehr schoen.

  8. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #18
    Auch von mir ein großes Dankeschön für den entspannt geschriebenen, tollen Bericht samt Fotos. -

  9. Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    130

    Standard

    #19
    Schöner Reisebericht, leicht und locker geschrieben. Ich fahre nächstes Jahr im Mai nach Marokko.Gruß Raki

  10. Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    73

    Standard

    #20
    Schöner bericht und schöne Aufnahmen!
    Gruss Markus


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beskiden-Tour (Polen & Slowakei) März 2015
    Von vienna_wolfe im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 08:44
  2. Marokko Tour 2015
    Von Kathmandu im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 13:37
  3. 3. Mai 3 Wochen Marokko
    Von Geronimo im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 08:35
  4. Marokko: 4 oder 5 Wochen im Februar/März
    Von Drachenstein im Forum Reise
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 14:46
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 15:49